These forums have been archived and are now read-only.

The new forums are live and can be found at https://forums.eveonline.com/

Neue Spieler – Fragen und Antworten

 
  • Topic is locked indefinitely.
 

Größte deutsche Corp?

Author
Yuriko Xanathos
DeadlyBullets
#1 - 2017-02-16 07:03:15 UTC
Nur als kurze Frage, welches ist die größte deutsche Corp? Weiß das jemand?
Dat Minipueppi
WipeOut Inc.
Fraternity.
#2 - 2017-02-16 10:31:26 UTC
Moin

Ich glaube das kann man nicht so einfach sagen.
Es gibt Corps mit 300+ Charaktere, wo aber nur die sieben Zwerge aktiv sind und die restlichen Charaktere von Leuten sind die nicht mehr aktiv spielen. Also totes Kapital Lol. Leider gibt es davon viel zu viel soweit ich weis. Möglich ist aber auch das 1 RL Person dann 50+ Charaktere hat. Auch das ist nicht selten.

Dann hast du Corps da sind 70 Charaktere drin und 40 aktive Menschen dahinter. Soll es auch geben Big smile.

Hier kannst du Corps mit massiven Memberzahlen finden: https://forums.eveonline.com/default.aspx?g=posts&t=273097&find=unread

Mit 525 sind die Endgegner sicher ganz weit vorne.

Wobei ich mir aber nicht sicher bin ob das alles aktive Leute sind. Aber sei es wie es ist. Auf dem Papier wie du sehen kannst sind sogar Charakterzahlen jenseits der 500 möglich.

Gruß
Yuriko Xanathos
DeadlyBullets
#3 - 2017-02-16 12:17:55 UTC
ich grüße Dich Dat Minipueppi,

mir ist klar, dass die Anzahl der Member einer Corp nicht auf die Aktivität zurückführen lässt. Doch muss ich gestehen, dass ich genau diesen Gedanken hatte und wenn eine Corp 500 Member hat muss da doch fast zwangsläufig mehr los sein, als in den Corps die ich so kenne. Da stehen 60-80 Piloten in der Memberliste und Abends sind dann mal 5 oder gar 7 davon online.

Jedenfalls hiermit einen herzlichen Dank für die Antwort und liebe Grüße
Tipa Riot
Federal Navy Academy
Gallente Federation
#4 - 2017-02-16 12:22:26 UTC
Ich würde immer zuerst aufs Killboard gucken (Wer, wann, wie häufig, Gewinner/Verlierer, was fliegen sie, Roams, Sov, nur am Gate-campen, etc.), das ist mMn der beste Indikator.

I'm my own NPC alt.

Yuriko Xanathos
DeadlyBullets
#5 - 2017-02-16 16:51:43 UTC
Hi Tipa Riot,
das ist mir natürlich klar und das mache ich auch. Vielen lieben Dank trotzdem.
Mir war es eben eher wichtig, wie ich große deutsche Corps überhaupt finde und dann kann ich immer noch die tatsächliche Aktivität prüfen.

Kleiner Vergleich: Stand 16.02.2017 17:45 Uhr

Quote:
Endgegner. [.END-]
525 Member = 111 Kills im Februar

RaumKommando [R-KOM]
432 Member = 109 Kills im Februar


Im Gegenzug dazu eine eher kleine Corp:

Quote:
Deep Exploration Projects and Programs [DEPP]
80 Member = 169 Kills im Februar


Die Memberzahl sagt ja mal gar nichts über die Aktivität der Corp aus. Klar, kommt es noch drauf an, auf was sich die Corp spezialisiert hat. Das ist mir also klar.


Da wollt ich noch fragen, ob es wenigsten große deutschsprachige Allianzen gibt? Und wie ich diese finden kann?
Regar Fenice
Tradors'R'us
IChooseYou Holdings
#6 - 2017-02-17 03:06:51 UTC  |  Edited by: Regar Fenice
Nabend Yuriko,

Ich glaube allgemein bei deutschen Corporations / Allianzen von "groß" zu sprechen, ist der erste "Fehler". Um meinen alten Ally-CEO zu zitieren: "Hat es Alles schon mal gegeben und nennt sich deutsche Kleinstaaterei."

gerade in der deutschen Community kocht jeder lieber sein eigenes Süppchen. 4 bis 10 Mann Gebilde sind einfach an der Tagesordnung und werden so gut wie nie aufgegeben. Ich habe die Versuche von Allianzen miterlebt, die das ändern wollten und 1 bis 3 Mann Corps aufgefordert hatten, den größeren Corps zu joinen. Das Ergebnis war fast immer negativ. Es scheint ein unglaublich starkes Bedürfnis vieler deutscher EvE Spieler zu sein, eine eigene Flagge zu haben, oder einfach der eigene Chef zu sein.

Was hat das jetzt mit deiner Frage zu tun?
Im Endeffekt schließe ich mich meinen Vorpostern an und versuche dir die "Problematik" deiner Anfrage zu erklären. Ich selbst bin ausschließlich im 0.0 aktiv und fliege viel bei der Allianz "League of unaligned Master Pilots" [LUMPY] mit, die ich bisher als große, deutsche Allianz mit etwas über 100 aktiven Membern erlebt habe (511 Mitglieder laut zKillboard). bei "Combat Wombat" [WOMBO] kommt man auf etwa die Hälfte. Das sind für deutsche Verhältnisse schon gute Zahlen, wenn man das Kriterium: "100% deutschsprachig" anwenden will.

Darüber hinaus findest du in den gemischten Allianzen und High-Sec Projekten größere Spieleranzahlen. Bei letzteren schwanken die Zahlen aber sehr stark, da hier vor Allem auf Anfängerfreundlichkeit Wert gelegt wird und (gefühlt) von 10 neuen Spielern, nur 3 wikrlich langfristig aktiv bleiben. Ein guter Vertreter hierfür ist "Die Woge des Wahnsinns" [WAHN.]

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. Langfristig erwarte ich ja, dass CCP das Corporation-System überarbeitet, einfach weil aktuell jede kleine Gruppe die zusammmenspielen will dies am besten über eine Corp macht. Oder aber die Memberzahl durch die Zahl aktiver Accs ersetzt. Selbst dann wird die Zahl der Spieler geringer sein, da es ja normal ist mindestens 1 Alt zu besitzen.

fly save!

"Meglio solo che male accompagniato"

zKillboard

Dat Minipueppi
WipeOut Inc.
Fraternity.
#7 - 2017-02-17 06:28:09 UTC
Deutsche Allianzen

Oh Oh ja da fällt mir was ein Lol.

Im Drohnen Space wirst du sicher fündig. Dort sind wenigsten 2 rein Deutsche Allianzen zuhause.

Einmal District-85 mit 1185 Charakteren in der Allianz und nicht zu vergessen Das Fornax Protektorat mit 878
Charakteren in der Allianz. Beide mit eigenem Space.

Wenigstens bei der letzteren weiß ich das sie recht aktiv sind in allen Bereichen.

Defenitiv gibt es noch andere wie Cold Steel Alliance in Querious und Raumwaffen Koalition. Beide etwas kleiner aber sie kämpfen ums da sein und suchen sicher neue Member. Und auf keine fall darf Lumpy unerwähnt bleiben als derzeit beste Deutsche PVP Allianz.

Sorry an alle die ich vergessen hab...Asche auf mein Haupt.

Zu guter letzt würde ich die Deutschen Communitis in den eher Englisch sprachigen Allianzen empfehlen. Da gibt es Razor die gefühlt von Deutschen Corps leben und der scheinbar recht starke deutsche Block in CO2 wo auch wir hingehören (wo is hier der Daumen hoch button Big smile).

Ein guter Tipp um zu schauen was geht gerade wenns um die Herkunft geht ist meinen Augen Dotlan. Klick dich einfach mal durch Blink

Gruß

Yuriko Xanathos
DeadlyBullets
#8 - 2017-02-18 16:43:06 UTC
Vielen lieben Dank für die ausführlichen Antworten. Ich kann nur unterstreichen und bestätigen, was ich hier alles gelesen habe.
Kackpappe
Caldari Provisions
Caldari State
#9 - 2017-02-20 02:17:48 UTC
Kann nur für die drone region sprechen und gefühlt sind es 99% russen...rest gemischt. große deutsche corporations sind dort eher weniger der fall. der deutsche als gemeinschaft funktioniert nicht daher wird es auch nie wirklich große geben.
Gregorius Goldstein
Queens of the Drone Age
#10 - 2017-02-20 12:48:00 UTC  |  Edited by: Gregorius Goldstein
Dat Minipueppi wrote:
Deutsche Allianzen - Oh Oh ja da fällt mir was ein Lol.


Was heißt eigentlich "Corp. schläft" bei Shadows of Earth? Wurde es Euch in Perrigen Falls zu langweilig und Ihr habt einen Ausflug zur WinterWar/TESCO/Stainfragging/Legacy Party gemacht?

Kackpappe wrote:
Kann nur für die drone region sprechen und gefühlt sind es 99% russen...rest gemischt. große deutsche corporations sind dort eher weniger der fall. der deutsche als gemeinschaft funktioniert nicht daher wird es auch nie wirklich große geben.


Es könnte funktionieren. Nur wer hat in seiner Freizeit schon die Nerven so einen Haufen beisammen zu halten. Würde wahrscheinlich am besten mit einem strengen Imperator funktionieren, der von Anfang erst gar keine Gegenrede zulässt. Twisted
Seldon Vestrit
Deep Core Mining Inc.
Caldari State
#11 - 2017-02-21 10:52:07 UTC  |  Edited by: Seldon Vestrit
Kackpappe wrote:
Kann nur für die drone region sprechen und gefühlt sind es 99% russen...rest gemischt. große deutsche corporations sind dort eher weniger der fall. der deutsche als gemeinschaft funktioniert nicht daher wird es auch nie wirklich große geben.

Die Drone Regions gehören ja auch zu 99% den Russen ^^ ist ja nicht umsonst die von den Russen geführte "Drone Region Federation" :)

Weitere Allianzen die Deutschssprachig sind:

- Public-Enemy (HighSec Mercenaries)
- Synergy of Steel (Oftmals für Russen gehalten, dafür ein ziemlich Chaotischer und Unorganisierter Haufen, dafür gut für Spieler die nach feierabend mal ein bisschen ratten oder minern wollen)
- Galactic Skyfleet Empire (HighSec weitestgehend soweit ich weiß)


Corps die Deutschssprachig sind findest du auch diverse, meist Verteilt und in Internationalen Allianzen wie Project.Mayhem und CVA oder auch bei Funatix.

grüße

Ich glaube und bekenne, daß ein Volk nichts höher zu achten hat als die Würde und Freiheit des Daseins.

Carl Philipp Gottlieb von Clausewitz

CowQueen MMXII
#12 - 2017-02-21 11:49:28 UTC
Gregorius Goldstein wrote:

Kackpappe wrote:
Kann nur für die drone region sprechen und gefühlt sind es 99% russen...rest gemischt. große deutsche corporations sind dort eher weniger der fall. der deutsche als gemeinschaft funktioniert nicht daher wird es auch nie wirklich große geben.


Es könnte funktionieren. Nur wer hat in seiner Freizeit schon die Nerven so einen Haufen beisammen zu halten. Würde wahrscheinlich am besten mit einem strengen Imperator funktionieren, der von Anfang erst gar keine Gegenrede zulässt. Twisted


Nur wenn dieser Österreicher ist vielleicht. Ansonsten würde ich da der Kackpappe auch eher recht geben. Irgendetwas scheint bei uns Deutschen da anders zu ticken als zum Beispiel bei den Russen.
Vielleicht ist es fehlendes nationales Bewusstsein, das sich in das Spiel überträgt, vielleicht sind wir auch nur öfter des Englischen mächtig und haben deswegen mehr Auswahl oder unsere Interessen sind weiter gestreut (angeblich haben wir ja überdurchschnittlich viele "Industrielle") oder wir haben einfach einen zu starken Drang zu Individualisierung und Demokratisierung. Manchmal habe ich auch den Eindruck, dass es bei deutschen Corps und Spielern auch an Ambitionen und einer gewissen "Ernsthaftigkeit" mangelt - einen casual Russen kann ich mir im Gegensatz dazu nämlich nur schwer vorstellen, egal ob er nun Farmer von NPCs oder von PCs ist.





Moo! Uddersucker, moo!

Rudi Gaterau
Stromberg Erze GmbH
Brotherhood Of Silent Space
#13 - 2017-02-22 06:44:08 UTC
Ich tippe auf die ausgeprägte Individualität zu der doch wohl die überwiegende Mehrheit erzogen wurde. Ob das nun gut oder schlecht ist sollte jeder für sich entscheiden.Blink Manchmal sieht es aber auch danach aus als wolle man das Rad nur ständig neu erfinden (von der Corporationsführung her)

Morgen gibts Freibier :)

Stromberg Erze GmbH

Baronin von Blechreder
LUMPY Titan Replacement Fund Ltd.
#14 - 2017-02-22 13:12:50 UTC
Seldon, hast Du wirklich GSE aufgezählt? Haben die wieder ein Konzept? bzw. haben die endlich mal ein brauchbares Lol
General Funatix
Funatix Holding
Funatix
#15 - 2017-02-24 21:01:45 UTC
Seldon Vestrit wrote:


Corps die Deutschssprachig sind findest du auch diverse, meist Verteilt und in Internationalen Allianzen wie Project.Mayhem und CVA oder auch bei Funatix.



In der Tat sind wir tatsächlich überwiegend deutschsprachig, der TS wird auch zumeist rein in Deutsch betrieben, von Flottenops mal abgesehen.
Atlan Dallocort
Know your Role
skill urself
#16 - 2017-02-25 20:58:11 UTC
Yuriko Xanathos wrote:
Nur als kurze Frage, welches ist die größte deutsche Corp? Weiß das jemand?


Wir haben bei Corp Meetings circa 80-90 im TS und auf zKillboard 100-120 aktive Chars. Eine größere deutschsprachige Corp ist mir nicht bekannt aber ich lasse mich gern eines anderen belehren ;)