These forums have been archived and are now read-only.

The new forums are live and can be found at https://forums.eveonline.com/

Vorschläge und Ideen

 
  • Topic is locked indefinitely.
 

Upwell Consortium und Thikker als Minmatar/Caldari Fraktion?

Author
Gustav Mannfred
Dreddit
Test Alliance Please Ignore
#1 - 2017-05-01 11:39:33 UTC
Habt ihr euch nicht auch schon gewundert, dass es keine Factionschiffe gibt, die die Skills von Minmatar und Caldari brauchen?
Upwell Consortium und Thukker Tribe wären die beiden Fraktionen, die dafür in Frage kämen. In einigen anderen Threads habe ich für Thukker mal folgendes vogeschlagen:

Fregatte:
300% auf den Schaden von Light missiles und Raketen

minmatar frig skill: 30% Bonus auf die Effektivität von Target paintern
caldari frig skill: 15% Bonus auf die Geschwindigkeit von Light missiles und Raketen

2/5/3 Slotlayout - 2 launcher
0/0 Drohnen

Kreuzer:
200% Auf den Schaden von Heavy missiles und Heavy Assault missiles(ohne Rapid light missiles)

minmatar cruiser skill: 30% Bonus auf die Effektivität von Target paintern
caldari cruiser skill: 15% auf die Geschwindigkeit von Raketen

4/7/4 slotlayout, 4 launcher
0/0 Drohnen

Schlachtschiff:
200% auf den Schaden von Cruise missiles und Torpedos(ohne Rapid heavy missiles)

minmatar BS skill: 30% auf die Effektivität von Target painter
caldari BS skill: 15% auf die Geschwindigkeit von Raketen

4/8/8 slotlayout, 4 launcher
50/25 Drohnen

Thukker Schiffe sind schneller als die Angel Schiffe, allerdings ist deren Signaturradius deutlich höher als bei anderen Schiffe. Sie haben eine grosse Zielaufschaltreichweite, aber eine geringe Sensorauflösung und Sensorstärke. Deren Laderäume sind kleiner als bei anderen Schiffe, was heisst, dass sie nicht tonnenweise Cap Booster und Munition mitnehmen können. Sie haben sehr viel CPU und PG, aber dafür keine Utility high slots. Ebenso haben die Damage Bonis keinen Einfluss auf Rapid light und rapid heavy missiles, sollte aber mit dem TP Bonus gar kein Problem sein.
Thukker Schiffe haben wie die Serpentis Schiffe einen enormen Schadensbonus und einen Application Bonus, der auf ein Modul angewendet wird.

Man kann sie im Thukker LP store kaufen und auch durch Drone Nexus Chips eintauschen.


Eine weitere Fraktion, die als Minmatar/Caldari Kombo in Frage käme wäre Upwell Konsortium(die, die die Strukturen und Engineering Komplexe herstellen).

Fregatte:
100% Bonus auf die Optimale reichweite, Zielnachführung und Falloff von Small Hybrid turrets

caldari frig skill: 25% auf den Schaden von Small Hybrid turrets
minmatar frig skill: 7.5% Bonus auf die Leistung von Schieldboostern

3/4/3 Slotlayout, 2 Turrets
200/75 Drohnen

Kreuzer:
100% Bonus auf die Optimale reichweite, Zielnachführung und Falloff von Medium Hybrid turrets

caldari cruiser skill: 15% auf den Schaden von Medium Hybrid turrets
minmatar cruiser skill: 7.5% Bonus auf die Leistung von Shieldboostern

5/6/4 slotlayout, 4 turrets
400/125 Drohnen


Schlachtschiff:
100% auf die Optimale Reichweite, Zielnachführung und falloff von large hybrid turrets

caldari BS skill: 7.5% Bonus auf die Feuerrate von large hybrid turrets
minmatar BS skill: 7.5% Bonus auf die Leistung von Shieldboostern

7/7/6 slotlayout, 6 turrets
800/175 Drohnen <- kann 3 Geckos und eine normale Heavy Drohnen starten

Industrial:
90% reduktion der Verankerungs und Aktivierungszeit von Strukturen, die von diesem Schiff gestartet wurden
möglich: kann nicht durch Combat Probes gefunden werden

caldari Industrial Skill: 20% Bonus auf den Strukturladeraum
minmatar Industrial Skill: 10% Bonus auf die Leistung von Schieldboostern

4/6/4 Slotlayout, 3 turrets
500/125 Drohnen
80000m3 Strukturfrachtraum

Upwell Schiffe sind etwa gleich schnell wie Angel Schiffe, haben aber eine grössere Masse, so dass sie mit Propulsionmodulen doch langsamer sind. Haben aber eine bessere Beschleunigung. Sie machen nicht gerade viel Schaden, haben dafür aber grössere Drohnenhangare. Fitting ist bei denen ebenfalls kein Problem. Sie können Ziele sehr schnell aufschalten, haben dafür eine geringere Aufschaltreichweite. Das Industrial wäre das erste Faction Industrial, welches die Technologie von 2 Fraktionen verwendet.
Man könnte bei dieser Fraktion auch noch Capitals machen(Frachter, Dread, Supercarrier und Titan). Sie machen dann genau so viel Schaden wie die Gallente Entsprechung, können aber Drohnen verwenden. Das Supercarrier kann neben den Jägern auch normale Drohnen starten. Der Frachter wäre dann eine Mischung aus Frachter und Carrier. Hat einen Strukturladeraum und kann Drohnen und Jäger starten, allerdings ohne NSA und Fighter support units. Ebenfalls hat der Frachter nicht mehr Tank als ein BS. Im Strukturladeraum können nur Upwell Strukturen transportiert werden, also keine POS oder Deployables. Sonst würde der Indu nur dazu verwendet werden, um massenhaft Bubbles an Gates zu platzieren.

BPC's der Schiffe kann man durch Upwell Mining Operationen erhalten. Je mehr Strukturen es in einem System hat, dasto grösser die Wahrscheinlichkeit, dass Upwell in diesem System eine Mining OP plant.


Das sind mal 2 Ideen, die als Minmatar/Caldari Kombo in Frage kämen.

Es gibt aber noch viele andere Fraktionen, wo man noch Schiffe einführen könnte:

Intaki: Schiffe ähnlich der SOE, mit Bonus auf Drohnen und der Reichweite von Warpstöhrern. Keine Covops cloacks, können dafür aber nicht durch Combat Probes erscannt werden.

rogue Drones: Hier wäre eine Kombination aus allen Fraktionen wie bei CONCORD denkbar, oder sonst Gallente/Minmatar. Wäre nice mal die infizierte Dominix zu fliegen.

Mercenary: Einführung ist schwierig, da sie nur in Missionen vorkommen

The Seven: s.o.

Jove: Sunesis und Gnosis haben wir schon, aber auch die anderen Schiffe(Wraith, Phantom und Eidolon) könnte man einführen.

Interbus: Nicht sicher ob das wirklich eine Fraktion ist, Interbus shuttle gibt es schon

Amatar: möglich Amarr+Caldari, mit Applikation Bonus wie bei Upwell, aber mit weniger Schaden

Kahnid: Caldari+Amarr, Applikation Bonus wie bei Upwell, mit weniger Schaden


Was sagt ihr dazu?

i'm REALY miss the old stuff. 

https://forums.eveonline.com/default.aspx?g=posts&find=unread&t=24183

Kolmogorow
Freedom Resources
#2 - 2017-05-04 21:33:00 UTC
Ich habe nur ein paar Gedanken zu den Fraktionen, aber nicht so sehr, wie die Schiffe im Detail aussehen könnten:

- Thukker: Ja, Minmatar/Caldari wären vielleicht denkbar, wobei die Thukker heute und in der ganzen Backgroundstory meines Wissens bisher absolut nichts mit den Caldari zu tun hatten. Sie sind ja einfach einer der sieben Minmatar-Stämme, wenn auch eine eigene Fraktion. Aber das ist ja nicht unbedingt ein Hinderungsgrund; CCP könnte sich irgendeine Geschichte einfallen lassen, die eine Zusammenarbeit welcher Art auch immer zwischen Thukker und Caldari plausibel macht.

- Ammatar: Alles andere außer Amarr/Minmatar fände ich merkwürdig. Die Ammatar sind Nefantar (=ein anderer Minmatar-Stamm), die unter Amarrischer Protektion leben. Diese Kombo ist ziemlich naheliegend.

- Khanid: Ja, stimme zu, Amarr/Caldari wären denkbar.

- Intaki: Historisch wäre Gallente/Caldari am naheliegendsten, weil die Intaki einfach ein Teil der Gallente sind und sympathisierende Caldari-Verbindungen haben. Amarr statt Caldari vielleicht auch denkbar wegen geographischer Nähe zu Genesis/Aridia. Ein Schiff haben sie übrigens schon entwickelt: Die Zephyr-Fregatte.

- Interbus (ist übrigens eine eigene Fraktion, ja): Warum diese Fraktion Kampfschiffe machen sollte, wäre mir ein Rätsel. Wenn überhaupt, dann würde mir eher was Spezielleres für Transport und Logistik vorschweben. Aber sie sind wirklich sehr klein und im Laufe der Geschichte immer unbedeutender geworden.

- Jove, oder heute wäre das eher die SoCT, die Jove haben sich ja verabschiedet: Da ist bestimmt alles mögliche denkbar, deren Flotte auszubauen, und die SoCT mag zukünftig durchaus noch ein größeres Gewicht in der Story bekommen. Vielleicht machen sie ja irgendwann mal ein dediziertes Anti-Drifter-Schiff, wenn der große Überfall der Drifter auf den Cluster näherrückt?

Diese sechs Fraktionen haben Corps/Agenten, für die man Missionen machen und dann Schiffe/BPCs im LP-Store erwerben könnte, also da wäre die Einführung von Faction-Schiffen sozusagen innerhalb der Standardmechanismen möglich.

- Rogue Drones: Uhm... Bestimmt interessant (als BPC-Drops, da keine Agenten verfügbar?), aber etwas verrückt. Skill-Kombo wäre recht beliebig, vermute ich, aber Gallente-Anteil wäre naheliegend. Es würde aber meines Erachtens eine vernünftige Storyline-Einführung erfordern, um plausibel zu machen, dass von Maschinen und für Maschinen entwickelte und gebaute Schiffe überhaupt kapselpilotentauglich sind.

- Upwell (übrigens keine Fraktion, sondern Konsortium aus Corps aller vier Imperien plus Intaki plus Mordu): Würde mich wundern, wenn die plötzlich Schiffe bauen. Etwas in der normalen Faction-Schiff-Line oder mit reiner Minmatar/Caldari-Kombo sehe ich bei denen überhaupt nicht. Wenn überhaupt, evtl. was Spezielles für Transport/Produktion/Mining mit neuem Skill ("Upwell Industrial Ships" oder so). Aber alles eher in weiter Zukunft. Momentan haben die ja erst mal an Refineries zu arbeiten. Agenten gibt es allerdings nicht und Schiffe, die was droppen könnten, auch nicht. Da müsste man sich was einfallen lassen. Oder evtl. einfach bei den Mitgliedsunternehmen kaufbare BPOs (ähnlich wie bei ORE). Aber es wirkt alles etwas überflüssig, da eigentlich schon ORE für diese Art von Schiffen zuständig ist. Ich könnte mir vorstellen, dass Upwell einfach der Strukturen-Spezialist ohne Schiffe bleiben wird.

Ein interessante Minmatar/Caldari-Verbindung gibt es übrigens: Hilen Tukoss, der gebürtige Caldari-Wissenschaftler bei Zainou, der später in die Republik zu Eifyr & Co übergelaufen ist (und möglicherweise jede Menge Caldari-Tech mitgebracht hat), dann auf W-Space-Forschung ging und dort wahrscheinlich der erste Mensch aus den vier Imperien war, der den Drifter begegnet ist und von ihnen vermutlich ermordet wurde. Vielleicht könnte sich eine Minifraktion gründen, die auf seinem kombinierten Caldari/Minmatar-Wissen und seinen Forschungen aufbaut: Schiffe mit Caldari/Minmatar-Skill-Kombo und evtl. mit zusätzlichem Spezialbonus auf Drogenbooster-Effektivität - Zainou und Eifyr & Co sind Biotech-Unternehmen und Tukoss war Psychologe! Smile

Naja, einiges ist vielleicht ein bisschen zu abgedreht, man muss auch nicht unbedingt aus jeder Fraktion auf Teufel komm raus Schiffe herauspressen.
Akasha Vauxhall
Garoun Investment Bank
Gallente Federation
#3 - 2017-05-05 07:36:28 UTC
Man könnte Upwell-Agenten nach bestimmten Parametern auf Upwell-Strukturen ansiedeln.... Größe/Art der Struktur, Anzahl der Dockingprozesse/Freeport-Status oder so etwas... Wäre ein "lebendiges" Feature und sicher eine interessante Möglichkeit. Da Upwell nun nicht zwingend Erstkontakt für Einsteiger wäre, könnte man damit durchaus guten PVE Content am oberen Ende und vor allem mit einem Strang in andere Securitybereiche etablieren. Es wäre dann wirklich sehr "sandboxig".
Gustav Mannfred
Dreddit
Test Alliance Please Ignore
#4 - 2017-05-07 16:59:24 UTC
Bei Upwell bin ich auf Minmatar/Caldari gekommen wegen dem Aussehen der Strukturen

- Caldari Hangar mit geänderter Textur
- Die Farbe der Kraftfelder vor den Hangars ist rot -> Minmatar

i'm REALY miss the old stuff. 

https://forums.eveonline.com/default.aspx?g=posts&find=unread&t=24183

Aurora Thesan
#5 - 2017-05-30 19:54:05 UTC  |  Edited by: Aurora Thesan
Ich hoffe das sich CCP irgendwann mal dieser "Besonderheit" Caldari - Minmatar - Mix annehmen wird.
Persönlich betrachte ich diesen Mix jedoch als schwierig.

Die Frage ist was soll dabei herauskommen?
Aus Sicht der Mimatar würden die Eigenschaften der Caldari-Schiffe "alle" Schwächen ausgleichen, ebenso verhält es sich anders herum.
Aus meiner Sicht hätten Minmatar mehr davon als Caldari, nur mal um das ganze weiter zu spinnen.

Thukker bieten sich meiner Meinung nach nicht an da sie schon teilweise als T2 Schiffe (z.B. Jaguar) bei den Minmatar auftauchen und somit eine Art Rolle/ Stempel/ Funktion aufgedrückt bekommen haben.

Was eventuell eine Überlegung wert wäre, wäre eine Art ECM-Fraktion, diese Funktion habe ich so auf die schnelle nicht gefunden bei den Piraten-Schiffen, aber ich habe auch auf die schnelle keine offensichtlichen Dampener oder Painter gefunden. Desweiteren gibt es schon gute ECM - Schiffe.

Wer Stress macht, muss Stress abkönnen. Wenn Du Frieden willst, bereite Dich auf den Krieg vor. Die größte Leistung besteht darin, den Widerstand des Feindes ohne einen Kampf zu brechen. EVE = PvP