These forums have been archived and are now read-only.

The new forums are live and can be found at https://forums.eveonline.com/

Vorschläge und Ideen

 
  • Topic is locked indefinitely.
 

[Scylla] Fighter-Zuordnung an andere Schiffe wird entfernt

First post
Author
Westside Misscreep
Caldari Provisions
Caldari State
#41 - 2015-03-03 17:55:46 UTC
Du willst aktiv sein mit deinem Carrier und assist leisten dann gehörst Du auf den Grid ganz einfach.
Kaled
Sebiestor Tribe
Minmatar Republic
#42 - 2015-03-05 09:17:16 UTC
Ich empfinde es auch als nicht gerechtfertigt, da man sich dagegen kaum wehren kann, passte ich mich an.

Nyx verkauft , Sitter verkauft. Ich spare mir nun 2 Plexe im Monat.

Ich mache nun ... nein ich sage es nicht, da CCP ja direkt neue Wege ISK gut zu verdienen
abschafft. Seien wir ehrlich, ganz wirtschaftlich.

Der Grund ist ganz klar auf der Hand:

Wer viel ISK in kurzer Zeit verdient und sich somit die Plexe so kaufen kann ohne
irgendwelche Probleme mit dem Wallet, kauft sich die Plexe nicht im Shop über
ein Abo oder Gtc etc., sondern im Jita Markt.

Das geht natürlich mal gar nicht, da ändern wir mal eben etwas, damit
die ISK aus den Spiel genommen werden und auf irgend einer Sitzung
geht die Zahl der verkauften Plex nach oben, alle jubeln und sind froh das
die Firma noch mehr schwarze Zahlen schreibt.

Aus der Sicht der Spieler ist dies leider etwas anders, man besorgte sich für 25b
einen S-Cap und für weitere ISK nen Sitter, oder man skillte sich diesen,
aber es gingen viele Plexe und hart verdiente ISK dafür drauf um dieses zu haben.
Ein Traum für jeden Spieler, ein Traum der viele ins dieses Spiel getrieben hat,
um sich diesen Traum zu erfüllen, da nun ein Carrier schon Verbrauchsware ist
wie vor ein paar Jahren T2 Battleships, ist es eben an der Zeit, da sich die
Eve-Spieler zum Großteil diesen Wunsch erfüllt haben, die gute ISK-Quelle zu
schliessen um neue Ziele ins Spiel zu bringen, worauf dann wieder alle hinarbeiten mit
viel ISK und Plexen, damit der Betreiber wieder mal verdient.

Es ist ein schmaler Grat und jeder Spieler muss sich diesen bewußt sein,
das die neuen Ziele die man sich setzt, irgendwann auch so verändert werden
das es sich nicht mehr lohnt. Genau das ist der Punkt wo man sich fragt...
Wieso siele ich dann noch? Antwort: Weil es EvE ist. Eve ist ein gutes Spiel,
aber CCP muss aufpassen, das man sich nicht verplant. Denn es wird in
Zukunft auch andere Spiele geben.

Das ist meine Meinung dazu. ich spiele weiter, mache nun was anderes in
Eve, denn das Spiel bietet viele Möglichkeiten.

Und alle die nun meinen das es nur jammern ist, den sage ich, das Topic
und Sinn des Threat ist die Meinung von Spielern, da ist sie von mir.

Grüße Kaled


l0rd carlos
the king asked me to guard the mountain
#43 - 2015-03-05 09:32:15 UTC
Uhmm, CCP verdiehnt immer. Ob man nun ingame PLEX kauft oder ein Abo hat.
Du kannst die Nyx ja weiter benutzten und damit gut ISK verdiehnen.

Youtube Channel about Micro and Small scale PvP with commentary: Fleet Commentary by l0rd carlos

Samsara Toldya
Academy of Contradictory Behaviour
#44 - 2015-03-05 09:39:14 UTC
Kaled wrote:

Ich mache nun ... nein ich sage es nicht, da CCP ja direkt neue Wege ISK gut zu verdienen
abschafft. Seien wir ehrlich, ganz wirtschaftlich.

Der Grund ist ganz klar auf der Hand:

Wer viel ISK in kurzer Zeit verdient und sich somit die Plexe so kaufen kann ohne
irgendwelche Probleme mit dem Wallet, kauft sich die Plexe nicht im Shop über
ein Abo oder Gtc etc., sondern im Jita Markt.

Das geht natürlich mal gar nicht, da ändern wir mal eben etwas, damit
die ISK aus den Spiel genommen werden und auf irgend einer Sitzung
geht die Zahl der verkauften Plex nach oben, alle jubeln und sind froh das
die Firma noch mehr schwarze Zahlen schreibt.



Jede PLEX, die du kaufst, hat ein anderer Spieler mit Euro/Dollar/Rubel bezahlt.
CCP verliert keine Einnahmen, wenn du PLEX in Jita kaufst und die in Spielzeit wandelst.
CCP hat weniger Einnahmen, wenn du dein Abo mit Euro bezahlst (weil PLEX = 19,95 Euro, Abo für 1 Monat = 14,95 EUro).

Bei jeder verkauften PLEX wandern die ISK von Spieler A zu Spieler B, lediglich die Marktgebühren gehen aus dem Spiel raus.

Deine ganze Argumentationskette scheitert am Grundverständnis der PLEX.
Das ist kein von CCP ins Spiel gebrachte Item um ISK raus zu nehmen und/oder kostenloses spielen zu ermöglichen.
Auch deine Spielzeit durch PLEX ist bezahlt - halt von jemand anderem.

Was du gerade sagst ist: "Eve ist kostenlos weil es meine Eltern bezahlen!"
Darkblad
Doomheim
#45 - 2015-03-05 09:39:44 UTC
Kaled wrote:
Wer viel ISK in kurzer Zeit verdient und sich somit die Plexe so kaufen kann ohne
irgendwelche Probleme mit dem Wallet, kauft sich die Plexe nicht im Shop über
ein Abo oder Gtc etc., sondern im Jita Markt.

Das geht natürlich mal gar nicht, da ändern wir mal eben etwas, damit
die ISK aus den Spiel genommen werden und auf irgend einer Sitzung
geht die Zahl der verkauften Plex nach oben, alle jubeln und sind froh das
die Firma noch mehr schwarze Zahlen schreibt.
Mir ist im Augenblick nicht ganz klar, wie Du die Anzahl der für € gekauften PLEX/PAC wissen kannst. Das Handelsvolumen der PLEX für ISK sieht im Verlauf des letzten Jahres stabil aus. Es scheint also nicht so zu sein, dass bisher großartige Veränderungen bei den Verdienstmöglichkeiten im Spiel stattgefunden haben. Kein Indiz dafür, dass CCP wegen der ISK Einnahmen diese Änderung plant.
Das Risk vs. Reward und aktives Spielen Argument sehe ich hier nicht gefährdet.

Für € gekaufte PLEX sind offenbar auch immer noch genug am Markt vorhanden. Die Dunkelziffer der direkt verbrauchen €-PLEX kennt auch nur CCP.

NPEISDRIP

Marox Calendale
Xynodyne
The Initiative.
#46 - 2015-03-06 11:08:21 UTC
Kaled wrote:
Aus der Sicht der Spieler ist dies leider etwas anders, man besorgte sich für 25b
einen S-Cap und für weitere ISK nen Sitter, oder man skillte sich diesen,
aber es gingen viele Plexe und hart verdiente ISK dafür drauf um dieses zu haben.

Für 25b kannst du auch gleich 2 Jahre Eve Spielen ohne einen Euro dafür ausgeben zu müssen. Warum sollte man sich dafür ein S-Cap kaufen, um dann damit die ISK für die Plexe zu verdienen? Das macht doch gar keinen Sinn.
Valder Ripley
Center for Advanced Studies
Gallente Federation
#47 - 2015-03-06 12:36:24 UTC
Marox Calendale wrote:
...Das macht doch gar keinen Sinn.


Nun ja, was soll man dazu sagen - Sinnlosigkeit und Spaß schließen sich ja nicht gegenseitig aus, richtig? P

Do not go gentle into that good night,

though wise men at their end know dark is right,

rage, rage against the dying of the light.

l0rd carlos
the king asked me to guard the mountain
#48 - 2015-03-06 12:46:58 UTC
Marox Calendale wrote:
Kaled wrote:
Aus der Sicht der Spieler ist dies leider etwas anders, man besorgte sich für 25b
einen S-Cap und für weitere ISK nen Sitter, oder man skillte sich diesen,
aber es gingen viele Plexe und hart verdiente ISK dafür drauf um dieses zu haben.

Für 25b kannst du auch gleich 2 Jahre Eve Spielen ohne einen Euro dafür ausgeben zu müssen. Warum sollte man sich dafür ein S-Cap kaufen, um dann damit die ISK für die Plexe zu verdienen? Das macht doch gar keinen Sinn.


Vielleicht hat es ihm spass gemacht, eines der maechtigsten / teuersten Schiffe in Eve zu haben und zu benutzten.
Dazu kann man annehmen das sie nicht al zu viel an wert verlieren, das heist er kann ihn verkaufen.

Ich hatte corpmates die haben sich fuer Skynetting eine Nyx gekauft, 3 Monate ein System gemietet, ordentlich gefarmt mit 200mil ISK/h und dann wieder verkauft.

Youtube Channel about Micro and Small scale PvP with commentary: Fleet Commentary by l0rd carlos

Kira Hhallas
Very Drunken Eve Flying Instructors
Brotherhood Of Silent Space
#49 - 2015-03-09 09:55:08 UTC
Carrier ist halt eine nette Logistik Plattform.

Ja im WH ist dann halt Schluß mit Fighter Support beim POS FF.

Aber ihr könntet dafür den Carrier agiler machen.
Das er schneller in den Warp geht, das er schneller aufschalten kann.

Dann tut der Verlust der Fighter-Zuordnung nicht so weh, wenn man weiß das man mit dem Carrier keine Schwangere Ente mehr Fliegen muß.

Weil er ist immer noch ein Boni Geber und Logistik in einem.
Er kann immer noch 5 -10 Drohnen verwenden, und das ist mit Geckos schon sehr Hart...

Man muß halt seinen Arsch in die Site und/oder in den Kampf bringen.

Kira Hhallas - Austrian EvE Community - ingame =Österreich= - StoryPage - https://oneshotstorys.wordpress.com/ -


Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare

Darkblad
Doomheim
#50 - 2015-03-09 15:21:42 UTC
Mit Higgs Anchor kann man sogar aligned bleiben und driftet nicht zu schnell vom Grid. Hält man die Velocity bei 75 % vom Maximum, kann man noch mehr Langsamkeit herauskitzeln.

NPEISDRIP

Aurora Thesan
#51 - 2015-03-09 20:40:03 UTC  |  Edited by: Aurora Thesan
Ich hab ja keine Ahnung und mein Thema ist das erst recht nicht.
Aber hier mal meine Gedanken.

Um diese Änderung wird es wohl kein herumkommen geben ( ich glaub das hatte ich schon)

Was spricht dagegen den Grid etwas zu vergrößern, warpe On Grid zu unterbinden ( dann kann der MJD seine volle Stärke ausspielen ).

Die Vergrößerung des Grids ziehlt darauf ab dem Carrier die Möglichkeit zu geben sich etwas eponierter zu platzieren.
Damit das auch Sinn macht wäre es von Vorteil wenn man diesen nicht gleich vom anderen Ende des Grids anwarpen könnte.
Zusätzlich bekommt der MJD gleich noch etwas Rückenstärkung.

Ist nur so ein Gedanke

Wer Stress macht, muss Stress abkönnen. Wenn Du Frieden willst, bereite Dich auf den Krieg vor. Die größte Leistung besteht darin, den Widerstand des Feindes ohne einen Kampf zu brechen. EVE = PvP

Darkblad
Doomheim
#52 - 2015-03-16 16:04:39 UTC
https://twitter.com/CCP_karkur/status/577456502627241984

CCP karkur wrote:
hey #tweetfleet... the changes to fighter drones are ready for testing on Sisi. "Delegate control" has been replaced with "Assist" & "Guard"
Ergo: On Grid assist/guard ist möglich. Also kann man seinen Schützlingen weiterhin Drones zuweisen.

NPEISDRIP

Razefummel
Unknown Dimension
#53 - 2015-03-16 17:08:27 UTC
Aurora Thesan wrote:
...
Zusätzlich bekommt der MJD gleich noch etwas Rückenstärkung.
...


Weil der MJD auch ganz dringend nen Buff nötig hat.

*ironie off*

250.000 Skillpunkte gratis zum Start:

Buddyinvite

Unknown Dimension Forum

Cyborgy
Decadence.
RAZOR Alliance
#54 - 2015-03-16 20:19:43 UTC
Hrm,

Hätte da noch ein Vorschlach um den Carriern den Garaus zu machen

- Reduktion der Dronebay auf 30 Drohnen natürlich m³ unbeschränkt wird ja eh überbewertet
- den Corphangar könnte man eigentlich auch abschaffen gibt ja stationen auf denen man sich ausstatten könnte.
- und überhaupt Remoterep, ich bin dafür das man mal an dem Cap herumdreht die Carrier haben eh zuviel davon

weiter so.

Charadrass
Angry Germans
#55 - 2015-03-17 13:26:57 UTC
Der Thread kann eigentlich geschlossen werden.
Es ist ein weiterer Schnellschuss von CCP. Unüberlegt, radikal.

Amüsant hingegen finde ich hier einige Beispiele:
40er Roaminggruppe von einer Frig mit Fightersupport zerlegt.
Die 40 bekommen es nicht hin eine Frig zu killen? sorry, aber dann hätte euch die Frig auch so zerlegt.

Der Weg wohin CCP will ist klar, Caps und Scaps so unattraktiv wie möglich machen. Weil die eh ungeliebte Kinder sind und am liebsten direkt gelöscht gehören.

Schade schade.
CCP nimmt sich selbst aus dem Spiel.
Cyborgy
Decadence.
RAZOR Alliance
#56 - 2015-03-17 17:10:08 UTC  |  Edited by: Cyborgy
Charadrass wrote:
Der Thread kann eigentlich geschlossen werden.
Es ist ein weiterer Schnellschuss von CCP. Unüberlegt, radikal.

Amüsant hingegen finde ich hier einige Beispiele:
40er Roaminggruppe von einer Frig mit Fightersupport zerlegt.
Die 40 bekommen es nicht hin eine Frig zu killen? sorry, aber dann hätte euch die Frig auch so zerlegt.

Der Weg wohin CCP will ist klar, Caps und Scaps so unattraktiv wie möglich machen. Weil die eh ungeliebte Kinder sind und am liebsten direkt gelöscht gehören.

Schade schade.
CCP nimmt sich selbst aus dem Spiel.



skills wirste ja nich ersetzt bekommen und die knede für das schiff erst recht ned und ma abgesehen von dem induzweig der danach quasi komplett nutzlos ist können sich also auch die miner gleich mit als nutzlos ansehen , nun kommen wir langsam dahin was ccp will^^.


*Die carebaers vernichten*^^

Man nehme ein Schiff ein gutes schönes schiff das im PVP spaß macht, man zerstöre seinen nutzen und den industriellen zweig der daran baumelt und schon hat man wieder was was man reparieren kann, zu doof das es dann zu spät ist.

Und wieder sage ich der anfang war
- PI für den Arbeitslosen Klick/Klick/Klick und nochmal Klick im minutentakt.
- indu Patch mehr produzieren für nun noch weniger abnehmer ( Fail )
- Capital destroing so nenn ich es mal mit den drohnen und den gerüchten die noch so drum herumkurven^^ Caps only booster oO WTF.

Was bleibt einem Account übrig der auf Capitals getrimmt ist = NICHTS
Was Bleibt einem INDU Übrig dasselbe NICHTS
Was Bleibt dem Miner übrig = ZUVIELE MINS die er nicht mehr los wird^^ weil keiner mehr baut oder die qualle permanent im belt zerlegt wird ( gerüchte brodeln wohl das diese büchse den indu mode unterm ff nicht mehr realisieren kann ) aha.

Alle diese sachen sind Bullshit, den diese sachen dienen quasi zwangsweise dazu das der spieler an sich darüber sich erstmal ISK erwirtschaften kann um am ende PVP betreiben zu können.

Dauert nicht mehr lang dann gibt es kein PVP mehr weil keiner die Plexe mehr zahlen kann... .

es Stehen Orders in Jita mit 100x 800 Mio für Plexe und das nich einzeln, da frage ich mich ehrlich gesagt was aus dem spruch geworden ist..... wir machen was wenn es zuviel wird.... ich sage es ist bereits seit dem letzten MEGA INDU PATCH zu viel und mit dem capital nerf den qualle nerf dem scap und cap nerf und den (JEDEN PATCH NERFS ) scheis was drauf.!



* EVE ist EVE* die Spieler sind die guten und die Programmierer sind nunmal nur Programmierer und diese sind in meinen augen einfach nur UNFÄHIG was soviel wie "MEGA Hornochsen" bedeutet.

Meinem Ceptor habter n lowslot geklaut ..... meinem LIEBLINGSSCHIFF. :(

*Bratpfanne auspackt und alle Programmierer in den backofen schiebt* diesen auf 1000 °C Aufdreht anschließend Flüssigstickstoff hinterherkippt und mit ner Nadel dan jedes Hirn einzeln antippt.*


Nu wisster was ich von diesem Jahr und den Patches im vergangenen Halbjahr halte;)

Viel spaß beim patchen mich interessiert diese patchnotescheisse nicht mehr da eh nur Negativepatches für mich dabei sind.Big smileBig smileBig smileBig smileBig smile


PS: irgendwo hatte ich mal gepinselt...Da warens nurnoch 3

ich korrigiere!!!

*Da warens nurnoch 2* Bezahlte Accounts.

Wer is Schuld? >>> Fatique Timer und der Fakt das man nun mit Carriern durch Cates Jumpen kann machen den Cyno Account für mich persönlich absolute Nicht notwendig Vielen dank für die Erspaarniss.
Darkblad
Doomheim
#57 - 2015-03-17 18:12:50 UTC
Cyborgy wrote:
den qualle nerf
Da hat CCP ja mit
CCP Ytterbium wrote:
Also, we do know the Rorqual needs more love to be a more viable ship, and that is being looked into, but chances are this won’t make it in EVE’s summer expansion.
versprochen, dass dies geschieht, ist noch kein Jahr her (erst am Donnerstag). Sicher werden auch die Supercapitals (Moms) diese Liebe bekommen.

NPEISDRIP

Charadrass
Angry Germans
#58 - 2015-03-18 10:43:15 UTC
es macht aber keinen Sinn ein scap in einen booster zu verwandeln wie die rorqual.

Oder aber die verwandeln die Nyx in ein systemweites MTU. Stellste hin und es salvaged alles im gesamten System :)
Gangolf Ovaert
Zentarim
Paper Numbers
#59 - 2015-03-18 11:28:46 UTC
Charadrass wrote:
es macht aber keinen Sinn ein scap in einen booster zu verwandeln wie die rorqual.

Oder aber die verwandeln die Nyx in ein systemweites MTU. Stellste hin und es salvaged alles im gesamten System :)


Naja.. SCAP als Booster.. naja...

aber die Idee mit einem Boosterschiff, dass wie die Roqual in einen ... z.B. Festungsmodus gehen muss... fände ich nicht schlecht ^^
Hoffi V6
Slasher Union
Magnetschienengeschuetz
#60 - 2015-03-18 12:37:41 UTC  |  Edited by: Hoffi V6
Find ich gut, dass dies abgeschafft wird, denn auf solo- und small-scale-roams hatten die Fighter schon sehr genervt.

Ich war mit meinem PvP-Buddy Baktun und einem neuen in unserer Corp names Tim im Null unterwegs und kamen in einem System namens 3AE-CP in Insmother nach ca 30min suchen endlich zum PvP.

Unsere Gang bestand aus einer Nano-Stabber einer Navy Slicer und meiner AC-Svipul.

Kurz nachdem wir ankamen tauchten 2 Thanatos's auf dem D-scan auf sowie Einherji-Fighter-Drones.

An der Station wurden wir von einer Crow und einer Garmur angegriffen die ja bekanntermaßen sehr weit punkten (für nicht eingeweihte Warp stören) und sehr schnell sind.

Des weiteren befand sich eine Eos an einer Pos die Skirmish Boosts gab um die Range nochmal zu erweitern.

Sie versuchten also das gegnerische Schiff durch Speed auf Range zu halten und mit der ca 50km Warpstörreichweite ihn festzuhalten, bis die Fighter ihn mit 2-3 Salven zerlegen.


nach 10 minuten hin und her sowie dem versuch die Fighter abzuschießen was natürlich nicht klappte weil sie mordsmäßig HP haben, verankerte ich eine sogenannte Drag Bubble von der Station aus während baktun mit der Stabber sie beschäftigte.

Baktun warpte auf einen Safe über dem Gate (nicht auf d-scan range von der station) und die Garmur landete direkt neben mir in der bubble, wo ich sie scramblen und sogar töten konnte bevor die Fighter ankamen.

https://zkillboard.com/kill/45078388/

Also wie man sieht, bringt man also ohne großes Risio über 2000 Dps auf ne kleine Frig die dann sogar in der Lage ist kleine Fleets im Alleingang auszuradieren, was meiner meinung nach absolut nichts mit fairness zu tun hat.


Stellt euch mal vor, dass passiert euch in einem Dead-End-System mit nem völlig zugebubbletem Gate während ihr eine kleine Cruiser Fleet seit. In der zeit wo ihr zum Gate zurückfliegt seit ihr völlig schutzlos den Drohnen ausgeliefert.
Wenn die Drohnen dann noch ner Rapier zugeteilt sindwirds echt kriminell.

Bubble x 70kmWebrange x +60% Sigradius durch Painter x 2000Dps Fighterdrones = Blap Killmail


Und um jetzt die Pve-ler nicht wider zu verärgern mit ihren ISK-Ticks und etc.
Klar ich wollte das auch mal so machen mit einer Tengu und Assist von ner Chimera um dann die 3000DPS-Marke zuknacken.
Das geb ich ehrlich zu, aber im PvP ist das absolut unfair.

Man könnte das z.B. so machen, dass man Fighter weiter assisten kann, ABER die fighter nicht durch einen Befehl des Piloten der sie steuert ein Ziel angreifen.
Sondern, dass sie das Schiff NUR VERTEIDIGEN sobald es angegriffen wirt (Stichwort NPC Aggro)

So könnte man bei einem PvP-Roam sehen:
Oh der hat Fighter den greif ich besser nicht an und der gegner kann nicht wie oben beschrieben die fleets so easy knacken.

Klar hat das wieder Schattenseiten, wie z.B. die dinger dann nur an die Logistics assisten die eh angegriffen werden und zack schießen die Fighter wieder...

Deswegen egal wie es geändert werden würde, find ich das Streichen dieses Offgrid Assits weitaus besser als irgendein Schnell ausgearbeiteterr Kompromiss.

Thumbs Up CCP

MFG Hoffi