These forums have been archived and are now read-only.

The new forums are live and can be found at https://forums.eveonline.com/

Informationen und Bekanntmachungen

 
  • Topic is locked indefinitely.
 

[Juni] Jäger Schadensverringerung

First post First post
Author
Aurora Thesan
#81 - 2017-06-12 19:53:37 UTC
Also wenn man sich mal die Zahlen so anschaut und ein wenig rechnet, stellt sich mir die Frage ob so ein Carrier jetzt nun zum ratten da ist oder ein Mittel einer Corp/Ally um was Dickes gegen andere Spieler in Gefecht zu werfen?
Ich Denke mal CCP macht da den richtigen Schritt in die richtige Richtung.

Wer Stress macht, muss Stress abkönnen. Wenn Du Frieden willst, bereite Dich auf den Krieg vor. Die größte Leistung besteht darin, den Widerstand des Feindes ohne einen Kampf zu brechen. EVE = PvP

Razefummel
Unknown Dimension
#82 - 2017-06-12 19:59:18 UTC  |  Edited by: Razefummel
Ach ja, ich bleibe übrigens dabei das es einfacher gewesen wäre Acceleration Gates vor die Sites zu machen, Cynos drinnen nicht zuzulassen und alles was da hin warped am Gate landen zu lassen.

Dann kommen keine Supers und Carrier mehr in die Sites --> Problem gelöst.

Dazu nimmt man ein Drittel der NPC´s raus und erhöht die Respawnzeit um 5 Minuten.

Schon hat man das Bärchenproblem im 0.0 gelöst und die Capitals müssten nicht generfed werden.


Manches kann so einfach sein.

Aber vill hat Fozzie nen Problem mit Schuppenflechte und braucht die Salzwasserbäder aus den Tears... wer weiss? Blink

250.000 Skillpunkte gratis zum Start:

Buddyinvite

Unknown Dimension Forum

Dimitrios Bekas
Pandemic Horde Inc.
Pandemic Horde
#83 - 2017-06-12 20:34:26 UTC
frioli Auduin wrote:
CCP jetzt ma Butter bei die Fische

4 Seiten voller Text im Deutschen Forum...das Thema muss einfach wichtig sein. Und es muss einfach ne bessere Lösung geben!

Geht nochmal in euch, Raucht nen Trockenfisch, denkt nochma drüber nach wie es mit harter Arbeit zum Beispiel auf Bau is und ob ihr das wirklich wollt und dann bekommt ihr dat sicher hin.

Ich glaub an euch Big smile

Daumen feste drück... achso und wenn nix geht dann spult zurück zu meinen Sentry Archons, (hatte ich schon erwähnt oder) für einige hier haben die nie aufgehört zu existieren Lol



4 Seiten Text,...in denen sich die gleichen 4-6 Leute auskotzen das sie weniger Isk aus dem Nichts generieren werden in Zukunft.

Ganz toll.

CCP kündigt massive CapitalChanges an....40 Seiten Forentext in denen sich die gleichen 4-20 Leute auskotzen.
(aber 82.89% lieben das neue Gameplay, SoloCapitalDrops kommen in Mode, Wirtschaft ist angekurbelt durch die Losses)

CCP kündigt Skillinjektoren an...400 Seiten Forentext in denen sich die gleichen 4-50 Leute EXTREM über Pay2Win auskotzen und natürlich alle ihre 8+ /24Toons einstampfen werden.
(98.91% LIEBEN Skillinjektoren, Extraktoren, machen richtig ISK und neue sowie alte Spieler können schneller DAS Spiel/Schiff spielen was sie wollen, und natürlich sind die 4-50 Leute die sich vorher ausgekotzt haben diejenigen, mit 50+ Farming Accounts nur für Skillinjektoren. Der Fakt das CCP mehr ECHTGELD macht dadurch und das wir ALLE was davon haben werden, ....ein kleiner Nebeneffekt am Rande.)

CCP kündigt T3Changes, Citadels, Moonmining, Rorqualchanges, Alpha Accounts, JesusRapidLightMissile Nerfs, Battleship BPC Droprate .....u.s.w. an - 400000 Seiten Forentext.....

Ich denke das Muster ist leicht erkennbar, oder ? :D


Meine Meinung/Lösung zur ganzen Aufregung ist ziemlich simpel gehalten.
Keine Omega/30Tage/Subscription mehr mit PLEX möglich.
Monatlicher Beitrag VON JEDEM ACCOUNT (3 Toons) nur noch für ECHTGELD für schlanke 3,99€

PLEX nur noch für Skins, Extraktoren, Multiples Charaktertraining u.s.w. und natürlich um Ingame Währung zu bekommen durch Verkauf. Was würde wohl mit dem Plexpreis passieren wenn man pro Account "gezwungen" ist 3,99€ zu bezahlen ?

Problem gelöst. Keine Carrierchanges nötig. 95,69% ALLER ACCOUNTS in EVE, die AKTIV sind, werden eh durch "ISK" geplext, die aus dem "Nichts" generiert werden (Trading, Manufacturing, Exploration, Incursions u.s.w eingeschlossen alles das Gleiche).

Ja ich weiss, es wurde "viel" investiert um in einem Carrier/Dread/Super zu sitzen, aber jeder der mir jetzt einen erzählen will das er für 500€ PLEX gekauft hat um dies zu erreichen, darf mir gerne den Bankauszug zeigen.

Von 300 Capital/Supercapital Piloten ist das vielleicht EINER, ein Einziger...

Du hast 50 Accounts á 3 Toons NUR für Skillpointfarming, bitte schön, 50x 3,99€

Man braucht heute doch nur einen Toon pro Account hochziehen für Skillfarming, und schon ist der Account pro Monat "bezahlt", CCP verdient keinen Cent mehr....und die anderen Beiden Toons können Skillen was das Zeug hält...sei es als Cynoalt, CapitalToon, TradingToon, Scout, Dictor oder seinen eigenen höchst persönlichen Logipiloten...das mal hochrechnen auf 5 oder 10 Accounts und das alleine schon, reicht um das Ende vom Lied zu sehen.

Wenn EINE PLEX 10Milliarden kosten würde (10B) dann würden wir alle mit ECHTGELD bezahlen.
Da sind uns unsere Spacebrothers auf dem chinesischen Server wohl etwas voraus. ;)

Und mal ehrlich, 3,99€ für den Einsteiger...

Das mal 3 für den Fortgeschrittenen...

Komm...5 Accounts für die "Profis" da draussen was immer noch keine 20€ pro Monat wären für 15 active Toons...

Du hast 120 Strassenkinder in Indien zusammen gepfercht und lässt sie ISK farmen das Du dann RMT-Mafia-mässig versucht zu verticken, komm zahl erstmal 3,99€ x120

Wäre das ein Weltuntergang ?

Für manche, anscheinend schon...
Das schlimmste was CCP gemacht hat, war die Möglichkeit, die Subscription mit Ingamewährung "SO EINFACH" verfügbar zu machen. 12-15€ pro Account sind viel zu teuer. Aber 3,99€ ABER DANN ZWINGEND...das würde sehr sehr viele "wirtschafltiche" Ingame Probleme, verschwinden lassen...






Dimitrios Bekas
Pandemic Horde Inc.
Pandemic Horde
#84 - 2017-06-12 20:41:32 UTC
Und jetzt mal bitte HAND AUFS HERZ !
Wer hier würde keine 3,99€ pro ganzem ACCOUNT aufbringen, um dieses tolle Spiel, die einzige ECHTE Sandbox die es gibt in der GANZEN Gaming Welt, mit all seinen UPs and DOWNs und AdrenalinKicks...

...ja bitte, schreibts rein...wer würde keine 3,99€, den Preis für einen Döner mit Doppelt Sauce und Käse, pro ACCOUNT...NICHT NICHT bezahlen ?


Wer, bitte vortreten...Grund würde ich gerne wissen. (bitte nicht sowas wie...bin Hartz4 Empfänger oder habe eine große Familie schreiben...reicht wenn ihr schreibt, "hab kein GELD für ein tolles SPIEL und will das die ganze Welt Free2Play ist") :D

3,99€

ich brauche dann bitte 3 Accounts...

Nächster bitte....
Tradulix
Nihilistic Disorder
Just A Game.
#85 - 2017-06-13 05:18:35 UTC
Atlan Dallocort wrote:
Und diese Erfahrungen beruhen auf was?


In WHs werden schon noch in kleinen Kämpfen Carrier gebracht. Ich sprach dabei ausschließlich von smallScale und das bezeichne ich bspw. als 5 vs 10. Gerade wenn man unterlegen ist, kann ein Carrier sehr hilfreich sein, weil er doch mehrere Rollen einnehmen kann. Und wenn er nur die volle Aufmerksamkeit genießt - ein Carrier kostet wirklich nicht die Welt. Von größeren Kämpfen habe ich lange keine Ahnung mehr und sie interessieren mich persönlich auch absolut nicht. Aber wie du schon selbst sagst:

Atlan Dallocort wrote:
Carrier waren bisher vor allem beliebt, weil sie auch in kleineren Gruppen in der Lage waren, den Blob zu fighten (bis Dreads kommen). Daher sind es auch Capital Ships oder? Das ist seit dem Signatur Nerf aber eigentlich schon Geschichte.


Weshalb die Verringerung des Schadens im PvP nun auch keine Rolle mehr spielt. Man müsste woanders ansetzen. Mehr habe ich auch nicht gesagt.

Unter'm Strich bleibt meine Aussage, dass die Argumentation mit PvP nur ein edler Vorwand dafür ist, dass die Ticks sinken werden.
frioli Auduin
Republic Military School
Minmatar Republic
#86 - 2017-06-13 05:40:44 UTC
Dimitrios Bekas wrote:
Und jetzt mal bitte HAND AUFS HERZ !
Wer hier würde keine 3,99€ pro ganzem ACCOUNT aufbringen, um dieses tolle Spiel, die einzige ECHTE Sandbox die es gibt in der GANZEN Gaming Welt, mit all seinen UPs and DOWNs und AdrenalinKicks...

...ja bitte, schreibts rein...wer würde keine 3,99€, den Preis für einen Döner mit Doppelt Sauce und Käse, pro ACCOUNT...NICHT NICHT bezahlen ?


Wer, bitte vortreten...Grund würde ich gerne wissen. (bitte nicht sowas wie...bin Hartz4 Empfänger oder habe eine große Familie schreiben...reicht wenn ihr schreibt, "hab kein GELD für ein tolles SPIEL und will das die ganze Welt Free2Play ist") :D

3,99€

ich brauche dann bitte 3 Accounts...

Nächster bitte....


Hau ab mit dem müll, das ist viel zu einfach das machen wir anders Big smile
CowQueen MMXII
#87 - 2017-06-13 06:49:50 UTC  |  Edited by: CowQueen MMXII
Kackpappe wrote:
injektoren weg und wieder den traditionellen weg über skillzeit gehen. Lerningskills siebten damals schön die spreu vom weizen und diesen weg sollte ccp wieder gehen


Leute aus dem Spiel zu langeweilen ist keine Lösung.

Razefummel wrote:
Ach ja, ich bleibe übrigens dabei das es einfacher gewesen wäre Acceleration Gates vor die Sites zu machen, Cynos drinnen nicht zuzulassen und alles was da hin warped am Gate landen zu lassen.

Dann kommen keine Supers und Carrier mehr in die Sites --> Problem gelöst.

Dazu nimmt man ein Drittel der NPC´s raus und erhöht die Respawnzeit um 5 Minuten.


Ist natürlich vollkommender Unsinn. Zum Einen ist es ja auch gewünscht, dass (Super-)carrier auch für Pve genutzt werden können. Zum Anderen hätten Acc-Gates den Nebeneffekt, dass Subcap-Ratting um ein vielfaches sicherer wäre.

Dimitrios Bekas wrote:

Meine Meinung/Lösung zur ganzen Aufregung ist ziemlich simpel gehalten.
Keine Omega/30Tage/Subscription mehr mit PLEX möglich.
Monatlicher Beitrag VON JEDEM ACCOUNT (3 Toons) nur noch für ECHTGELD für schlanke 3,99€


Und das ist die Antwort auf "Wie ruiniere ich Eve Online in Rekordzeit?"
Jeder geplexte Account spült CCP mehr Geld in die Taschen als ein abbonierter, da jede verfügbare Plex zuvor von irgendeinem anderen Spieler gekauft wurde.
Einzig die Alphas zahlen nichts. Dies ist allerdings kein Problem, denn sie bessern die Spielerzahlen auf (und nichts ist attraktiver für Spieler in einem Online-Game als ausreichend viele Mitspieler) und sie sind potenzielle Omegas. Auf der anderen Seite sind Alphas aufgrund ihres beschränkten Wirkungsgrades allerdings auch nur in manchen Bereichen eine bedingte Konkurrenz, in anderen nahezu irrelevant.


Tradulix wrote:

In WHs werden schon noch in kleinen Kämpfen Carrier gebracht. Ich sprach dabei ausschließlich von smallScale und das bezeichne ich bspw. als 5 vs 10. Gerade wenn man unterlegen ist, kann ein Carrier sehr hilfreich sein, weil er doch mehrere Rollen einnehmen kann. Und wenn er nur die volle Aufmerksamkeit genießt - ein Carrier kostet wirklich nicht die Welt. Von größeren Kämpfen habe ich lange keine Ahnung mehr und sie interessieren mich persönlich auch absolut nicht. Aber wie du schon selbst sagst:
...
Weshalb die Verringerung des Schadens im PvP nun auch keine Rolle mehr spielt. Man müsste woanders ansetzen. Mehr habe ich auch nicht gesagt.

Unter'm Strich bleibt meine Aussage, dass die Argumentation mit PvP nur ein edler Vorwand dafür ist, dass die Ticks sinken werden.


Einzelne Carrier gegen versierte Small-Scale-Gruppen bringen nicht viel (außer vielleicht ein wenig Zeit), weil sie einfach zu countern sind (halt Fighter jammen). Ändert sich, wenn man zwei bis drei mehr davon bringt.

Im Wurmraum ist ein Carrier übrigens die schlechteste Capital-Wahl (solange man nicht auf größere Reichweite ran kann, was meistens der Fall ist), da Dreads auch mal locker ne Gegnerflotte alleine über längere Zeiträume tanken und ihr Schaden nicht einfach auszuschalten ist und FAUX die "wenn ihr keine drei Stunden Zeit habt, dann fliegt gleich nach Hause" Option sind.

Moo! Uddersucker, moo!

Tradulix
Nihilistic Disorder
Just A Game.
#88 - 2017-06-13 07:21:52 UTC  |  Edited by: Tradulix
CowQueen MMXII wrote:
Einzelne Carrier gegen versierte Small-Scale-Gruppen bringen nicht viel (außer vielleicht ein wenig Zeit), weil sie einfach zu countern sind (halt Fighter jammen). Ändert sich, wenn man zwei bis drei mehr davon bringt.

Im Wurmraum ist ein Carrier übrigens die schlechteste Capital-Wahl (solange man nicht auf größere Reichweite ran kann, was meistens der Fall ist), da Dreads auch mal locker ne Gegnerflotte alleine über längere Zeiträume tanken und ihr Schaden nicht einfach auszuschalten ist und FAUX die "wenn ihr keine drei Stunden Zeit habt, dann fliegt gleich nach Hause" Option sind.


Erstmal muss ein Jammer dabei sein. Wenn in einem kleinen Fight ein Jammer dabei ist, wird er entsorgt. Der Carrier steht doch nicht alleine da. Die Argumentation mit den Jammern stimmt, sofern der Carrier alleine da steht.

Hey, ich sage nicht, dass die Dinger super sind, oder die beste Wahl. Nicht im Geringsten. Aber der Patch ändert daran auch nicht viel. Und hier wird gerade so getan, als ob. ;)

ps: In kleinen Gruppen einen Spieler für's Jammen einzuplanen ist auch schon gewagt. Also einer geht immer, aber bei mehreren wird es schon echt schwierig. Du brauchst auch noch DPS/Tackle, ...
Atlan Dallocort
Know your Role
Fraternity.
#89 - 2017-06-13 07:41:32 UTC
Tradulix wrote:
Atlan Dallocort wrote:
Und diese Erfahrungen beruhen auf was?


In WHs werden schon noch in kleinen Kämpfen Carrier gebracht. Ich sprach dabei ausschließlich von smallScale und das bezeichne ich bspw. als 5 vs 10. Gerade wenn man unterlegen ist, kann ein Carrier sehr hilfreich sein, weil er doch mehrere Rollen einnehmen kann. Und wenn er nur die volle Aufmerksamkeit genießt - ein Carrier kostet wirklich nicht die Welt. Von größeren Kämpfen habe ich lange keine Ahnung mehr und sie interessieren mich persönlich auch absolut nicht. Aber wie du schon selbst sagst:

Atlan Dallocort wrote:
Carrier waren bisher vor allem beliebt, weil sie auch in kleineren Gruppen in der Lage waren, den Blob zu fighten (bis Dreads kommen). Daher sind es auch Capital Ships oder? Das ist seit dem Signatur Nerf aber eigentlich schon Geschichte.


Weshalb die Verringerung des Schadens im PvP nun auch keine Rolle mehr spielt. Man müsste woanders ansetzen. Mehr habe ich auch nicht gesagt.

Unter'm Strich bleibt meine Aussage, dass die Argumentation mit PvP nur ein edler Vorwand dafür ist, dass die Ticks sinken werden.


PvP im Wurmloch ist (wenn es denn mal vorkommt) natürlich eine spannende Sache. Allerdings sollte man meiner Meinung nach Caps nicht für WHs balancen, da WH PvP generell einen zu kleinen Teil ausmacht. CCP interessiert sich dafür offenbar auch nicht. Schließlich kam das Feedback über zu starke FAX in WHs schon am ersten Tag nach Einführung. Wenn, dann könnte (und sollte) man Capitals im WH über WH Effekte zusätzlich balancen. In allen WHs z.B. einen Malus auf Eigenrep der FAX einführen.

Schaden spielt natürlich eine Rolle. Wenn du Fighter als Munition betrachtest, möchtest du ja, dass sie mögichst viel Schaden anrichtet, bevor sie verbraucht ist. Das Fighters eh schon zu schwach sind, ist nun wirklich kein schlüssiges Argument, um weitere Nerfs zu legitimieren.

CCP addresiert ja PvE Spieler. Das unterstreichen die jüngst veröffentichten Statiskiken. Das letzte Mal, dass ich im Carrier gerattet habe, ist ewig her. Mir geht es nur um den PvP Aspekt. Es wäre ein einfaches gewesen, einfach eine Zeile Code zu schreiben, die automatisch die Bounties um 20% reduziert, wenn die Ratten vom Carrier oder Super gekillt wurden. Dafür muss man nicht auf kosten des PvPs die Carrier und Supers nerfen.

Razefummel wrote:

Jup, Pirate-BS sind keine Factionschiffe... man kann auch auf Krampf versuchen irgendeinen Punkt zu bekommen.
Bisher bekommste grademal den Rumpf eines Faction-BS (JA, Pirate-Factions sind auch Factions) für 400 Mios, seit WANN genau vergleicht man denn Schiffe MIT Fitting mit reinen Rumpf-Preisen?
Nichts für ungut, aber ich hab so manches PvP-BS für mehr als 1,5 Milliarden im Hangar... und das OHNE Versicherung.

Das geht übrigens den meissten Highsec-Merc-Allys exakt genauso an der Stelle.

Verzeihung also wenn das die Aussage: "Carrier sind drecks billig." vielleicht etwas relativiert, aber du willst mir doch nicht ernsthaft erklären das 1.5 B für nen Carrier VIEL ist oder?
Nen scheiß DREAD ist meistens teurer als nen verkackter Carrier... und deren Einsatzmöglichkeiten im PvE sind mit "limitiert" sehr optimistisch umschrieben.


Die Bling Fits von Highsec Mercs, die dafür bekannt sind, kein Risiko einzugehen, sind natürlich die perfekte Referenz für Capitals im Nullsec, die gebubbelt werden können und dann komplett verrecken. Unser letzter Capital Welp hat uns 130b gekostet. Wenn bei euch Mercs was schief geht, werden die Schiffe kurz in die neutrale Bowhead geladen oder anders extrahiert. Wenn du deine 1.5b Nestor vergleichen willst, dann guck dir WH FAX Fittings für 10b an.

Ich sage nicht, dass Carrier oder Caps teuer sind. Aber sie werden eben auch anders eingesetzt und sterben häufiger. Wenn ich unsere 50 Carrier auf eine 200 Mann AHAC Fleet droppe und micht verkalkuliere, sind alle 50 Carrier tot. Da ist nichts mit rauswarpen oder zurück in Docking Range.
Und nein, Carrier sind im aktuellen Scale und Meta nicht zu stark. Wir haben in den letzten Monaten einige Fights gegen verschiedenen Caps und Subcap Fleets gehabt. Carrier zu kontern, ist leider keine Kunst.


Seldon Vestrit
Doomheim
#90 - 2017-06-13 07:52:25 UTC
Immerhin ist CCP jetzt etwas zurückgerudert und hat den nerf etwas reduziert. Nicht optimal, aber immerhin ein Zeichen dafür das CCP wenigstens noch etwas auf seine Community hört. Der besonders delikate Aspekt ist, das sie tatsächlich auf den unten Unterstrichenen Punkt eingehen wollen - mal schauen was rumkommt :)

CCP Larrikin wrote:

What:

  • Light Fighters (Space Superiority): No Change
  • Light Fighters (Attack): 10% reduction to Basic Attack and Heavy Rocket Salvo damage (was 20%)
  • Support Fighters: No Change
  • Heavy Fighters (Heavy Attack): No Change (was 10% reduction to Basic Attack and Torpedo Salvo damage)
  • Heavy Fighters (Long Range Attack): 20% reduction to Basic Attack damage (was 30%)
  • Heavy Fighters (Shadow): No Change
  • NPC Fighter Aggression: No Change (was +15%)
  • We are working on changes to Anomalies that will reduce the effectiveness of Carriers and Supercarriers. These changes will be announced at a later date.


Ich glaube und bekenne, daß ein Volk nichts höher zu achten hat als die Würde und Freiheit des Daseins.

Carl Philipp Gottlieb von Clausewitz

Atlan Dallocort
Know your Role
Fraternity.
#91 - 2017-06-13 08:12:40 UTC  |  Edited by: Atlan Dallocort
Seldon Vestrit wrote:
Immerhin ist CCP jetzt etwas zurückgerudert und hat den nerf etwas reduziert. Nicht optimal, aber immerhin ein Zeichen dafür das CCP wenigstens noch etwas auf seine Community hört. Der besonders delikate Aspekt ist, das sie tatsächlich auf den unten Unterstrichenen Punkt eingehen wollen - mal schauen was rumkommt :)


Leider braucht es immer einen riesen Shitstorm, damit Fozzie und Co. einlenken und zuhören. Die letzten Monate waren davon geprägt, dass zumindest das Feedback bzgl. Game Balancing, Content sowie Sov/Cita Mechanik bestenfalls mit "kümmern wir uns nächstes Jahr drum" abgetan wurde. Das Fan Fest dieses Jahr war meiner Meinung nach eine einzige Enttäuschung in punkto Feature und Balance Ankündigungen. Die angekündigte Entfernung von POS Towern und das adden zu starker Citas (+ Asset Safety), sowie der letzte Nullsec Buff (mehr Anos), rächen sich jetzt. Es gibt immer weniger Konflikte weil für jeden genug da ist und Citas angreifen AIDS ist. Somit wird immer weniger zerstört und die Wirtschaft dreht durch. Der Fighter Nerf aus PvE Gründen hat das Faß für viele nun nur zum überlaufen gebracht. Die Kernprobleme sind u. A. die oben genannten.

https://www.reddit.com/r/Eve/comments/6gtsv2/the_covfefe_manifesto/

Der Reddit Thread fasst einiges Feedback der letzten Tage zusammen. Interessant zu lesen, wo Spieler überall Verbesserungsbedarf sehen.
Eikin Skjald
Perkone
Caldari State
#92 - 2017-06-13 09:22:04 UTC
Die meisten verstehen auch nicht, daß mehr Einkommen auch mehr Inflation bedeutet, wenn es für alle zur Verfügung steht. Dadurch bekommst Du keine Schiffe, Module oder Plexe günstiger...den, auch die steigen im Preis.

Ein Nerf des Incomeratio bei Carriern war längst überfällig. Er ist nicht besonders gelungen umgesetzt, aber ich akzeptiere es, daß andere Änderungen umfangreicher gewesen wären. Der Nerf furs PvP ist schon etwas blöd, aber nach den Änderungen zu verkraften. Wenn ich sehe, wieviele mit T1 Fightern unterwegs ist, macht es das auch nicht weiter problematisch.


Es gab die letzten Jahre so viele Änderungen und zu allen past immer noch, daß man entweder damit umgeht, oder eber aufgibt. Das Game lebt doch auch davon, daß nicht immer alles beim alten bleibt.
Tradulix
Nihilistic Disorder
Just A Game.
#93 - 2017-06-13 10:01:05 UTC
Atlan Dallocort wrote:
Schaden spielt natürlich eine Rolle. Wenn du Fighter als Munition betrachtest, möchtest du ja, dass sie mögichst viel Schaden anrichtet, bevor sie verbraucht ist. Das Fighters eh schon zu schwach sind, ist nun wirklich kein schlüssiges Argument, um weitere Nerfs zu legitimieren.


Genau das ist doch der Punkt. Sicherlich ist Schaden aus dem Blickwinkel in dem Zusammenhang ein ganz entscheidender Faktor. Du siehst es aus dem Blickwinkel des Einsatzes, der schon gewagt war, aber jetzt noch beschnitten wird und die Carrier unbrauchbar macht. Aber die paar % sind doch auch für dich nur interessant, weil der "Verbrauch" zu hoch ist. Da muss man ansetzen, dann ist der DMGnerf auch nebensächlich. Korrigiere mich, falls ich falsch liege.
Tipa Riot
Federal Navy Academy
Gallente Federation
#94 - 2017-06-13 10:59:07 UTC
Quote:


  • We are working on changes to Anomalies that will reduce the effectiveness of Carriers and Supercarriers. These changes will be announced at a later date.


Die Wortwahl lässt mich vermuten, dass das Problem und der Lösungsraum noch nicht ganz klar ist. Das Problem ist mMn nicht, dass Carriers und Supers zu effektiv beim Ratten sind, sondern dass sie das fortwährend skalierbar an einem Ort sind. 500M ISK/h im Super sind in dem Sinne OK, wenn ich diesen Wert nur 1h am Tag pro System erreiche, d.h. wenn ich im Super eine Stunde im System gerattet habe, sind die Anomalien für den Tag einfach alle. Ich kann dann weiterziehen und wie die Heuschrecken meine Nachbarn und mitrattenden "Corp-Freunde" ärgern, was anderes machen oder mich beim Ratten beschränken und komme dann nur auf 150M/h.

Leider ist das nicht so ganz PvP-kompatibel, da es die Zeit von Carriers und Supers im All reduziert, eventuell machts eine Mischung aus moderater Effektivitätsreduktion und "Anomalien-Fatigue".

I'm my own NPC alt.

Razefummel
Unknown Dimension
#95 - 2017-06-13 11:37:18 UTC  |  Edited by: Razefummel
CowQueen MMXII wrote:
...

Ist natürlich vollkommender Unsinn. Zum Einen ist es ja auch gewünscht, dass (Super-)carrier auch für Pve genutzt werden können. Zum Anderen hätten Acc-Gates den Nebeneffekt, dass Subcap-Ratting um ein vielfaches sicherer wäre.
...


Wenn ich mir die Zahlen so ansehe und die Reaktion seitens CCP zum Thema Carrier-Ratting ansehe macht es nicht grade den Eindruck als seien sie mir der PvE-Fähigleit dieser Schiffe besonders zufrieden.

Wenn also keiner will das die Schiffe generfed werden, dann muss man die Sites verändern.

Man kann da an verschiedenen Seiten ansetzen.

Man kann durch Gates verhindern das da Capitals reinwarpen und lässt nur eine Sorte Annomalien zugänglich für Carrier, man kann die Respawnzeit drastisch reduzieren, man kann den Payout reduzieren indem man weniger wertvolle Schiffe reinmacht, man kann hingehen und die NPC´s innerhalb dieser Sites gefärlicher für Cruiser machen das VNI´s und Ishtars da keine AFK-Option mehr sind indem man da nen Arsch voll Friggets reinwirft die nichts anderes lieber machen als Drohnen aller Art zu fressen (auch Fighter und Konsorten), man kann die Strecken zwischen den Sites vergrößern oder die Menge der möglichen Sites je System limitieren.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten an ein Problem heran zugehen...


Übrigens darf man sicher sein das, sollte CCP die Sites nerfen, das rumgezeter wieder groß ist, alle total enttäuscht... einige nen Emo-Rage-Quit hinlegen und ich die Deppen der Story wiedermal auslachen werde weil sie so anpassunsfähig sind wie ein Zahnstocher.

250.000 Skillpunkte gratis zum Start:

Buddyinvite

Unknown Dimension Forum

Atlan Dallocort
Know your Role
Fraternity.
#96 - 2017-06-13 12:09:49 UTC
Tradulix wrote:
Atlan Dallocort wrote:
Schaden spielt natürlich eine Rolle. Wenn du Fighter als Munition betrachtest, möchtest du ja, dass sie mögichst viel Schaden anrichtet, bevor sie verbraucht ist. Das Fighters eh schon zu schwach sind, ist nun wirklich kein schlüssiges Argument, um weitere Nerfs zu legitimieren.


Genau das ist doch der Punkt. Sicherlich ist Schaden aus dem Blickwinkel in dem Zusammenhang ein ganz entscheidender Faktor. Du siehst es aus dem Blickwinkel des Einsatzes, der schon gewagt war, aber jetzt noch beschnitten wird und die Carrier unbrauchbar macht. Aber die paar % sind doch auch für dich nur interessant, weil der "Verbrauch" zu hoch ist. Da muss man ansetzen, dann ist der DMGnerf auch nebensächlich. Korrigiere mich, falls ich falsch liege.


Das Problem beim Verbrauch ist, dass es aktuell keine Möglichkeit gibt, Fighter schnell und effizient on-grid nachzuladen. Es gibt kein Schiff, dass Fighter effektiv transportieren und an andere Carrier verteilen kann. Die Fighter sind einfach zu groß von ihrer Kubikmeter Anzahl. Man muss also docken gehen und das am besten Fall auch im eigenen Staging. Das letzte mal als wir nach einem Fight neue Fighter geholt haben, waren das 5 JF Ladungen voll. Die paar Sets Fighter, die man dabei hat, sind bei größeren Fight jedenfalls schnell aufgebraucht. Und danach sind Carrier nutzlos auf dem Grid.
jam Hinken
xXSteueroaseXx
#97 - 2017-06-13 12:34:11 UTC  |  Edited by: jam Hinken
@Razel
Ich geb dir Recht, dass Etwas gemacht werden sollte doch ich gebe dir Folgendes zu bedenken.
1. CCP hat sich auf eine Schiffsklasse eingeschossen bzw. zwei. Wäre es nicht fairer den Damage von allen Schiffen um xx% zu reduzieren zumindest im PVE?
2. Deine Ausführung gegen AFK Ishtars VNi etc. gehen zu Lasten von "nicht-AFK-Dronen-Schiffs-Benutzer" Die soll es auch geben.
3. CCP hat immer behauptet, dass das 0.0 das Gebiet mit dem höchsten Risiko aber auch mit dem höchsten Einkommen sein soll. Wenn man danach geht, dann müssten viele andere Geschichten ebenfalls gefixt werden.
4. Die Inflation ist schon seit Jahren da und diese Maßnahmen die CCP versucht uns reinzudrücken bewirken doch Nichts. Die ISK sind schon generiert. Sprich das Einzige was verringert wird ist das Einkommen von Gelegenheitsspielern bzw. Neulingen.
Die Spieler welche zig Account für 100 Jahre bezahlen könnten juckt das doch eh nicht.
oOschnitzelOo
Perkone
Caldari State
#98 - 2017-06-13 14:46:18 UTC
Hallo CCP,
vorweg ich bin übel angepisst! Ich spiele dieses Spiel nun seit 8 Jahren, hab viel Zeit und Geld investiert und jedesmal wenn man irgendetwas in dem Spiel erreicht (Skills oder Isk) wird der Hardcore Nerfhammer geschwungen! Erkennt endlich das wirkliche Problem!

Wie wäre es wenn ihr euch mal wirklich Gedanken machen würdet wie man die Wirtschaft in EvE Online am Leben erhält.
Man bekommt einfach jedesmal das Gefühl das ihr keine weitsichtigen faire Entscheidungen trefft. Was ich meine ist, ihr bringt Skillinjectoren ins Spiel um den jungen Spielern das Boosten von Skillpoints zu ermöglichen. 800mille das Stück^^ WTF wie soll das ein neuer normaler Spieler schaffen. Antwort: echtes Geld. Na dann solltet ihr die auch nur für echtes Geld anbieten, denn so haben auch die "alten Spieler" darauf Zugriff und Bossten sich einfach 10 Rorqual Pilots hoch, die afk Milliarden verdiene womit sie sich dann den Rest leisten können.

Zu den Fighter changes:
Ich weis gar nicht wo ich anfangen soll...

Carrier sind useless AF ich mein wenn es keine Faux geben würde, hätten sie zumindest noch einen sinnvollen Job (#BringBackOurTriage :p) dann habt ihr ja eh schon Jumpfatigue reingebracht um Caps nutzloser zumachen. Winter is comin and the North remembers.

Zu den Supers:
1. Q: Warum gibt es "so viele"?
1. A: Skillinjectors (Afk Rorqualalts, junge geboostete Superpiloten und viele alter treue Spieler die seit Jahren ddarauf sparen und skillen

2. Q: Macht ein Super zuviel Schaden?
2. A: Nein! Das Schiff kostet mit normalen Fitting 40Mrd und ist eine lahme Zielscheibe!

3. Q: Verdient man durch Superrating zuviel Geld?
3. A: Nein! Es ist super viel Arbeit zu Raten, man kann es nicht AFK betreiben man muss ständig Aufschalten, Fighter koordinieren, Intel im Auge haben, Annomalienscanner im Auge haben ob ein WH spawnd etc. Es ist alles andere als "easy going afk" Kohle verdienen. Zu dem kommt noch dazu das man 40MRD dafür hingeblättert hat und falls man einen Heavy Fighter verliert sind 40Mill+ futsch. In einer Anno verdient man aber nur 35Mill!!!

So und nun zum wesentlichen Problem!
Es gibt zuviel ISK im Game und keine Möglichkeit sie zu vernichten! Klar ist ein Sandbox Game und das ist schön, aber wie wäre es wenn ihr euch sinnvolle Sachen überlegt bzw. euch der Vorschläge der Community annehmt!!! Wir wollen das Spiel noch lange spielen deshalb sind unser Ideen nicht zum Vorteil der Spieler sondern zum Vorteil des Spieles!

Ein paar Vorschläge zur ISK Vernichtung:
Citadelensteuer: Medium 1Mrd/Monat Large 2,5Mrd/Monat XLarge 5Mrd/Monat kann abhängig vom Sec. Status sein.

Tech2 BPCs: Können nur noch von NPCs gekauft werden (Basic) man kann sie dann immer noch verbessern durch Forschung etc.

Shipskins: Eventuell Rassen spezifische Skins nur von NPCs erhältlich für ISK und Lolypoints.

Anpassung Mining:

Anpassung Excavators: Vielleicht bringt ihr das Fighter Interface auch auf Mining Drones! So das Minern auch mal ein aktiver Spielpart wird. Macht Fighter aus ihnen mit Flugzeit Geschwindigkeit etc. so das man Mining mit Ratting vergleichen kann.

Anpassung Asteroiden: Macht sie winzig und dafür viele auf einem Haufen so das man maximal eine Rorqual bedienen kann.

Anpassung Mining Ships:[/i] damit das ganze in Balance bleibt, müssen Hulks etc. natürlich ebenfalls angepasst werden. Ne sollte den Wert eines HAC/Tech3 haben und dann halt abstufen bis zur Venture. (also kurze Durchläufe Reichweite Ertrag etc.)

[i]Anpassung Corpsteuern für Mining:
Sorgt dafür das es die Möglichkeit gibt den erminerten Ertrag zu versteuern in dem sich, falls Corpsteueren vorhanden sind, eine Art Corpcontainer im Schiff bildet der beim entladen in einen spezielles Corpfach geht.
Tipa Riot
Federal Navy Academy
Gallente Federation
#99 - 2017-06-13 15:36:19 UTC
oOschnitzelOo wrote:
und falls man einen Heavy Fighter verliert sind 40Mill+ futsch.

Ich kann Dir Schwere T2 Fighter für 35M das Stück anbieten. Big smile

I'm my own NPC alt.

Madame Solette
Gang Bang Pandas
#100 - 2017-06-13 15:49:33 UTC
Tipa Riot wrote:
oOschnitzelOo wrote:
und falls man einen Heavy Fighter verliert sind 40Mill+ futsch.

Ich kann Dir Schwere T2 Fighter für 35M das Stück anbieten. Big smile


30 bei mir Lol

99 little bugs in the code... Danke Darkblad ;)

Sometimes in EVE - Playlist - Update 24.06.2017