These forums have been archived and are now read-only.

The new forums are live and can be found at https://forums.eveonline.com/

Allgemeines

 
  • Topic is locked indefinitely.
123Next pageLast page
 

Isboxing

First post
Author
MinHui
Garoun Investment Bank
Gallente Federation
#1 - 2014-08-08 14:48:22 UTC  |  Edited by: MinHui
Hallo CCP Phantom, GM Karridor, Community,


ich verfolge dieses Thema schon seit Ewigkeiten und hatte mich eigl über GM Karridors klare Aussage gefreut.

Statement GM Karridor:

https://forums.eveonline.com/default.aspx?g=posts&m=3588651



Nachdem ich nun wieder einige Milliarden ISK an diverse ISboxing Abuses verloren habe stellten sich mir einige Fragen:

"Passiert da eigendlich irgend etwas? Wo bleibt mein Reimbursment ?"

Ein Senior GM meldete sich im Ticket zu Wort, fragte recht Überrascht nach dem Link zur Aussage Karridors und der nächste GM schließt mein Ticket mit einem "freundlichen" Eula verweis ohne Reimburse und ohne die übliche Frage ob er noch was für mich tun könne...

Ich habe bis heute weder ISK Reimbursment erhalten und dem Isboxer scheints wohl bis einschließlich heute recht gut zugehen. Er macht ja täglich immer wieder das gleiche ;)..... Das er Mouse Broadcast/Keyboard Broadcast nutzt um sich vorteile zu verschaffen gibt jener sogar öffentlich im local zu. Obendrauf um das ganze noch zu steigern verteidgt er die Position der Isboxer wiegelt es als komplett Legal ab und informiert sogar noch über aktuelle Isboxer insider...

Alles was ich möchte ist eine klare Aussage und ein klares Statement an das sich CCP dann auch selber hält! Da meine Tickets einfach wieder geschloßen werden, kein Reimbursment gezahlt wird und ich wie oben schon beschrieben lediglich abgewimmelt werde, interpretiere ich das Ganze einfach mal anders als von Karridor oder Phantom hier dargestellt...

Solange da nichts wirkliches passiert kann ich keine Aussagen mehr aus dem deutschen Forum vom deutschen Team für Voll nehmen. Das eure Glaubwürdigkeit extrem darunter leidet sollte jedem klar sein!

Und nu? eure Meinung bitte!
145578934
#2 - 2014-08-08 15:14:54 UTC
Wenn es nicht eindeutig beweisbar ist, können diese Spieler auch nicht gesperrt werden - auch wenn sie rumerzählen, wie toll sie doch die Regeln brechen.
Atlan Dallocort
Know your Role
skill urself
#3 - 2014-08-08 15:14:58 UTC
Ich gewinne den Eindruck, dass sich das CCP Support Team selbst nicht ganz einig oder schlicht nicht gut informiert ist. GM Karridors Aussage ist eindeutig und durch EULA gedeckt, die Reaktion des Supports erscheint hingegen gleichgültig und betont unverbindlich. Hat der Support keine klare Legitimationsgrundlage bezüglich dieses Themas?
MinHui
Garoun Investment Bank
Gallente Federation
#4 - 2014-08-08 15:27:27 UTC  |  Edited by: MinHui
145578934 wrote:
Wenn es nicht eindeutig beweisbar ist, können diese Spieler auch nicht gesperrt werden - auch wenn sie rumerzählen, wie toll sie doch die Regeln brechen.




Bedienst du auch 6 Clients und mehr wirklich Zeitgleich? Ich meine wirkliche Synchronshots, Synchron Drone drops usw? Ich glaube nicht das du in deinen physikalischen Möglichkeiten als Mensch auch nur 2 clients wirklich Synchron bedienen kannst...
Es entstehen beim durchtabben oder auch beim switchen auf den anderen Monitor verzögerungen, welche sich im log auch als Menschlich identifiezieren lassen.

Das Gamelog ermöglicht eine nahezu Lückenlose aufklärung...

Oder wie erklärst du dir sonst das wirklich Synchrone verhalten von X Clients und mehr. Da bleibt kein Raum für Interpretation! Ein Gamelog welches durch menschliche Spielweise entstanden ist unterscheidet sich drasstisch von dem eines Isboxer Profiles!
Citricioni
#5 - 2014-08-08 15:33:10 UTC
Quote:
You may not use your own or any third-party software, macros or other stored rapid keystrokes or other patterns of play that facilitate acquisition of items, currency, objects, character attributes, rank or status at an accelerated rate when compared with ordinary Game play. You may not rewrite or modify the user interface or otherwise manipulate data in any way to acquire items, currency, objects, character attributes or beneficial actions not actually acquired or achieved in the Game.


Wenn ich jetzt mit Isboxer 100 Nightmares steuer und auf Tastendruck alle Waffen aktiviere hat das nichts mit "ordinary game play" oder "stored rapid keystrokes" zu tun und alles ist in Ordnung....

145578934
#6 - 2014-08-08 16:13:30 UTC
MinHui wrote:
Bedienst du auch 6 Clients und mehr wirklich Zeitgleich? Ich meine wirkliche Synchronshots, Synchron Drone drops usw? Ich glaube nicht das du in deinen physikalischen Möglichkeiten als Mensch auch nur 2 clients wirklich Synchron bedienen kannst...

Mit ein klein wenig Bastelei, durchaus auch mehr. Und du könntest mir überhaupt nicht nachweisen, das ich betrüge, selbst wenn du auf meine PCs schauen könntest, was da noch für Programme laufen.
Darkblad
Doomheim
#7 - 2014-08-08 17:31:35 UTC
GM Karidors Statements habe ich beide jederzeit bei mir griffbereit. Leider ist das aber nichts, womit wir ihn oder irgend jemand anderem bei CCP festnageln können. Die letzte Entscheidung liegt dort.
Leider habe auch in den Eindruck(!) dass Karidors Statements a) im englischen Forenteil so nicht kommuniziert wurden b) der Spielraum von
GM Karidor wrote:
[...] ob eine EULA-Verletzung nun per Roboterarm, Dritt-Software, Stäbchen oder was auch immer passiert ist nicht relevant für den EULA-Verstoß selbst. Und wenn ein Klick auf mehrere Clients verteilt wird, fällt diese Parallelisierung ebenfalls unter "Automatisierung" [...]
(Quelle) offenbar eher zu Gunsten des ISBoxers gedeutet wird.

NPEISDRIP

Citricioni
#8 - 2014-08-08 17:39:06 UTC
Darkblad wrote:
GM Karidors Statements habe ich beide jederzeit bei mir griffbereit. Leider ist das aber nichts, womit wir ihn oder irgend jemand anderem bei CCP festnageln können. Die letzte Entscheidung liegt dort.
Leider habe auch in den Eindruck(!) dass Karidors Statements a) im englischen Forenteil so nicht kommuniziert wurden b) der Spielraum von
GM Karidor wrote:
[...] ob eine EULA-Verletzung nun per Roboterarm, Dritt-Software, Stäbchen oder was auch immer passiert ist nicht relevant für den EULA-Verstoß selbst. Und wenn ein Klick auf mehrere Clients verteilt wird, fällt diese Parallelisierung ebenfalls unter "Automatisierung" [...]
(Quelle) offenbar eher zu Gunsten des ISBoxers gedeutet wird.


Okay, dann ist es halt nicht erlaubt, was wieder die Frage aufwirft, wieso eiert da Another Multiboxer 1-8 rum
Wieso minert x of x immer noch mit 30+ Mackinaws, warum warum warum.....


Alles lasch und undurchsichtig... wenn es sie nicht stört ist es wohl erlaubt oder wo kein Kläger....

Erstellt ne Petition wenn ihr von sowas angegangen werdet und fertig, so in einem Thread kommt man nicht wieter. Die Aussagen von GMs & CCPs sind da, handelt damit...
Baracuda
Caldari Provisions
Caldari State
#9 - 2014-08-08 19:33:22 UTC
Report as bot.
Citricioni
#10 - 2014-08-08 19:49:42 UTC
Baracuda wrote:
Report as bot.

was hat das mit bots zu tun?
Razefummel
Unknown Dimension
#11 - 2014-08-08 22:16:22 UTC
Citricioni wrote:
Baracuda wrote:
Report as bot.

was hat das mit bots zu tun?


Weil das duplizieren der Eingaben auf X Accs eine Automatisierung ist. Bottn ebenfals. Wurde auch in den entsprechenden Topics hier bereits ausgeführt, von Phantom und Karidor.

Unabhängig davon das ich das Thema ungerne aufwärmen will weil diejenigen die "Pro ISBoxer" ist eh nicht einsieht das es ne Automatisierung ist und wir dann wieder nen hübschen Brumkreisel-Thread bekommen.


Zum Eigendlichen Thema :

Von Sanktionen, gleich welcher Art, gegen de Account eines anderen Spielers, wirst du eh nie etwas erfahren.

250.000 Skillpunkte gratis zum Start:

Buddyinvite

Unknown Dimension Forum

MinHui
Garoun Investment Bank
Gallente Federation
#12 - 2014-08-08 22:33:28 UTC  |  Edited by: MinHui
es geht mir nicht um die Info was mit dem Spieler passiert ist... Das ist Sache von CCP!


Allerdings erwarte ich das entstandene Schäden Seitens CCP beglichen werden...

Fazit:

Wenn das nämlich nicht der Fall ist und der Isboxer immer nur mit einer Verwarnung davon kommt, rentiert sicht das leider immer nur zugunsten des Isboxers...

ich bezweifle dass das wirklich im Sinne von CCP ist!
Citricioni
#13 - 2014-08-09 00:33:47 UTC
Scheinbar schon, sonst würde sie das ja nicht machen? oO
Tipa Riot
Federal Navy Academy
Gallente Federation
#14 - 2014-08-09 08:48:10 UTC
Multiboxer = mehr bezahlte Accounts für CCP. Ich denke, wir sollten den ökonomischen Aspekt der Duldung von ISBoxer nicht unterschätzen. Ich sehe das nicht als großes Problem, Ganking-Flotten gibt es zuhauf auch mit mehreren Spielern und wer mit 'nem bling Fit im HS rumfliegt ...

I'm my own NPC alt.

KlickundWeg
NGC6822
#15 - 2014-08-09 09:39:13 UTC
MinHui wrote:


Allerdings erwarte ich das entstandene Schäden Seitens CCP beglichen werden...


Es ist ein Spiel.... es sind nur Bits und Bytes.

In dem Fall ist es halt so, das eben die Praxis sich von dem unterscheidet was auf dem Papier steht. Karridor und Co hätten wohl gerne mehr Freiheiten, aber es liegt an CCP. Wenn man A redet und B tut, das ist eben nicht ungewöhnliches und hat man fast überall.
Es gibt auch ein paar andere Tools wo eigentlich streng genommen verboten sind, aber doch gerne genutzt werden. Bekantestes Beispiel dürfte EvE-Mon sein. Das kann das userbild aus dem cache ziehen. Je nach dem wie man das sieht ist das seit Mitte 2013 verboten, da diese Daten eigentlich nicht verwendet werden dürfen. Trotzdem drückt CCP da (vermutlich auch offiziell) ein Auge zu, das gilt halt auch für andere Tools.

Da es eben auch im echten Leben oft so Sachen gibt, muss man halt damit Leben.
MinHui
Garoun Investment Bank
Gallente Federation
#16 - 2014-08-10 01:20:24 UTC  |  Edited by: MinHui
eh muh?


1
Citricioni wrote:
Scheinbar schon, sonst würde sie das ja nicht machen? oO


Danke fürs trollen <3, aber die Zeit zum lesen solltest du dir schon nehmen :P



2
Tipa Riot wrote:
Multiboxer = mehr bezahlte Accounts für CCP. Ich denke, wir sollten den ökonomischen Aspekt der Duldung von ISBoxer nicht unterschätzen. Ich sehe das nicht als großes Problem, Ganking-Flotten gibt es zuhauf auch mit mehreren Spielern und wer mit 'nem bling Fit im HS rumfliegt ...


Es gibt keine Duldung, selbst im englischen Forum wird klar definiert das Automatisierte Befehle auf diverse Clients nicht EULA konform sind. Das Statement von GM Karidor habe ich weiter oben verlinkt.

Hier nun ein paar andere Quellen:

http://community.eveonline.com/news/dev-blogs/client-modification-the-eula-and-you/


DEV BLOG Quote:

"However we recognize that we’ve addressed the particular issue of client modification poorly up until this point, and specific types of client modification may have been seen as “acceptable” to some people as a result of our inaction. Therefore, we’ve made an exception for most of the 2350 accounts affected today, and only applied 30 day bans. In the cases where we’ve determined that the accounts were in violation of other parts of our EULA or also were detected as using other client modification, we applied a permanent ban instead.

It is extremely important to stress that this was a 1-time exception. In the future, we will be sticking to our normal policy where client modification is a permanent ban."

https://forums.eveonline.com/default.aspx?g=posts&m=3069125#post3069125


GM Lelouch Quote:

"Multiboxing is not inherently in violation of our EULA, a player is not breaking the EVE game rules by virtue of simultaneously operating multiple accounts alone. Multiboxing software can however be in violation of the EULA..."

Wie oben schon Karridor beschrieben ist Isboxing als solches nicht gegen die EULA. Erst wenn Mouse und Keyboard Signale, egal in welcher Form auch immer Automatisiert an alle Clients weitergereicht werden ist es nicht mehr EULA Konform.



3
KlickundWeg wrote:


MinHui Quote:
"Allerdings erwarte ich das entstandene Schäden Seitens CCP beglichen werden... "


Es ist ein Spiel.... es sind nur Bits und Bytes.

In dem Fall ist es halt so, das eben die Praxis sich von dem unterscheidet was auf dem Papier steht. Karridor und Co hätten wohl gerne mehr Freiheiten, aber es liegt an CCP. Wenn man A redet und B tut, das ist eben nicht ungewöhnliches und hat man fast überall.
Es gibt auch ein paar andere Tools wo eigentlich streng genommen verboten sind, aber doch gerne genutzt werden. Bekantestes Beispiel dürfte EvE-Mon sein. Das kann das userbild aus dem cache ziehen. Je nach dem wie man das sieht ist das seit Mitte 2013 verboten, da diese Daten eigentlich nicht verwendet werden dürfen. Trotzdem drückt CCP da (vermutlich auch offiziell) ein Auge zu, das gilt halt auch für andere Tools.

Da es eben auch im echten Leben oft so Sachen gibt, muss man halt damit Leben.


Ich glaube du hast mich einfach nur falsch verstanden. Ich möchte mein Geld nicht wiederhaben. Ich erwarte das CCP die EULA so wie sie verfasst wurde durchzusetzt. Sofern Spielstände, Schiffe, Items, Charactere, Status oder was auch immer durch ilegales automatisieren von Client Befehlen beeinflusst werden sehe ich keinen Grund warum CCP den Originalzustand nicht wieder herstellt. Wird in jedem anderen MMORPG genauso behandelt! (Bitte nicht falsch verstehen Scamms und sonstiges sollten natürlich nicht Reimbursed werden im Sinne der Sandbox, ich beschränke mich mit meiner Aussage lediglich auf Schäden verursacht durch Automatisierungen, egal in welcher Form. Gegen ISK Sales geht CCP genauso strickt vor!

Es ist ja nichtmal eine Wunschvorstellung, sondern "Gang und Gebe". CCP hat dies in der Vergangenheit schon diverse male gemacht. Auch bei mir.

Was ich allerdings nicht verstehen kann sind die unterschiedlichen Reaktionen der GM`s, wie oben schon von Atlan angesprochen, könnte es wohl ein Problem mit der Interna oder der Legitimation zutun haben. Letztendlich ist mir das aber egal! Ich finde nur dass ich als Spieler und zahlender Kunde ein Recht auf dauerhafte Gleichberechtigung habe, auch wenns nur um Supportfragen oder Bot Reports geht! Es wäre ja quasi immer ein "Coin Flip", ob der Isboxer nun damit durchkommt und/ob ich mein Schiff Reimbursed kriege.


4
eXeler0n wrote:
Ticket und den Thread schließen!


Wenn du sonst nichts zutun hast, lies bitte meine Wall of text, prüfe meine Nachweise, und bitte erläutere mir deine Sicht. Ich bin ganz Ohr.


An zukünftige Teilnehmer dieses Topics, bitte - könnt ihr sachlich bleiben? Getrollt wird Ingame =)!

lg MinHui
Razefummel
Unknown Dimension
#17 - 2014-08-10 04:07:12 UTC
MinHui wrote:
...

An zukünftige Teilnehmer dieses Topics, bitte - könnt ihr sachlich bleiben? Getrollt wird Ingame =)!

lg MinHui


Soso, was genau willst du denn mit diesem Thread erreichen?

Wenn es eine konkrete Aussage von CCP zu diesem Thema, dann ist es wohl nen Troll-Thread, denn es gibt bereits allein hier im deutschsprachigen Abteil mindestens 3 Topics zum Thema ISBoxer und alle sind dicht.

Wenn wir also mal von Regeln sprechen, dann bitte auch von Forenregeln, die besagen das man nicht 50 Topics zu einem Thema aufmachen soll.

Da bietet sich dann auch gerne mal die SuFu (Suchfunktion) an und die zuhilfenahme von Google, wenn alle Stricke reissen.

vote 4 close

Gruß

Raze

250.000 Skillpunkte gratis zum Start:

Buddyinvite

Unknown Dimension Forum

145578934
#18 - 2014-08-10 07:39:11 UTC
MinHui wrote:
.....ich beschränke mich mit meiner Aussage lediglich auf Schäden verursacht durch Automatisierungen, egal in welcher Form. Gegen ISK Sales geht CCP genauso strickt vor!

Und wie stellst du dir die Erstattung vor, wenn es sich z.B. um eine Bergbauflotte handelt, deren Erze/Mineralien auf dem Markt verkauft werden?
Citricioni
#19 - 2014-08-10 08:48:18 UTC
Ich denke CCP macht nichts weil:

A: jeder zweite nicht casual Iceminer mittlerweile Isboxer mit 4+ Chars ist
B: jeder weitere Account, ein bezahlter Account ist
C: jeder weitere Isboxminer, den Preis stabil hält
D: ohne die bestimmt mindestens 50% Isboxer bei den Miningschiffen verändert sich vieles in EVE....
Kyshonuba
Science and Trade Institute
Caldari State
#20 - 2014-08-10 09:26:59 UTC
Citricioni wrote:
Ich denke CCP macht nichts weil:

A: jeder zweite nicht casual Iceminer mittlerweile Isboxer mit 4+ Chars ist
B: jeder weitere Account, ein bezahlter Account ist
C: jeder weitere Isboxminer, den Preis stabil hält
D: ohne die bestimmt mindestens 50% Isboxer bei den Miningschiffen verändert sich vieles in EVE....



Ich würde ISB Mining flotten und ISB PvP nicht gleichsetzen. Die (gerechtfertigte) Empörung schlägt eigentlich nur im PvP Bereich im Zusammenhang mit ISB solche Wellen.

Beim Mining benutzt ja heutzutage fast jeder ambitionierte Anfänger mindestens 2 Accounts. Ausserdem zweifele ich daran, dass die miner tatsächlich alle ISB benutzen. Warum sollte man auch das Risiko eingehen ? Die exakte synchronisation der accounts ist beim Mining überhauptnicht erforderlich.
123Next pageLast page