These forums have been archived and are now read-only.

The new forums are live and can be found at https://forums.eveonline.com/

Allgemeines

 
  • Topic is locked indefinitely.
Previous page12
 

Devblog-Diskussion: "The Battle for Caldari Prime"

First post First post
Author
Rionan Nafee
#21 - 2013-03-23 06:31:15 UTC  |  Edited by: Rionan Nafee
Zu allererst möchte ich festhalten, dass ich es ganz toll finde, dass die Hintergrundgeschichte von EVE wieder langsam an Fahrt aufnimmt und es großartig ist, dass solche "Großereignisse" nun tatsächlich "ausgespielt" werden, anstatt dass sie während der Downtime "passieren".

Mit der Ausführung bin ich jedoch leider ganz und gar nicht glücklich.
Die bereits mehrmals angesprochene Teilnehmerbegrenzung ist bestimmt ein notwendiges Übel und die derzeit vorhandene Technik lässt sich einfach so einmal aufbohren, damit tatsächlich Tausende an Spielern dabei sein können.

Doch bei der Übermittlung und Verbreitung der Aktion gibt es noch jede Menge Verbesserungspotential.
Ich möchte hier als Beispiel meine beiden Lieblings-"Events" anführen:
die Einführung der Erweiterung Empyrean Age, mit dem Angriff der Elder Flotte auf die Amarr und dem Anschlag mit der Wandering Saint und
die Einführung der Erweiterung Apocrypha, mit dem Auftauchen der Wurmlöcher und der Evakuierung und Zerstörung von Seyllin I.

Bei diesen beiden rasselten die News quasi im Minutentakt über den RSS-Feed mit kurzen, aber aufregenden Schlagzeilen. Fast wie bei einer "echten" Berichterstattung! Bei Empyrean Age arbeiteten wir teilweise zu dritt an den Übersetzungen für eveger.de und kamen trotzdem nicht hinterher
Diesmal wurde jedoch einem nur alle viertel bis halbe Stunde einmal belanglose Brocken vor die Füße geschmissen, die man sich auch noch von irgendwoher zusammen klauben musste. (An dieser Stelle einen großen Dank an CCP Phantom, dass er uns zumindest eine Kurzfassung in Deutsch ins Forum gestellt hat.)
Ich verstehe sowieso nicht, warum man den RSS-Feed lange Zeit so sträflich vernachlässigt hat. In letzter Zeit kommen zwar wieder Nachrichten, doch all diejenigen Beiträge, welche die aktuelle Situation bezüglich DUST und die Verknüpfung mit EVE beinhalten, findet man nur irgendwo versteckt unter den "normalen" auf der Community-Seite. Verpasste Nachrichten kann man überhaupt nicht mehr nachlesen. Somit gehen sie einfach unter und gerade die Spieler, die an der Hintergrundgeschichte interessiert sind, verpassen diesen ungemein spannenden Aspekt der ganzen Geschichte.
Wäre es also möglich, auch diese Neuigkeiten einem RSS-Feed zuzuordnen, bzw. einen eigenen dafür zu erstellen? Der ccp: roleplayed-Kanal, der sich dafür anbieten würde liegt seit fast einem Jahr brach.

Weiters wäre es ganz toll, wenn man diese Nachrichten beim nächsten Event wieder so spannend gestaltet, wie bei den oben genannten Beispielen. Ich gehe einmal davon aus, dass die Nachrichten nicht neben der laufenden Aktion geschrieben wurden, sondern schon im Vorfeld vorbereitet und dann nur noch im richtigen Zeitpunkt abgeschickt wurden. Etwas mehr Timing und Gefühl für "Dramatik" wäre hier sehr wünschenswert gewesen.

Der zweite große Kritikpunkt ist der Videostream.
Es ist ja wirklich toll, dass auch diejenigen live dabei sein konnten, die nicht das "Glück" hatten, in das System zu gelangen. Allerdings gibt es für mich persönlich in EVE wohl kaum etwas Langweiligeres, als sich solche Kämpfe anzusehen, wo ein paar Linien von einem Pixelhaufen zu einem anderen gehen und hin und wieder mal irgendetwas aufleuchtet. Diese Langeweile konnten auch die beiden Kommentatoren nicht vertreiben. Ganz im Gegenteil! Es klang so, als hätten sie sich zu einer belanglosen Plauderei beim Nachmittagskaffee zusammengesetzt. Da half es auch nicht, dass immer wieder Zahlen über Schildprozentwerte und Teilnehmeranzahlen und Zusehern eingestreut oder von "Epic Battle" gesprochen wurde. Und wenn im gleichmütigen Tonfall von den "unbegrenzten Möglichkeiten" von EVE gesprochen wurde oder dass DUST keinen Cent kostet, dann glich es einer schlecht gemachten Werbesendung auf einen TV-Werbekanal, nur dass dort wenigstens Emotionen vorgespielt werden. Etwas mehr Engagement oder mitreißende Kommentare wären hier wünschenswert gewesen (auch wenn das Endergebnis meiner Meinung nach von vornherein feststand.)
Als RP-Event wäre es sowieso ein glatter Reinfall gewesen.


Danke also für diese neue Entwicklung, besinnt euch das nächste Mal jedoch bitte auf die Tugenden der tollen Ereignisse der Vergangenheit.


Nachtrag: Ich finde es übrigens genial, dass man, wenn man in DUST auf Caldari Prime kämpft, im Hintergrund den abgestürzten Titan und den Trümmerregen sehen kann.
Jin Rot'hani
Jin-Tonic
#22 - 2013-03-24 04:40:08 UTC
Leider konnte ich das Live Event nur ohne Ton sehen, weil ich zu der Zeit auf Arbeit war aber werde mir den gespeicherten Stream später noch anschauen (http://www.twitch.tv/ccp/c/2057693).

Generell finde ich solche Aktionen aber gut, auch wenn nicht jeder mitmachen konnte. Egal wie viele Leute ihr in das System gelassen hättet, es würden trotzdem noch hunderte rumjammern, das sie nicht rein konnten. Und so ein Event dann mit 90% TiDi anzuschauen nur damit 1-2000 Spieler mehr ins System fliegen können, wäre dem Event sicher nicht zuträglich gewesen.
Und ja in Jita sind im Durchschnitt mehr Spieler aktiv aber die sind nicht im Space auf einem Grid, sondern sitzen primär in einer Station und wenn zuviele davon abdocken sieht man auch schon wie in Jita TiDi angeht.

Kann aber durchaus verstehen das mehr Leute eingreifen wollten und darüber unglücklich waren wie das gelaufen ist. Man kann jetzt natürlich auch darüber diskutieren ob es überhaupt sinnvoll ist in einer Sandbox quasi geskriptete Events laufen zu lassen aber mir gefällt sowas.

Und wer behauptet das wäre so nur dasselbe wie WoW, soll mir mal bitte zeigen wo in WoW man auch nur diese 1000 Spieler auf ein Schlachtfeld hätte bringen können, ohne das dies in eine Diashow ausgeartet wäre.

Ich bin mit der EvE Hintergrundgeschichte nur sehr wage vertraut aber solche Events machen Lust drauf sich damit mal näher zu beschäftigen. Sicher gibt es noch Verbesserungspotential aber wenigstens macht ihr mal wieder Live Events, also lasst euch nicht von den vielen Nörglern entmutigen, sondern arbeitet - vielleicht auch mit Hilfe der RP Community - Verbesserungen aus.

Ich freue mich jdf. schon auf das nächste Event - sofern ich nicht wieder genau dann Schicht habe...
Rossi Sutt
Schrott ausm Pott
#23 - 2013-03-24 18:10:18 UTC
ich meide grundsätzlich Events, weil sie so ausgehen wie oben beschrieben. P
Dexter Troi
Cage full of Heros
#24 - 2013-03-25 14:43:27 UTC  |  Edited by: Dexter Troi
Also als erstes muss ich sagen das ich es auch gut finde, dass die Hintergrundgeschichte wieder beleuchtet wird und eine Story überhaupt da ist. Wenn ich mich das erste mal in Eve einlogge und sehe den Trailer denkt man ....boah geil jetzt geht's ab und kaum ist man im Spiel denkt man .....Öeyy wo ist die Story hin??? Sorry aber einen erkennbaren roten Faden sehe ich da nicht deshalb bin ich überhaupt mal froh das man was von einer Story hört. Ich bin auch nicht hier um Stundenlang irgendwelche Geschichten zu lesen sondern ich will zocken. Wenn ich lesen will nehm ich mir ein Buch!

Zweitens findet das tolle Event 26 Jumps weg von mir statt deshalb interessiert es mich schon nicht mehr. Wenn irgendsowas ist immer im Caldari oder jetzt mal Galente Raum. Nee sorry und dann 26 Jumps machen das ich vor dem System warten darf sorry da hab ich besseres zu tun. Macht euer Event mal alleine wenn ihr es nicht vernünftig für alle Spieler hinbekommt.

Drittens ist mir schleierhaft was ihr damit meint, dass ihr schon mehrfach Events gemacht habt um DUST 514 einzuführen. Bis auf diese komische Caldari Prime Geschichte hab ich noch kein einziges Event mitbekommen. Und wie gesagt, bin hier um zu zocken nicht um vor jedem Einloggen erst 5 Stunden alle Eve-Blogs zu lesen. Ehrlich gesagt bis auf den Chat und das ich ab und zu mal auf irgendwelchen Stationen mal ein paar blaue Avatare sehe, merkt man nicht mal das es DUST 514 überhaupt gibt. Hab mir davon mehr versprochen aber vielleicht kommt das noch und wenn nicht ist auch nicht schlimm. War vorher ja auch nicht da.

Viertens wäre es echt mal an der Zeit das Stationwalking auszubauen das man sich mal in einer dreckigen Spielunke zusammenrotten kann und ein Fläschchen zischen kann. Und vor allem seinen Geschäften nachgehen kann in einer gemütlichen Atmosphäre. Das wäre für mich jetzt mal viel wichtiger als der ganze DUST 514 quatsch von dem man eh nichts hat. Ich zock ja schließlich Eve und nicht Dust 514. Klar hab ich Verständnis das ihr die Integration vorantreiben wollt allerdings frag ich mich wie? Mit euren komischen Events wird das auf jeden Fall nichts! Vor allem WENN EVENT dann für ALLE Spieler und nicht nur immer an einer Stelle.

Sorry für die klaren Worte aber der Ärger musste mal raus :) Spiele trotzdem gerne Eve und das wird sich auch nicht ändern! Probleme gibt es überall man muss sie nur anpacken dann läuft das schon.
Nihi Lismus
Schweine im Weltall GmbH
RAZOR Alliance
#25 - 2013-03-25 15:22:10 UTC
@ ra773:
Sachmal... was bist du denn so mad? Ich dachte bei FailCon wäre man daran gewöhnt, stundenlang am Titan zu warten, um dann wieder docken zu gehen.


@Dexter Troi:
Du willst einen roten Faden? Dann setz dir ne Route ins 0.0
Anders bekommst du den in EVE nicht hin.
Die Story in EVE schreibst du selbst?
Nur als Beispiel: Das Caldari Prime Event wird in paar Monaten ne nette Geschichte sein, von der ein paar - mit ironischem Unterton - sagen werden: "I was there!"
Aber Sachen wie das Bombardement auf das Jita-Monument werden noch lange Wirkung zeigen.
DAS sind die Sachen, die EVE verändern. Nicht aber die Zerstörung eines CCP-Titans. Das ist nur die Beilage.

Zudem: Du meckerst wegen 26 Jumps? Och bitte.
nach 26 Jumps überlege ich mir, ob ich bei einem Roam mal ne Bio einlegen sollte, oder ob nicht doch noch paar Jumps gehen...
Dexter Troi
Cage full of Heros
#26 - 2013-03-26 12:05:32 UTC
@Nihi Lismus:
Mit der Story, dass war aus Sicht eines neuen Spielers. Hab schon etliche Leute versucht an Eve ranzuführen und sehr oft scheitert es einfach weil sie keine richtige Story haben gerade am Anfang. Und die Tutorials sind zwar besser geworden aber Leute die Eve zum ersten mal spielen sind nach meiner Erfahrung immer noch stark auf Hilfe angewiesen.

Mir ist das schon klar das hier jeder die Möglichkeit hat seine Geschichte selbst zu schreiben. Klar 0.0 kann nett sein aber Highsec kommt man auch gut klar. Klar da muss man nicht groß diskutieren machste im 0.0 die meisten ISK wenn du das Know how hast aber es kommt ja nicht immer nur auf ISK an. Ich habe alles was ich brauche im High hab mir eine kleine Wohlfühloase gebaut.... wie du schon schreibst.... jeder ist seines Glückes eigener Schmied in Eve.

Wenn es schön macht irgendwelche Monumente zu bombadieren bitte....Feel free

Ja was soll ich sagen zu 26 Jumps .... natürlich kenne ich das auch von einigen sinnlosen und einigen weniger sinnlosen Roamings und ich mag es trotzdem nicht. Wenn das dein Spielspaß ist dann ist doch alles gut, mir ist das latte wie du dein Spielspaß definierst. Den muss hier jeder selber finden, dass ist halt Eve und ich hab meinen :)

Nihi Lismus
Schweine im Weltall GmbH
RAZOR Alliance
#27 - 2013-03-26 12:15:53 UTC  |  Edited by: Nihi Lismus
Die Sisters Epic Arc?

Zum Einstieg isses wohl das, was am nähsten an ne Storry ran kommt.



btw: Ich leb auch im Highsec. Dass ich das 0.0 eingebracht habe, lag an der neuen Visualisierung der Routen. Je tiefer der Secstatus, desto weiter geht die Linie im Weltall ins Rot.
Highsec ist nunmal grün und Low orange/gelb
Previous page12