These forums have been archived and are now read-only.

The new forums are live and can be found at https://forums.eveonline.com/

Allgemeines

 
  • Topic is locked indefinitely.
 

Kurzinfo: Schlacht in F7C-H0 am 25. Februar

First post
Author
CCP Phantom
C C P
C C P Alliance
#1 - 2017-02-27 11:09:30 UTC  |  Edited by: CCP Phantom


Am 25. Februar gab es in dem System F7C-H0, Region Cloud Ring, erneut eine große Schlacht mit gut 1800 Piloten.

Die Allianz The Initiative. griff mit Unterstützung von Snuffed Out/Project.Mayhem. eine POS von Pandemic Horde an. Diese POS war erst vor wenigen Tagen von Pandemic Horde erobert worden.

Pandemic Horde war zahlenmäßig überlegen, etwa 850 zu 350 Piloten. Später kam Northern Coalition. mit 300 Piloten und knapp 90 Supercapitals (Titans und Supercarriers) zur Unterstützung von Pandemic Horde hinzu.

Zahlreiche Capitalschiffe (Dreadnoughts, Carrier und Force Auxiliaries), Piratenschlachtschiffe (Machriels und Nightmares), Tech-3-Kreuzer und andere Schiffsklassen wurden eingesetzt. Mit dem Erscheinen von NC.'s großer Supercapitalflotte wendete sich das Blatt gegen The Iniative. und Verbündete, die dann einen ihrer vier eingesetzten Titanen verloren.

Nach stundenlangen, interessanten Gefechten und taktischen Manövern war am Ende 1 Titan zerstört und mehr als 160 Capitalschiffe. Dabei wurden gut 780 Milliarden ISK vernichtet. Beide Seiten erlitten etwa gleich hohe Verluste.

Der zerstörte Titan war seit knapp 4 Jahren stetig im Einsatz und konnte bis dato stets überleben, ein Salut an den Piloten "Honeymonstar". Bis jetzt ist das die teuerste Schlacht dieses Jahres (der vorige Rekord war die Neujahrschlacht in F4R2-Q).

Externe Ressourcen:
Statistik / Übersicht in Zahlen
Bilder der Schlacht von a3s_ und El0d1n
Video

CCP Phantom - Senior Community Developer

Ymilia
DEFCON.
The Initiative.
#2 - 2017-02-27 13:38:50 UTC
Das war auch auf jedenfall der beste fight des Jahres soweit.
Wir mussten zwar das Feld räumen als NC. mit ihren supers reingesprungen ist.
Aber wir konnten 2 von 3 R64 Tower anreißen und den Dritten Tower haben wir auch gestern Abend zurückerobert.

Uns war auch das Risko bewusst als wir die Titans aufs Feld gebracht haben, das wir Titans verlieren könnten.
Zwar war Honeymonstar einmal komplett aus den Bubbles raus und nicht mehr gepointed. Konnte aber leider nicht rauspringen (Tidi / Lag), kurz vor dem eintreffen von NC. super fleet.
Sind nochmal duzende Dictors ins System gekommen, wir hatten zwar am ende nur noch Tackle geschossen aber die Tidi spielt NC./PL leider zu gut in die Hände.

Im ganzen aber Klasse fight und PH hat sich jetzt erstmal "taktisch" zurückgezogen.

Hier noch paar Momente von Honeymonstar https://youtu.be/cpvl9jDK3Lo
Battle report von sister bliss https://imperium.news/rip-honeymonstar-f7c-h0-2017-02-25-1456/

PS. INIT. is recruiting <3
Ceydera
Doomheim
#3 - 2017-02-28 20:22:39 UTC  |  Edited by: Ceydera
Sehr schön deine Kurzinfos Phantom, finde ich toll das du diese jetzt immer aktuell schreibst. Was ich auch toll finde, das sie gleich im Launcher eingetragen werden.

Mal schauen wie es weitergeht.
INIT findet bestimmt unten im Süden nen Platz zum leben, wie alle anderen zuvor ja auch P
Querious soll im Frühjahr doch ganz schön sein und erst die vielen Bienen dort auf den Blumen.