These forums have been archived and are now read-only.

The new forums are live and can be found at https://forums.eveonline.com/

Allgemeines

 
  • Topic is locked indefinitely.
12Next page
 

Wie funktioniert Krieg ?

First post
Author
Mike Bulldog
Schrott ausm Pott
#1 - 2012-01-08 20:42:41 UTC
Hallo zusammen

habe heute von unserem CEO die Mail erhalten das wir uns mit XYZ im Krieg befinden. ( Kopierte Mail vom Chefe erhalten)

Der Inhalt war wie folgt:
XYZ erklärt Steinzeug und Transporte den Krieg
Von: CONCORD
Gesendet: 2012.01.08 19:31

XZY hat Steinzeug und Transporte den Krieg erklärt.
Nach 24Stunden sind Kämpfe zwischen den Beteiligten zulässig.

So wie weiterhin informiert wurde sind wir darauf nicht eingegangen . Nach ersten Check hat die betr Copr 3 Members und wurde vor 2 Tagen gegründet.. Der CEO Char ist seit 2 Monaten in Eve

Hintergrund war wohl der übliche Erpressungversuch Geld oder Krieg.

Meine Frage:

- Nach 24 Stunden darf also scharf geschossen werden und zwar überall ? aggro gibt es dann nicht mehr , richtig ?
- wie erkenne die betr. Gegner. Sind die automatisch rot ?
- können wir auf den betr. CEO und deren Membern ein Kopfgeld aussetzen wenn ja wie und ist das sinnvoll ? Standing zu uns 0,0
- Entstehen irgendwelche Kosten durch den Krieg ( Abschüsse mal gesehen)
- Wie lange dauert der Krieg insbesondere unter dem Aspekt das unsere Corp sie nicht erwidert hat


Razefummel
Unknown Dimension
#2 - 2012-01-08 20:53:34 UTC
Mike Bulldog wrote:
...

Meine Frage:

- Nach 24 Stunden darf also scharf geschossen werden und zwar überall ? aggro gibt es dann nicht mehr , richtig ?
- wie erkenne die betr. Gegner. Sind die automatisch rot ?
- können wir auf den betr. CEO und deren Membern ein Kopfgeld aussetzen wenn ja wie und ist das sinnvoll ? Standing zu uns 0,0
- Entstehen irgendwelche Kosten durch den Krieg ( Abschüsse mal gesehen)
- Wie lange dauert der Krieg insbesondere unter dem Aspekt das unsere Corp sie nicht erwidert hat




- JA ... und nicht ganz korrekt, Aggro gibts direkt nicht, aber auf Sessiontimer musst trozdem aufpassen (docken/ jumpen) wenn ihr agressed oder agressed werdet sind die nicht ganz unwichtig.

- Jup, Wartargets sind automatisch rot-blinkend in der OV zu sehen (kann man aber in den Settings auchnoch nachsehen/auf bedarf verändern)

-Bountys kannst nur auf Chars aussetzen die nen negativen Sec-Status haben. Lohnt aber nicht, weil die Jungs sich selbst mit nem Alt aus dem Pod ballern wenn sich der Betrag lohnt...

- Die Kosten bezahlt die Partei die den Krieg erklärt und der War bleibt solange kampffähig bis derjenige nicht mehr bezahlt.
Wenn ihr den War auf MUTUAL Stellt, dann zahlt NIEMAND ... bis sich BEIDE CEO´s zusammenhocken und den War beenden... die Kosten werden dann geteilt oder halt derjenige der "verliert/aufgibt" zahlt den Deckel... meist letzteres.

250.000 Skillpunkte gratis zum Start:

Buddyinvite

Unknown Dimension Forum

Ashnazg
The Tuskers
The Tuskers Co.
#3 - 2012-01-08 20:53:43 UTC
1. Ja, überall. Die Aggromechaniken sind wie immer dieselben.
2. Ja, sind automatisch rot, und auch im Local je nach Settings markiert.
3. Können ja, aber Kopfgeld ist generell unsinnig.
4. Nein.
5. Solange, wie sie bezahlen.

Blog: [URL="http://www.ilikefalcons.wordpress.com"]White Knights and Manly Explosions[/URL]

Mike Bulldog
Schrott ausm Pott
#4 - 2012-01-09 07:59:51 UTC  |  Edited by: Mike Bulldog
ok danke für die Info, geb ich mal an die Kollegen weiter.

Noch ne kurze Nachfrage: Wie hoch sind die Kosten pro Tag ?

BTW: Wenn ein Member aus der Corp austritt, ist er dann vom Krieg noch betroffen ? Er kommt ja automatisch in eine NPC Corp.
Razefummel
Unknown Dimension
#5 - 2012-01-09 10:58:02 UTC  |  Edited by: Razefummel
Mike Bulldog wrote:
...
Noch ne kurze Nachfrage: Wie hoch sind die Kosten pro Tag ?

BTW: Wenn ein Member aus der Corp austritt, ist er dann vom Krieg noch betroffen ? Er kommt ja automatisch in eine NPC Corp.


*hüstel*

http://wiki.eveonline.com/en/wiki/War_Declaration

How much does a wardec cost ?
It costs 2 million isk for a corporation to declare war on another corporation .
It costs 50 million isk for a corporation or alliance to declare war on an alliance.
It costs 50 million isk for an alliance to declare war on a corporation.


Und nein, wenn jemand aus der Corp austritt ist er nichtmehr vom War betroffen.
Darum ist es ja als Exploid deklariert worden kurz vor dem Kill in die Corp ein zu treten und kurz danach wieder raus zu gehen... das hängt damit zusammen. Ist aber auch nur ne Randinfo.

250.000 Skillpunkte gratis zum Start:

Buddyinvite

Unknown Dimension Forum

Mike Bulldog
Schrott ausm Pott
#6 - 2012-01-09 11:13:55 UTC  |  Edited by: Mike Bulldog
ok danke soweit stecke nicht im dem Eve Thema drin, da Gegenheitspieler.Straight

Also es dürfte aus meiner Sicht kein Exploid sein, wenn ich die Corp verlasse , wenn ich auf diesen Blödsinn keinen Bock habe.
Im Low sec und Null Bereich kann ich das ja nachvollziehen, aber im High sec ?

Ich spiele so um die 4 bis 5 Stunden in der Woche , also was soll ich mich noch mit einem Krieg rumschlagen , wo es nicht mal um Gebiete geht sondern um eine schnöde Erpressung. Die bereffenen haben aus meiner Sicht keine Eier, um dass im low oder Null machen.

Aus meiner Sicht kann ccp die Kosten für sowas im High so teuer machen das keiner mehr daran Intresse hat, denn wie heute von 2 Kollegen erfuhr, werden die Eve quiten bzw nicht mehr verlängern....Weil die auch keinen Bock auf so was haben.
GM Karidor
Game Masters
C C P Alliance
#7 - 2012-01-09 11:21:44 UTC  |  Edited by: GM Karidor
Razefummel wrote:
...
Darum ist es ja als Exploid deklariert worden kurz vor dem Kill in die Corp ein zu treten und kurz danach wieder raus zu gehen... .


Das ist derzeit nicht mehr der Fall und wurde bereits vor geraumer Zeit wieder aufgehoben (solange der Corp-Wechsel nicht geschieht, während derjenige abgedockt UND online ist, siehe hier).

Weiterhin gilt zu beachten dass Kriege ein generelles Risiko aller Spielercorporationen sind. Wer dieses Risiko umgehen will, kann entsprechend in einer NPC-Corporation verbleiben und muss entsprechend andere Mittel zur Kollaboration mit anderen Spielern finden (es braucht nicht immer einen Corp Hangar für gemeinsame Aktionen). Andererseits sind einige Sachen (POS und eigene Customs Offices) eben nur im Rahmen einer Spielercorporation möglich.

GM Karidor | Senior Game Master

Razefummel
Unknown Dimension
#8 - 2012-01-09 11:28:53 UTC
Mike Bulldog wrote:
...
Ich spiele so um die 4 bis 5 Stunden in der Woche , also was soll ich mich noch mit einem Krieg rumschlagen , wo es nicht mal um Gebiete geht sondern um eine schnöde Erpressung. Die bereffenen haben aus meiner Sicht keine Eier, um dass im low oder Null machen.
...


Also, im Low oder 0.0 beaucht keiner großartig wars zu erklären... da wirst einfach so von anderen aus dem Schiff gepellt.

Wenn man nur zusammen nen bischen minern oder MIssirunnen will, da braucht man nicht zwingend ne eigene Corp für.

Die NPC-Corps haben halt nur den Nachteil das man 11% Tax hat, dafür kann man nicht gewardecced werden.

Im Zweifelsfall kann man auch einfach irgendwelche Toons nehmen , diese in der Corp parken und dann den War einfach aussitzen... und die Mains halt wieder reinholen wenn der War zuende ist.
Was übrigens auch schon hilft ist, wenn man die 4 Mann Corp nicht unbedingt "Happy, LALA, Indu & PvE-Corp" nennt. Sprich wenn man am Corpnamen schon sieht das es sich um "leichte Ziele in teuren Schiffen" handelt hilft das schon ungemein.

250.000 Skillpunkte gratis zum Start:

Buddyinvite

Unknown Dimension Forum

Razefummel
Unknown Dimension
#9 - 2012-01-09 11:37:26 UTC  |  Edited by: Razefummel
....

250.000 Skillpunkte gratis zum Start:

Buddyinvite

Unknown Dimension Forum

Razefummel
Unknown Dimension
#10 - 2012-01-09 11:38:00 UTC  |  Edited by: Razefummel
*EDIT*

GM Karidor wrote:
Razefummel wrote:
...
Darum ist es ja als Exploid deklariert worden kurz vor dem Kill in die Corp ein zu treten und kurz danach wieder raus zu gehen... .


Das ist derzeit nicht mehr der Fall und wurde bereits vor geraumer Zeit wieder aufgehoben (solange der Corp-Wechsel nicht geschieht, während derjenige abgedockt UND online ist,
....


Also wäre es nur dann kein Exploid wenn die betreffenden Chars im all und online sind, dann in die Kriegstreibende Corp EINTRETEN (was ja ohnehin jederzeit möglich ist) den andern Spieler (Hauler, Frighter, what ever) killen und danach ausloggen wärend der CEO die rausschmeisst... Blink

Mir war auch so das es dabei darum ging das es Spieler gab die eben kurz vor einem Kill zum Wartarget wurden und anschliessend raus sind um nicht ggf. selbst abgeknallt werden zu können.

Man lernt nie aus... ;)

250.000 Skillpunkte gratis zum Start:

Buddyinvite

Unknown Dimension Forum

Eisengans
Royal Amarr Institute
Amarr Empire
#11 - 2012-01-09 11:43:27 UTC
Mike, was machst du denn in diesen 4-5 Stunden? Minern, PvE?

Dann empfehle ich dir das, was ich allen empfehle die sich mit diesem Problem rumschlagen, aber in keine NPC Corp wollen.

1) Besorg dir eine Scout (notfalls reicht ein eigener Trial account)

2) zieh mit den wichtigen Schiffen (Missionrunnerschiff, Hulk, etc.) weg. Such dir ein passendes, aber ruhiges System, wo der Local in das Chatfenster hineinpasst. Je weiter von deinem Heimatsystem weg, desto besser.

Dort kannst du deinen Tätigkeiten weiter nachgehen und sobald einer mit negativem Standing (was du der Wardec corp vorher gibst) in das System kommt docken! Bei 4-5h mag das den Aufwand nicht lohnen, aber das ist die einzige halbwegs sichere Methode.
Wenn man es beherrscht kann man mit der Corp auch zum Zeitvertreib dock/undock/safespot Spielchen spielen. Man verdient dann zwar nix, aber hat wenigstens Spaß, weil die anderen sich ärgern dass sie dich nicht kriegen und ihre zeit verplempern.

Als Inducorp/char solltest du eine Weile ja vlt. auch Sachen machen können ohne die Station zu verlassen.
Mike Bulldog
Schrott ausm Pott
#12 - 2012-01-09 13:08:38 UTC
ich mach nur Transport hautpsächlich Missionen ( Industrie Aufträge) der Rest der Truppe minert und macht Mining Missi für Standing.
Die Gegend ist eigentlich ruhig im Local ist fast nie einer..Auf der Station trifft man mal 3 oder 4 Leute.

die 10 bis 11 % in einer NPC ist schon ne Menge. Dann mach lieber gleich ne 1 Man Corp auf und miete mich auf irgendeiner Station ein wo es billig ist. Und mein Kram reicht aus um es in einem Rookie Schiff zu transportieren...Blink
Razefummel
Unknown Dimension
#13 - 2012-01-09 13:15:04 UTC
Mal ne ernstgemeinte Frage :

Wenn du so wenig Assets hast, wozu dann nen Büro mieten?

Du kannst im übrigen auch Chars in die Corp holen ohne das ein Büro vorhanden ist.

Dann darf man nicht vergessen das die Tax nur auf Rewards und Bountys fällig werden, nicht auf Erlöse aus Handel.

250.000 Skillpunkte gratis zum Start:

Buddyinvite

Unknown Dimension Forum

Sorcerer Caine
Guard of the Phoenix
#14 - 2012-01-09 16:01:32 UTC
Mike Bulldog wrote:
(...)

Aus meiner Sicht kann ccp die Kosten für sowas im High so teuer machen das keiner mehr daran Intresse hat, denn wie heute von 2 Kollegen erfuhr, werden die Eve quiten bzw nicht mehr verlängern....Weil die auch keinen Bock auf so was haben.
(...)


Warum sollte CCP das wollen? EVE soll kein X mit online-Anteil sein. Und wenn jemand wegen einer Kriegserklärung, bei der noch nicht mal sicher ist, dass irgendjemand auch tatsächlich etwas tut, gleich das Spiel schmeisst, dann ist derjenige vielleicht auch einfach nicht gut bei einem Online-Spiel mit Konfliktinhalt aufgehoben.
Selakk
Aquilonia Enterprises
#15 - 2012-01-09 16:13:09 UTC
Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht Kriegserklärungen einfach auszusitzen. Ich empfehle allen Spielern mindestens 1 Char zu haben der nicht in der Corp. ist. Mit diesem kann man dann problemlos weiterspielen. Dieser kann auch die Gegner beobachten damit man immer weiss was geht. Die bekannten Chars der Gegner in die Watchlist setzen damit man immer sieht wann die online sind. Wenn es einige Wochen nix zu killen gibt verlieren die schon die Lust.
Razefummel
Unknown Dimension
#16 - 2012-01-10 00:05:59 UTC
Selakk wrote:
Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht Kriegserklärungen einfach auszusitzen. Ich empfehle allen Spielern mindestens 1 Char zu haben der nicht in der Corp. ist. Mit diesem kann man dann problemlos weiterspielen...



Ich würde es genau andersrum machen... einen der Chars auf dem Account in die Corp holen (der muss ja nix können), den zum Direx machen und dann die andern Chars zum weiterspielen aus der Corp in ne NPC-Corp verfrachten.

Ansonsten soll Solitude auch sehr schön sein um die Jahreszeit... gerade Systeme wie Oerse, Maire, Lour, Boystin und Octaneve versprühen ihren ganz eigenen Charme. http://evemaps.dotlan.net/map/Solitude#sec
Schwierig für viele ist halt das hinkommen. weil keine "sichere Route" existiert.

Ansonsten sucht man sich ne muckelige Indu-Corp in die man wechselt und lässt einfach nen Toon in dern andern Corp verschimmeln... bis auf weiteres.

Es gibt so viele Möglichkeiten sich aus nem Highsec-War zu winden... gerade wenn keine POS im All ist oder dergleichen...
Darum :
Weniger Kopf in den Sand stecken mehr fragen stellen oder alternativ Hirnschmalz benutzen, manchmal kommen einem selbst auchschon nen paar Ideen wenn man sich nen bischen Zeit dafür nimmt.
Wegen sowas zu quiten... naja... man könnte nun Darwin ran zitieren und ihn fragen was er dazu meint... aber das lassen wir mal besser. Tips genug stehen ja hier drinne, die Frage ist was ihr daraus macht.

250.000 Skillpunkte gratis zum Start:

Buddyinvite

Unknown Dimension Forum

Mike Bulldog
Schrott ausm Pott
#17 - 2012-01-10 09:55:36 UTC  |  Edited by: Mike Bulldog
WarDec ist gut und schön. Aber was soll man im allgemeinen dagegen tun, wenn man sich mit dem Thema PVP , und darauf läuft es doch hinaus nie beschäftigt hat, weil man z.b. nur Produktion und Bergbau betrieben hat ? So schnell skillst sich nicht mal eben ein fähiger PVP Char.

Natürlich gibt es verschiedene Möglichkeiten bis zum Anheuern von SöldnernCool Eve ist PVP das ist mir und auch anderen von uns klar und das ist auch gut so, aber nicht alles ist PVP , aus diesem Grunde wurde der High sec von ccp in Spiel mit eingebracht,
was einige Spieler zu eve gebracht hat, mich eingeschlossen. Ich bekenne mich offen dazu kein Intresse an PVP zu haben.

Es heisst auch klar , dass man in Low Sec druch Minern mehr verdienen kann aber man hat ein höheres Risiko. Ok das find ich in Ordnung

Aber durch einen War Dec im High sec kann man gar nix mehr verdienen sondern nur verlieren und verteidigen kann man sich auch nicht. Also wo ist da der Sinn des ganzen wenn ich nicht mehr in der corp spielen kann ? Dafür hat man sie ja gegründet

Könnte gut sein , das meine Einstellung hierzu die Minderheit im Eve darstellt Blink
Razefummel
Unknown Dimension
#18 - 2012-01-10 11:43:04 UTC
Mike Bulldog wrote:
...
Es heisst auch klar , dass man in Low Sec druch Minern mehr verdienen kann aber man hat ein höheres Risiko. Ok das find ich in Ordnung

Aber durch einen War Dec im High sec kann man gar nix mehr verdienen sondern nur verlieren und verteidigen kann man sich auch nicht. Also wo ist da der Sinn des ganzen wenn ich nicht mehr in der corp spielen kann ? Dafür hat man sie ja gegründet

Könnte gut sein , das meine Einstellung hierzu die Minderheit im Eve darstellt Blink


Nun, ich fürchte man muss hier glaube ich mal nen paar grundsätzliche Dinge (er)klären:

1. Wozu braucht man ne Corp wenn nix großartig an Corp-Assets vorhanden ist?
2. Zusammenspielen kann man auch ohne das man zwingend in einer Corp ist.
3. Sagt ja keiner das man die Corp dicht machen soll, sondern das man die offen hält mit einfachen Chars und dann erstmal in ner NPC-Corp weiter minert / Missis macht... das kann man ja auch weiterhin zusammen machen. Wenn der War rum ist, dann wieder mit alle Mann zurück ins Körbchen.
4. Ist nur wichtig das man den Gegnern gerade als Indu-Corp keine Shiny-Targets liefert... da wird es irgendwann ohnehin so sein das man out-of-Corp- Hauler-Chars hält.
5. Zum prodden muss man nicht minern. ;)
6. Im Lowsec wirst du nicht mehr verdienen beim minern als im Highsec... die guten Sachen liegen im 0.0 / WH ... DA wollt ihr hin.
7. Macht mittelfristig Filialen auf !!! Besorgt euch Jumpclones und bewegt euch. Gibt nicht viele die an einem Tag 30 Jumps in die eine Richtung machen um am nächsten Tag 30 in die andere Richtung zu machen... gerad für ne Hand voll Hulks lohnt das nicht wirklich.

Wenn ihr also keine Targets liefert und denen mehr Aufwand beschert, dann verlieren die Jungs üblicherweise schnell das Interesse und nach einer Woche ist der Spuk vorbei.

Darum auch der Hinweis auf Solitude... solche Spieler haben meistens kein Bock wegen nen paar Hulks von Lowsec-Piraten oder 0.0 Gatecampern gefressen zu werden. Wie gesagt, in Solitude finden wir ein Highsec umzingelt von Low und 0.0 ... das schreckt schon viele ab und du kannst dein Induleben in vollen Zügen geniessen... da ist nämlich buchstäblich der Hund begraben. Blink

250.000 Skillpunkte gratis zum Start:

Buddyinvite

Unknown Dimension Forum

Sorcerer Caine
Guard of the Phoenix
#19 - 2012-01-10 13:14:19 UTC
Mike Bulldog wrote:
(...)
Aber durch einen War Dec im High sec kann man gar nix mehr verdienen sondern nur verlieren und verteidigen kann man sich auch nicht. Also wo ist da der Sinn des ganzen wenn ich nicht mehr in der corp spielen kann ? Dafür hat man sie ja gegründet

Könnte gut sein , das meine Einstellung hierzu die Minderheit im Eve darstellt Blink



Ihr oder du habt einen eigene Corp gegründet, wahrschenilich um die Corptax der NPC-Corps zu sparen. Eine eigene Corp gründen hat Vorteile, aber auch Nachteile. Bisher habt ihr die Vorteile genutzt, jetzt droht euch jemand an, euch die Nachteile spüren zu lassen. Erstrmal ist gar nicht klar, ob den Worten auch Taten folgen.

Ihr könnt euch verteidigen, ist auch gar nicht so schwer. Müsste man sich nur mit beschäftigen und vielleicht mal zwei bis drei Tage skillen investieren. Dann kann man schonmal einen Tackler fliegen, wenn dann noch ein oder zwei Missionrunner ihre Waffenskills nutzen, um den, den du tacklest zu beschießen, dann kann man sich schon wehren. Möglicherweise ist das ber genau das, was eure Kriegsgegner wollen, dnn verlängert ihr damit den Krieg indirekt.

Ihr könnt ja immer noch in einer Corp spielen, ihr müsst halt einfach wie erwachsene Menschen nicht nur die Vorteile nutzen, sondern auch die Nachteile ertragen.

Ob Du damit einer Minderheit angehörst, kann ich nicht beurteilen, hoffe es aber.
Razefummel
Unknown Dimension
#20 - 2012-01-10 13:26:23 UTC  |  Edited by: Razefummel
Sorcerer Caine wrote:
...

Ihr könnt euch verteidigen, ist auch gar nicht so schwer. Müsste man sich nur mit beschäftigen und vielleicht mal zwei bis drei Tage skillen investieren. Dann kann man schonmal einen Tackler fliegen, wenn dann noch ein oder zwei Missionrunner ihre Waffenskills nutzen, um den, den du tacklest zu beschießen, dann kann man sich schon wehren. Möglicherweise ist das ber genau das, was eure Kriegsgegner wollen, dnn verlängert ihr damit den Krieg indirekt.
...


Ganz ehrlich ?

Wenn die Corp von jemandem gewardecced wurde der nen bischen weiss was er tut, dann kannst du davon ausgehen das er a) nen paar SP mehr hat, b) alle angehörigen der Corp sich in seiner Watchlist befinden, er c) Zugriff zu nem Locator Agenten lvl4 hat und d) er auch weiss wie das mit dem Fitten von PvP-Schiffen so in etwa funktioniert.

Da würde es auch reichen wenn die Gegnerische Corp aus nur EINEM besteht... und er macht unsere Indu-Kumpels garantiert nass...

Ich bin sicher alles andere als der UBAR-PVP-Pro oder so nen Blödsinn, aber wo der Hase langläuft bei solchen Geschichten weiss ich trozdem, also kannst mir glauben das dann unsere Indu-Kumpels einen Loss nach dem andern einfahren würden und der War solange geht bis der andere keine Kills mehr bekommt.
Um die ISKies gehts den meissten schon lang nicht mehr... gerade bei jungen Corps mit jungen Chars ist meisstens eh nix zu holen ausser "free-Kills".

Ist halt wie ganken, nur ohne Sec-Hits und quasi mit Ansagen.

250.000 Skillpunkte gratis zum Start:

Buddyinvite

Unknown Dimension Forum

12Next page