These forums have been archived and are now read-only.

The new forums are live and can be found at https://forums.eveonline.com/

Neue Spieler – Fragen und Antworten

 
  • Topic is locked indefinitely.
 

Frage zum Handel im Eve Forum!

First post
Author
bacho
NZP
#1 - 2012-04-21 11:31:09 UTC  |  Edited by: bacho
Ich habe hier im forum mit jemanden ein handel abgeschlossen und wurde betrogen, kann man da was machen oder ist das legal?

Es ging um ein WH system er hat hier ein WH angeboten und ich habs akzeptiert. Wir haben uns für 800 Mio geeinigt und ich habe ihm die 400Mio im voraus bezahlt und der Rest sollte dann bezahlt werden wenn wir ins WH eingezogen sind. 1.) Der hat mir kein WH gezeigt 2.) haben die mir ne falle gestellt und abgeknallt. Kann man da was machen?

Hier ist das topic https://forums.eveonline.com/default.aspx?g=search&postedby=crahenson&forumID=-67
eXeler0n
The Quafe Saints
#2 - 2012-04-21 12:24:23 UTC
Ich muss dir leider sagen, dass man da gar nichts machen kann.
Du fällst drauf rein, du hast die Kohle verloren und du hast den Loss.

Ist leider bitter, aber so ist Eve (zum Glück :) )

eXeler0n

============================

Quafe:  http://quafe.de

Blogpack:  http://eveblogs.de

Kyshonuba
Science and Trade Institute
Caldari State
#3 - 2012-04-23 13:33:31 UTC  |  Edited by: Kyshonuba
CCP/Eve_Online will, ......oder hat keine Ressourcen um die Einhaltung solcher Geschäfte zu überprüfen.
Freude oder Ärger über solch ein "vermeintliches" Feature ist also gleicherweise Unsinn.

Wer mehr "Fairness" in sportlich-spielerrischer Umgebung braucht sollte, meiner Meinung nach, besser auf Computerspiele verzichten ... gerade weil Eve_Online schon zu den besseren Spielen gehört.
l0rd carlos
New Order Outreach Division
CODE.
#4 - 2012-04-23 14:41:10 UTC
Was du jetzt machen kannst ist ihn anschwerzen das niemand ihn mehr vertraut, dein Geld bekommst du aber nicht wieder.
Beim naechsten mal ein bekannte Third Party als zwischenmann benutzten.

Youtube Channel about Micro and Small scale PvP with commentary: Fleet Commentary by l0rd carlos

Kyshonuba
Science and Trade Institute
Caldari State
#5 - 2012-04-23 21:32:32 UTC
Das einzige was helfen würde, wäre ein PLEX-System analog zu demjenigen beim Charaktertransfer. Wenn also ein Spieler so dreist ist im offiziellen Forum einen "Scam" zu versteigern dann muss dem Geschädigten gegen (Plex-) Bezahlung die Möglichkeit eingeräumt werden einen GM einzuschalten. So funktioniert unser Zivilrecht: Wir haben unsere Rechte, aber es wird Geld benötigt um sie einzuklagen.
Problem ist wahrscheinlich nur, dass in vielen Fällen die Sachlage nicht so eindeutig sein wird wie in diesem Fall.
l0rd carlos
New Order Outreach Division
CODE.
#6 - 2012-04-24 00:34:30 UTC
Kyshonuba wrote:
Das einzige was helfen würde, wäre ein PLEX-System analog zu demjenigen beim Charaktertransfer. Wenn also ein Spieler so dreist ist im offiziellen Forum einen "Scam" zu versteigern dann muss dem Geschädigten gegen (Plex-) Bezahlung die Möglichkeit eingeräumt werden einen GM einzuschalten. So funktioniert unser Zivilrecht: Wir haben unsere Rechte, aber es wird Geld benötigt um sie einzuklagen.
Problem ist wahrscheinlich nur, dass in vielen Fällen die Sachlage nicht so eindeutig sein wird wie in diesem Fall.

Was? Das waere total scheisse!
Ich will das man in eve scamen kann! Das IST Eve.
Und dann auch noch den macht geben die mehr Geld haben .. supi.

Wenn man bei WHs nicht gescamt werden will nimmst man eine 3rd Party. So einfach ist das.

Youtube Channel about Micro and Small scale PvP with commentary: Fleet Commentary by l0rd carlos

Nadja Koskanaiken
Guard of the Phoenix
#7 - 2012-04-24 08:37:21 UTC
Kyshonuba wrote:
Das einzige was helfen würde, wäre ein PLEX-System analog zu demjenigen beim Charaktertransfer. Wenn also ein Spieler so dreist ist im offiziellen Forum einen "Scam" zu versteigern dann muss dem Geschädigten gegen (Plex-) Bezahlung die Möglichkeit eingeräumt werden einen GM einzuschalten. So funktioniert unser Zivilrecht: Wir haben unsere Rechte, aber es wird Geld benötigt um sie einzuklagen.
Problem ist wahrscheinlich nur, dass in vielen Fällen die Sachlage nicht so eindeutig sein wird wie in diesem Fall.



...und wie bildest du die (kostenlose) Gerichtshilfe für die ab, die nicht genug Geld haben, um ihre Rechte durchzusetzen?

Tut mir leid, der Vorschlag ist unsinnig.
Kyshonuba
Science and Trade Institute
Caldari State
#8 - 2012-04-24 20:46:54 UTC  |  Edited by: Kyshonuba
Nadja Koskanaiken wrote:


...und wie bildest du die (kostenlose) Gerichtshilfe für die ab, die nicht genug Geld haben, um ihre Rechte durchzusetzen?

Tut mir leid, der Vorschlag ist unsinnig.


Die Frage ist berechtigt Ich würde sie nur anders formulieren, um produktive Antworten zu bekommen. Nämlich...

"Können Schadensansprüche in einem Computerspiel analog wie im deutschen, oder amerikanischen Rechtsystem durch bezahlte Vermittler (Anwälte) reguliert werden.
Angesichts der digitalen "Geldwerte", so mancher Online_Spiel_Accounts wundert es mich eigentlich eher, dass die Schadensregulierung je nach gustos der Spielproduzenten gestaltet ist.
Wenn mir jemand in die Wohnung einbricht und meine teure Briefmarkensammlung klaut, gibt es Rechtmittel ...... aber dasselbe Rechtssytem ist "unsinning" wenn mir digitale Werte gestohlen werden, die locker mehere 100 Euros überschreiten können.

l0rd carlos wrote:


Wenn man bei WHs nicht gescamt werden will nimmst man eine 3rd Party. So einfach ist das

.


Wenn die 3rd Party das umsonst macht,und es funktioniert ........ dann hast du uneingeschränkt Recht.

l0rd carlos wrote:


Was? Das waere total ********!
Ich will das man in eve scamen kann! Das IST Eve.



Das ist die kontrovers diskutierte "Goonsphilosophie" Ich verstehe ehrlich gesagt, dass Spiel nicht gut genug um wissen ob dieser Anlass hier (Wurmlochscamming im off. Eve-Forum) es wert ist diese Debatte hier zu beginnen.
l0rd carlos
New Order Outreach Division
CODE.
#9 - 2012-04-24 21:44:33 UTC
Das ist keine Goonphilosophie, das ist evephilosophie. Und nein, es ist nicht wert das hier zu Debattieren. Genau das gleiche gilt fuer RL vergleiche.

OPs Fragen wurden ja geklaert.

Youtube Channel about Micro and Small scale PvP with commentary: Fleet Commentary by l0rd carlos

Kyshonuba
Science and Trade Institute
Caldari State
#10 - 2012-04-25 13:25:56 UTC  |  Edited by: Kyshonuba
Ein interessanter Artikel zum Thema "Griefing", ... und was es als Solches vom eigentlichen "Piratentum" unterscheidet ist im (englischsprachigen) Blogg vom "Greedy Goblin" zu finden.

http://greedygoblin.blogspot.de/2012/03/singing-ransom.html


edit: Der gesamte Blogg vom "goblin" ist übrigens, meiner Meinung nach, ganz lesenwert.
l0rd carlos
New Order Outreach Division
CODE.
#11 - 2012-04-25 16:55:03 UTC
Wow, ganz schoen dunkler und trauiger blogpost.

Youtube Channel about Micro and Small scale PvP with commentary: Fleet Commentary by l0rd carlos

CCP Phantom
C C P
C C P Alliance
#12 - 2012-05-07 11:17:32 UTC
Unsere Foren-Regeln erlauben diese Form des Betrugs, so wie beispielsweise auch über den EVE Client und im Spielchat ein Wurmloch angeboten werden kann, das Geld überwiesen werden kann, dann aber nichts passiert und man feststellen muss, dass man betrogen wurde. Fluch und Segen - Freiheit kann auch Freiheit von Schutz bedeuten.

Was NICHT auf unseren offiziellen Foren in Bezug auf Handel bzw. Angeboten erlaubt ist, ist Betrug bei ETC/GTC-Verkäufen, bei Charaktertransfers oder beim Freundprogramm. Solltet man dabei (aber nur dabei) betrogen worden sein, so sollte man umgehend eine Petition erstellen.

CCP Phantom - Senior Community Developer