These forums have been archived and are now read-only.

The new forums are live and can be found at https://forums.eveonline.com/

Vorschläge und Ideen

 
  • Topic is locked indefinitely.
Previous page123Next page
 

Tarnvorichtung Änderungen

Author
Matsu Fumiko
Doomheim
#21 - 2017-05-02 14:11:11 UTC  |  Edited by: Matsu Fumiko
Kommt, Ihr seid doch alle nur salty, weil Eure Counter-Cloakys keine nennenswerten Drops gebracht haben.....

Die Cloakys haben für Bomberdrops gesorgt - was widerlegt, dass die nur AFK sind.

-1

Wollen wir vielleicht alle ne Runde Minecraft zusammen spielen?

Teilnahme ab 18! Glücksspiel kann süchtig machen!

www.spielen-mit-verantwortung.de

Torphexi Amatin
The Scope
Gallente Federation
#22 - 2017-05-02 14:29:30 UTC
Sehe ich genauso ein Afk spieler hat noch nie jemanden getackelt, davon abgesehen gibt es viele möglichkeiten sich dagegen zu verteidigen.
-1 auch von mir
Atlan Dallocort
Know your Role
skill urself
#23 - 2017-05-02 14:48:36 UTC  |  Edited by: Atlan Dallocort
Es gab schon viele gute Ideen in diesem Forum um das Cloaky Campen zu erschweren. Die in diesem Thread sind auch nicht schlecht. Allerdings muss man das große ganze Bild betrachten:

1) Sov arbeitet immer für den Verteidiger. Hohe ADMs erschweren das Reinforcen und das durchführen der Nodes beim Event. Sov erlaubt Systeme zu jammen und taktische Vorteile zu maximieren. Auch regenerieren sich Nodes von alleine, man muss also nur den Angreifer beim Entosen ganken.

2) Citadellen an Gates erleichtern dem Defender die Arbeit im aktuellen Carrier Meta zusätzlich. Man kann Gates mit Carriern in einem gejammten System campen ohne auch nur einen Carrier zu riskieren.

3) ADMs sind leicht zu halten aber super schwer zu drücken. Es gibt keinen Mechanismus außer Cloaky Camping, um ADMs zu reduzieren. Und selbst Camping klappt auch nur wenn der Verteidiger keine anständige Home Def organisiert bekommt sondern einfach andere Spiele spielt und hofft, das Problem löst sich von selbst.

Wir haben unsere letzte Sov in Catch auch nicht durch Entosing erobert sondern durch tägliche Hotdrops, Fleets und andere Geschichten. Wir haben gegen VOLT und SW gefightet, Fights stets gewonnen aber Timer stets verloren. Wenn man Sov erobern will, braucht man entweder die doppelte Menge an Spielern wie der Defender, oder man muss ihnen die Sov komplett madig machen und sie ihnen dann diplomatisch abnehmen. Leider ist das Meta so. Sov ist nunmal einer der Hauptbestandteile des Contents im Spiel, eigentlich etwas um das viel regelmäßiger und öfter gefightet werden sollte. Leider ist das aktuelle System aber wieder so, dass nur Major Groups wie PL/NC Sov einfach grinden können. Selbst bei Sov War zwischen gleich großen Gruppen hat der Defender mit seiner Sov einen Force Multiplier von 2-3. Dass man als Angreifer gezwungen wird zu campen finde ich persönlich genau so albern wie dass man als Verteidiger am effizientesten mit Claw Fleets Entoser killt. Das ganze Entosis Meta ist einfach bescheuert. Löst man das Problem, kann man danach gern auch das Cloaky Campen erschweren.

Off-Topic: Unsere Camper sind übrigens nur bei euch, weil ihr und vor allem eure Coalition beschlossen habt, uns zu campen nachdem wir (inPanic und LUMPY) uns zwei Tage zuvor darauf geeinigt hatten, die Camper gegenseitig abzuziehen. An eurer Sov haben wir kein Interesse. Was ihr braucht sind anständige Diplomaten und keinen Mechanismus gegen Camper.
FallenCleric
Know your Role
skill urself
#24 - 2017-05-03 15:06:01 UTC
Atlan hat den Nagel auf den Kopf getroffen.

Die Spielmechanik ist so und für alle gleich.

Wenn man der Meinung ist, dass der Camper eh nicht am Rechner sitzt, kann man ja abdocken und überprüfen, ob das auch wirklich so ist.

Wenn CCP der Meinung ist, dass es ab jetzt anders gemacht wird, müssen sich auch alle umstellen.

Oh da ist ein Blackops Ping gekommen, ich muss los bis dann.
frioli Auduin
Republic Military School
Minmatar Republic
#25 - 2017-05-04 05:52:01 UTC  |  Edited by: frioli Auduin
Quote:
Off-Topic: Unsere Camper sind übrigens nur bei euch, weil ihr und vor allem eure Coalition beschlossen habt, uns zu campen nachdem wir (inPanic und LUMPY) uns zwei Tage zuvor darauf geeinigt hatten, die Camper gegenseitig abzuziehen. An eurer Sov haben wir kein Interesse. Was ihr braucht sind anständige Diplomaten und keinen Mechanismus gegen Camper.


Ich kannte mal einen Allilead in OASA der hat auch mal nen Deal mit InPanic gemacht....jetzt is er kein Allilead mehr aber um einige Erfahrungen reicher Big smileBig smilePirateCool

Zum Thema. Ich weiß nicht wie Ichs am besten sagen soll aber natürlich gehört campen zum SOV ich betreibe es ja selber bis zum geht nicht mehr. Aber ich kann mich auch erinnern wie ein paar Freunde vor vielen Jahren ein kleines System gemietet haben (auch das gehört zu EVE, aber das wist ihr ja). Sie haben ihr ganzes Erspartes in den Traum vom SOV gesteckt, kamen natürlich aus dem Highsec und hatten keine große Ahnung was sie dort erwartete. Es kam wie es kommen muste und ein bekannter Camper zog auch ins System ein. Sie hatten keine Chance auf ein anderes System (weil gerentet) haben versucht sich dem entgegen zu stemmen aber zu fünft ohne große Erfahrung hat es leider nichts gebracht.

Ja bla bla mann hätte ja zu etablierten Corps gehen können oder zu den großen Allis mit reichlich SOV und bla mann hätte tausend andere Sachen machen können. Dem war aber nicht so und keinen Interessiert irgendein gewäsch von irgendwelchen EVE Prolls die dreimal durchgespielt ham P

Das Ende vom Lied war das nur noch einer von den Jungs weitergespielt hat. Ich will hier nicht auf die Tränendrüse oder sonst was drücken sondern nur sagen wie es war. Und das es EVE und CCP 4 Spieler mit jeweils 2-3 Accounts gekostet hat. Nun kann man sagen ja Pech und Dummheit und und und aber die 4 sind weg. Und Schuld aus meiner Sicht war das Campen 23/7. Wer weiß wie viel Spieler uns alle das schon gekostet hat.

Ach wat solls es ist wie es ist und wird seit Jahren von der einen Seite verflucht und von der anderen geliebt. Vielleicht hat Atlan recht. Bessert die SOV Geschichte nochmal nach und dann ran an den Cloacky ****.
Tabyll Altol
Viziam
Amarr Empire
#26 - 2017-05-04 14:46:47 UTC
Kurz und knapp dagegen.

Änderung des Locals fürs 0.0 auf Konstellationsweiten Local.

Schon hat sich das Problem erledigt.

Bei einem Cloaky gibt es 2 Möglichkeiten:

1. Er ist AFK --> somit stellt er für dich keine Gefahr da
2. Er ist aktiv --> somit spielt er das Spiel und versucht dich zu ködern.


Ich kann das geweine über Cloaker nicht mehr hören, von leuten die in nem fast leeren system ohne wirkliches risiko im Carrier/Super ratten oder mit 10 Rorquals im Belt stehen und über jemanden jammern der im Local ist.

-1
Tatjana Braun
Black Lotus Industrial
#27 - 2017-05-04 18:44:54 UTC
Also ich find die 1. Idee super. Kann man ja auch so machen wie bei Mininglaser und den Kristallen. Also ein Zyklus, den ich jederzeit voll abbrechen kann und eie sich verbrauchende Munition. Wen sie aufgebraucht ist, lät sie automatisch nach, die Tarnung muss man aber wieder neu aktivieren.

@Tabyll:
woher weis man ob jemand AFK ist oder nicht, solange er keine sichtbare Aktion setzt?

http://eve-radio.com/ https://www.daisuki.net/ für slle animefans

Akasha Vauxhall
Garoun Investment Bank
Gallente Federation
#28 - 2017-05-05 07:27:12 UTC
Vielleicht sollte jemand der in den Local kommt einfach seinen Lebenslauf und sein Charakterkonzept posten, damit man auch gleich weiß ob er tendenziell eher blue oder red ist....

Tabyll Altol
Viziam
Amarr Empire
#29 - 2017-05-05 13:43:21 UTC
Tatjana Braun wrote:
Also ich find die 1. Idee super. Kann man ja auch so machen wie bei Mininglaser und den Kristallen. Also ein Zyklus, den ich jederzeit voll abbrechen kann und eie sich verbrauchende Munition. Wen sie aufgebraucht ist, lät sie automatisch nach, die Tarnung muss man aber wieder neu aktivieren.

@Tabyll:
woher weis man ob jemand AFK ist oder nicht, solange er keine sichtbare Aktion setzt?



Woher weiß ich dass eine neutraler Character im Highsec kein Spion ist ?

Woher weiß ich dass in meinem WH kein Cloaky drin ist der mich töten will ?

Warum sollte das 0.0 sicherer sein als das Highsec ?

Eintfernt den local und schon gibts keine Probleme mit Cloaky´s mehr.

-1
Tatjana Braun
Black Lotus Industrial
#30 - 2017-05-08 10:42:00 UTC
Tabyll.... Gegen vieles davon kann man angehen. Manchmal leichter, manchmal schwerer... Aber gegen jemanden, der getarnt in einem Sys steht, geht nix, bis er die Tarnung Deaktiviert. Ansonsten steh er irgendwo im Sys, kan Eier schaukeln, den Scanner beobachten oder auf Urlaub fahren... Hauptsache er lockt nch der DT wieder ein.

Und es soll ja auch zu einem gewissen grad so sein, nur nicht ohne Risiko. Wen er alle 2 Stunden mal auf den Klienten schauen muss um die Tarnung wieder anzuwerfen, reicht das. 90% von ihnen wird man dennoch nicht erwischen, aber man hatt zumindest eine Chanse.

http://eve-radio.com/ https://www.daisuki.net/ für slle animefans

Tipa Riot
Federal Navy Academy
Gallente Federation
#31 - 2017-05-08 14:59:11 UTC
Akasha Vauxhall wrote:
Vielleicht sollte jemand der in den Local kommt einfach seinen Lebenslauf und sein Charakterkonzept posten, damit man auch gleich weiß ob er tendenziell eher blue oder red ist....


Das finde ich eine gute Idee!

I'm my own NPC alt.

CowQueen MMXII
#32 - 2017-05-09 06:28:50 UTC
Tabyll Altol wrote:
Kurz und knapp dagegen.

Änderung des Locals fürs 0.0 auf Konstellationsweiten Local.

Schon hat sich das Problem erledigt.

Bei einem Cloaky gibt es 2 Möglichkeiten:

1. Er ist AFK --> somit stellt er für dich keine Gefahr da
2. Er ist aktiv --> somit spielt er das Spiel und versucht dich zu ködern.


Ich kann das geweine über Cloaker nicht mehr hören, von leuten die in nem fast leeren system ohne wirkliches risiko im Carrier/Super ratten oder mit 10 Rorquals im Belt stehen und über jemanden jammern der im Local ist.

-1


Da kann man nur zustimmen.



Moo! Uddersucker, moo!

Belgerog
Eat My Shorts Inc.
Almost Competent
#33 - 2017-05-09 06:51:20 UTC
Petra Tak wrote:
Hallo,
ich denke jeder kennt es, man wohnt im 00 oder Lowsec.
Plötzlich tauchen Camper auf, erst denkt man sich nichts, Hotdrop inc. Das ist das System. Alles gut und recht.
Allerdings eine durchgehende Belagerung über Monate ist lächerlich. Man hat keine Möglichkeit sich zu wehren. Was auch in Ordnung ist wenn der Camper aktiv Zeit investiert. Jedoch 24/7 kann kein Mensch spielen und Zeit investieren. Das sind AFK Alts, der Rechner läuft durchgehend und das muss unterbunden werden. Ich hab mir ein paar Gedanken gemacht über eventuelle Änderungen und dessen Auswirkungen.


Da ist jemand im System und ich kann nicht mehr spielen. *g
Ich muss da echt schmunzeln.

Die Lösung von Tabyll Altol s.u. find ich da um weiten besser.

Tabyll Altol wrote:

[...]
Änderung des Locals fürs 0.0 auf Konstellationsweiten Local.
[...]


Das wäre mal klasse. Kein Sprung mehr ins System und alle sind aufgeschreckt. Dann müssten die Leute dort auch mal auf den D-Scan achten usw.

+1 für den Konstellationweiten Local
Tiberius Zol
Moira.
Villore Accords
#34 - 2017-05-09 09:06:54 UTC
Oder einfach alles lassen, wie bisher und sich mit den Begebenheiten abfinden und sich anpassen?!

Ok, die Idee mit dem Konstellationsweitem Local ist nett. Man könnte den Local auch einfach grundsätzlich abschaffen und sich immer überraschen lassen. Aber mein Favorit bleibt: Sich anpassen und fertig.

Von daher -1

Mr. Tibbers on twitter: @Mr_Tibbers

Mr. Tibbers Blog: www.eve-versum.de

Gangolf Ovaert
Zentarim
Combat Wombat.
#35 - 2017-05-09 09:09:47 UTC
Die Story mit dem local ist absoluter Käse...

Was unterscheidet denn den 0-sec vom WH-Space? Achja er ist ausgebaut... / bewohnt. (NPC-Space)

Den Local aus dem 0-sec zu entfernen ist wie eine kaputte Maschine einfach von Netz zu nehmen. Man sieht nicht mehr, dass die Maschine einen Schaden hat, aber vorhanden ist er noch.
Eikin Skjald
Perkone
Caldari State
#36 - 2017-05-09 09:31:03 UTC
ein modul was dich unangreifbar macht und ISK generiert dabei ware auch noch cool.........Wo bleibt den da der Spaß am Spiel...wenn du ISK brauchst ohne Risiko, dann kauf dir ne Plex und vertick sie.
Matsu Fumiko
Doomheim
#37 - 2017-05-09 14:50:37 UTC  |  Edited by: Matsu Fumiko
Die Botschaft des Threads ist wohl bei CCP angekommen :D

https://community.eveonline.com/news/patch-notes/patch-notes-for-119.5-release

PACIFIER

Caldari Frigate bonus per level:
5% bonus to Rocket Launcher and Light Missile Launcher rate of fire
10% bonus to Rocket and Light Missile flight time
Amarr Frigate bonus per level:
5% bonus to Small Energy Turret damage
10% bonus to Small Energy Turret optimal range
Gallente Frigate bonus per level:
5% bonus to Small Hybrid Turret damage
7.5% bonus to Small Hybrid Turret tracking speed
Minmatar Frigate bonus per level:
5% bonus to Small Projectile Turret rate of fire
10% bonus to Small Projectile Turret falloff range
Covert Ops bonus per level:
10% bonus to Core and Combat Scanner Probe strength
10% reduction in Survey Probe flight time
10% bonus to warp speed and acceleration
Role Bonus:
100% reduction in Cloaking device CPU requirements
10+ bonus to Relic and Data Analyzer virus strength
Can fit Covert Ops Cloaking Device and Covert Cynosural Field Generator
Cloak reactivation delay reduced to 5 seconds
+10% Security Status gains from destruction of non-capsuleer pirates while flying this ship
Armor Repairer and Shield Booster effectiveness increased by a percentage equal to 10x pilot security status, with a floor of 0% and ceiling of 50%

Slot layout: 4H, 4M, 4L; 3 turrets, 3 launchers
Fittings: 50 PWG, 200 CPU
2 Rig Slots, 400 Calibration
Defense (shields / armor / hull) : 500 / 500 / 200
Base shield resistances (EM/Therm/Kin/Exp): 33 / 33 / 33 / 33
Base armor resistances (EM/Therm/Kin/Exp): 33 / 33 / 33 / 33
Capacitor (amount / recharge / cap per second) : 350 / 175s / 2
Mobility (max velocity / agility / mass / align time): 300 / 3.6 / 1,400,000 / 6.99s
Base Warp Speed: 8 au/s
Drones (bandwidth / bay): 0 / 0
Targeting (max targeting range / Scan Resolution / Max Locked targets): 40km / 800 / 7
Sensor strength: 25 Gravimetric
Signature radius: 30

• ENFORCER

Caldari Cruiser bonus per level:
5% bonus to Heavy Missile Launcher, Heavy Assault Missile Launcher and Rapid Light Missile Launcher rate of fire
10% bonus to Heavy Missile and Heavy Assault Missile flight time
Amarr Cruiser bonus per level:
5% bonus to Medium Energy Turret damage
10% bonus to Medium Energy Turret optimal range
Gallente Cruiser bonus per level:
5% bonus to Medium Hybrid Turret damage
7.5% bonus to Medium Hybrid Turret tracking speed
Minmatar Cruiser bonus per level:
5% bonus to Medium Projectile Turret rate of fire
10% bonus to Medium Projectile Turret falloff range
Recon Ships bonus per level:
10% bonus to Stasis Webifier range
5% bonus to Warp Disruptor and Scrambler range
10% bonus to warp speed and acceleration
Role Bonus:
100% reduction in Cloaking device CPU requirements
Can fit Covert Ops Cloaking Device and Covert Cynosural Field Generator
Cloak reactivation delay reduced to 5 seconds
80% reduction in Cynosural Field Generator liquid ozone consumption
50% reduction in Cynosural Field Generator duration
+10% Security Status gains from destruction of non-capsuleer pirates while flying this ship
Armor Repairer and Shield Booster effectiveness increased by a percentage equal to 10x pilot security status, with a floor of 0% and ceiling of 50%

Slot layout: 6H, 5M, 5L; 4 turrets, 4 launchers
Fittings: 1100 PWG, 500 CPU
2 Rig Slots, 400 Calibration
Defense (shields / armor / hull) : 1800 / 1800 / 600
Base shield resistances (EM/Therm/Kin/Exp): 33 / 33 / 33 / 33
Base armor resistances (EM/Therm/Kin/Exp): 33 / 33 / 33 / 33
Capacitor (amount / recharge / cap per second) : 1300 / 420s / 3.1
Mobility (max velocity / agility / mass / align time): 170 / 0.55 / 12,500,000 / 9.53s
Base Warp Speed: 3.3 au/s
Drones (bandwidth / bay): 0 / 0
Targeting (max targeting range / Scan Resolution / Max Locked targets): 90km / 320 / 10
Sensor strength: 35 Gravimetric
Signature radius: 120

Teilnahme ab 18! Glücksspiel kann süchtig machen!

www.spielen-mit-verantwortung.de

Rolling on laughing
Balanced Unity
Goonswarm Federation
#38 - 2017-05-15 08:27:05 UTC
Und dann ?

Mein Vorschlag im englischen Teil, gegen cloaky AFK war folgender :

Grundgedanke :
Passiv spielen wird nicht mehr belohnt. Ähnlich wie die Umstellung des moon-minings scheint da eine grundsätzliche Änderung anzustehen.

AFK-cloaky ist einfach eine passive Spielmethode und hier sehe ich auch das einzige Problem.
Auf der anderen Seite muss natürlich auch etwas passieren. Im 0sec hat niemand das Recht auf "Unverwundbarkeit".

+ Neue Struktur "reichert Sonnenwinde am ... blah... blah"
- Muss nachgeüllt werden
- Effektivität an ADM gekoppelt
- Claokys müssen alle x Minuten herumwarpen um sich davon zu befreien
- Wer rumsteht wird erscanbar

Aktivität auf "Verteidiger Seite" nötig um Systeme zu schützen, aktive cloakys nicht entdeckbar

+ Recons (nicht Bomber!) erscheinen nicht im local.
- bis diese etwas schreiben
- bis cloak ausgeht

Ausgleich, Angriffe auch im "deep-0" möglich. Können mit aktiver "Gatewatch" abgewehrt werden. Einmal drin wirds ev. teuer. Keine Vorwarnung für miner. Benötigen andere Schiffe für den finalen Schlag.

Diese Idee bezieht so ziemlich alles ein, was die Spielmechanik hergibt. Auch gibt es den recons eine einmalige Rolle, abseit der günstigen Scan Schiffe.
Eventuell etwas zu stark, aber eine aktiver Miner sollte noch entkommen können, wenn aligned. Wer AFK minert verliert seine Schiffe.
Es hilft also nur aktives spielen gegen aktives spielen.

Proud member of NOTHING

Ichmagmirkeinenamen aussuche
Federal Navy Academy
Gallente Federation
#39 - 2017-05-15 18:50:53 UTC
CCP will dem passiven ISK fluss ein ende setzen. Cloaked und AFK im all sitzen generiert kein einkommen und schadet in erster Linie auch niemanden. Ich persönlich muss zugeben das camper nervig sein können, aber sobald man nicht "Renter" ist, hat man es ziemlich easy :) man nimmt einfach eines der Gates die da sind und schon kann der camper machen was er will ;)


Recons haben schon eine Sonderrolle. Es gibt sonst kein einziges schiff was dem D-Scan verborgen bleibt ( cloak mal abgesehen ) und ja wenn man von Recons spricht muss man diese ebenfalls erwähnen.
ausserdem ist es sicher unmöglich zu implementieren das spieler mit einer gewissen Schiffsklasse nicht im local zu sehen sind


mit all den vorgeschlagenen "Verbesserungen" seh ich nur eine Verschlechterung im spiel selbst.

cloak mit fuel ? - ist der fuel weg A-karte für lange Reisewege -> somit wird das herum Reisen verkompliziert
cloak mit fatique ? - ist die fatique zu hoch bin ich nach dem gatesprung im eimer weil ich nich cloaken kann
cloak mit Bewegung ? - jeder spieler der nur kurz abwarten will bis das gatecamp vllt an einem anderen gate ist und sich was zu trinken holt muss befürchten das er, nach dem afk, nicht mehr im schiff sitzt weil es sich automatisch decloaked ?


man soll die Mechanik einfach so lassen wie sie ist denn die ist genau richtig !
145578934
#40 - 2017-05-15 19:09:53 UTC
Rolling on laughing wrote:
Passiv spielen wird nicht mehr belohnt.

Womit wird ein Spieler denn "belohnt" wenn er irgendwo getarnt rumgammelt? Solche Spieler sitzen für gewöhnlich sogar auf einem eigenen Grid, und müssten dann sowieso erstmal mit Combat Probes geortet werden - zumindest ich, wenn ich nix mache. Twisted Alle anderen sind aktiv, weil sie das machen, was getarnt möglich ist: aufpassen, was auf dem Grid passiert. Auch wenn es langweilig ist, an WHs zu sitzen, hab ich kein Interesse, durch irgend welche "Antienttarnspielchen" gestört zu werden.
Previous page123Next page