These forums have been archived and are now read-only.

The new forums are live and can be found at https://forums.eveonline.com/

Vorschläge und Ideen

 
  • Topic is locked indefinitely.
123Next pageLast page
 

[Scylla] Fighter-Zuordnung an andere Schiffe wird entfernt

First post
Author
CCP Phantom
C C P
C C P Alliance
#1 - 2015-02-27 16:11:54 UTC  |  Edited by: CCP Phantom
Mit dem Scylla-Release, Veröffentlichung am 24. März, wird die Spielmechanik, mit der Carrier und Supercarrier ihre Fighter an andere Schiffe zuordnen können, ersatzlos gestrichen.

Vor Scylla konnten Carrier und Supercarrier in nahezu absoluter Sicherheit ihre Fighter an beliebige andere Schiffe deligieren, die dann enormen Schadenswirkung erzielen konnten. Diese Mechanik widerspricht jeglicher Risiko-Nutzen-Balance und wird mit Scylla ersatzlos gestrichen.

Interessant für die Entwickler ist auch eure Meinung, dass Fighter vom Grid warpen können, um Ziele weiter zu verfolgen. Ist das eine sinnvolle Mechanik, nicht gut oder zu hinderlich?


Weitere Informationen finden sich in dem englischsprachigen Originalthread.

CCP Phantom - Senior Community Developer

Atlan Dallocort
Know your Role
#2 - 2015-02-27 17:02:55 UTC
Eine gute Sache. Schön, dass es keine faulen Kompromisse gibt und es ersatzlos gestrichen wird. Fighter Support hat im small / med scale PvP tierisch genervt.

der4te
Novus Princeps Holdings
Integritas Constans
#3 - 2015-02-27 17:21:31 UTC
Ich finde es schade!
Für manche Mitspieler war dies der einzige Grund auf einen Carrier zu skillen.

Während man Sites oder ähnliches fliegt und nach Hilfe aus dem Miner-Sektor gefragt wird, kann man einfach Fighterunterstützung liefern.
Jeder wusste, dass es diese Möglichkeiten gibt.

Und bisher war es doch so. Hat man einen Carrier auf dem D-Scan erblickt, wusste man auf was man sich ggf. einlässt.

Und Risiko-Nutzen-Balance?
Also bitte. Es stellt ein großes Risiko dar, einen Carrier irgendwo im All stehen zu haben.

Er ist sehr schnell ausscannbar und dementsprechend auch sehr schnell angreifbar.

Die Kosten-Nutzen-Balance hier anzuführen ist Schwachsinn.

Das ist Meinung!
Kai Thanner
Rocket Beans Inc
#4 - 2015-02-27 17:29:31 UTC
Öhm, wozu brauch ich dann noch nen Carrier?!

*Skillplan -> Thanatos stornier* Ugh
Atlan Dallocort
Know your Role
#5 - 2015-02-27 17:30:17 UTC  |  Edited by: Atlan Dallocort
der4te wrote:
Ich finde es schade!
Für manche Mitspieler war dies der einzige Grund auf einen Carrier zu skillen.

Während man Sites oder ähnliches fliegt und nach Hilfe aus dem Miner-Sektor gefragt wird, kann man einfach Fighterunterstützung liefern.
Jeder wusste, dass es diese Möglichkeiten gibt.

Und bisher war es doch so. Hat man einen Carrier auf dem D-Scan erblickt, wusste man auf was man sich ggf. einlässt.

Und Risiko-Nutzen-Balance?
Also bitte. Es stellt ein großes Risiko dar, einen Carrier irgendwo im All stehen zu haben.

Er ist sehr schnell ausscannbar und dementsprechend auch sehr schnell angreifbar.

Die Kosten-Nutzen-Balance hier anzuführen ist Schwachsinn.

Das ist Meinung!


Was zur Hölle? Wo ist ein Carrier in Gefahr, wenn er in eigener Sov weit außerhalb der Sprungreichweite feindlicher Supers am Deadstar steht? Man konnte bisher einfach Fighter an Frigs zuweisen und diese haben dann kleinere Cruiser Fleets zerlegt. Wo ist da bitte Risiko für die Skynet User?
der4te
Novus Princeps Holdings
Integritas Constans
#6 - 2015-02-27 17:32:24 UTC  |  Edited by: der4te
Ja und die Gefahr war bekannt oder ?
Bloß weil irgendwer wieder Mi-Mi-Mi macht wird das geändert.

Und wer mit Cruisern in feindlichen Gebieten unterwegs ist, kennt auch andere Gefahren. Und da geht die größte nicht von Carriern aus.
Mamorran
Know your Role
#7 - 2015-02-27 17:35:33 UTC
Super Änderung!

der4te wrote:

Für manche Mitspieler war dies der einzige Grund auf einen Carrier zu skillen.


Die Tatsache allein ist schon sehr traurig!

Quote:
Und Risiko-Nutzen-Balance?
Also bitte. Es stellt ein großes Risiko dar, einen Carrier irgendwo im All stehen zu haben.


Es stellt unter dem jetzigen System aber kein Risiko dar einen Carrier an der POS stehen zuhaben. Nun muss man halt das gleich Risiko wie jedes andere Schiff eingehen wenn man Sides fliegt!
Atlan Dallocort
Know your Role
#8 - 2015-02-27 17:42:46 UTC
der4te wrote:
Ja und die Gefahr war bekannt oder ?
Bloß weil irgendwer wieder Mi-Mi-Mi macht wird das geändert.

Und wer mit Cruisern in feindlichen Gebieten unterwegs ist, kennt auch andere Gefahren. Und da geht die größte nicht von Carriern aus.


Wenn ich cheate, ist die Gefahr auch bekannt oder? Daher darf ich cheaten.

Es wird geändert, weil es allen Prinzipien von Risiko-Nutzen Balance in EVE widerspricht, die an jeder anderen Stelle eingehalten werden.

Tut mir leid, dass ihr euer Carebearparadies nun nicht mehr mit zwei Klicks verteidigen könnt. Nutzt die Chance, um etwas über EVE zu lernen.
der4te
Novus Princeps Holdings
Integritas Constans
#9 - 2015-02-27 17:48:46 UTC
Die Änderung mit Cheats zu vergleichen? Ehm ja. Da suche ich noch den Sinn.

Aber egal.

Es birgt also kein Risko Fighter (ca. 20 Mios im Wert) auf Frigs zu schicken, die diese sehr leicht grillen?
Und die Frig hat welchen Gegenwert?

der4te
Novus Princeps Holdings
Integritas Constans
#10 - 2015-02-27 17:56:21 UTC  |  Edited by: CCP Phantom
Ja durchaus. Und du willst mir jetzt erzählen, dass die Fighter nicht leicht kleinzukriegen sind ?


Ich wäre dafür, eine Distanz zur POS einzuführen, wo keine Fighter zur Verfügung gestellt werden können.

Oder eine Abschwächung bei Benutzung von Fighter.
Schild/Armor runter.


Edit: Off-topic-Teile wurde entfernt, CCP Phantom
Kai Thanner
Rocket Beans Inc
#11 - 2015-02-27 17:58:34 UTC  |  Edited by: Kai Thanner
CCP Phantom wrote:


Interessant für die Entwickler ist auch eure Meinung, dass Fighter vom Grid warpen können, um Ziele weiter zu verfolgen. Ist das eine sinnvolle Mechanik, nicht gut oder zu hinderlich?

englischsprachigen Originalthread.


Was bringt es mir wenn Sie warpen wenn ich Sie nicht an Spieler übergeben kann? Ich schick doch nicht Dronen im Wert von 100 Mio ISK blind einem Gegner hinterher ohne zu wissen was dort ist ^^


EDIT: Vielleicht würde es mehr Sinn machen wenn man Dronen supporten kann aber diese NICHT warpen können. So müsste der Carrier auf dem Grid stehn und ist für den Gegner angreifbar. Aber aktuell klingt der Plan von euch sehr nach "verplant"
Zweikiesel
Caldari Provisions
Caldari State
#12 - 2015-02-27 21:40:02 UTC
Grundsätzlich begrüße ich die Änderung zwar, doch solltet Ihr euch vielleicht mal Gedanken machen für was Caps demnächst noch da sein sollen. Irgendwie wird in jedem zweiten Patch etwas an Caps weg gepacht. Irgendwann kann man da nur noch einsteigen.
Mattianus
Ni ya cen Vingilot
#13 - 2015-02-27 23:50:01 UTC  |  Edited by: Mattianus
Habt doch endlich den Mut und sagt euren Spielern das ihr Capitals eigentlich garnichtmehr haben wollt . Daher meinen konstruktiven Vorschlag: Schmeisst endlich diese mehr oder weniger sinnlosen Schiffe komplett ,ohne wenn und aber, aus dem Spiel . Das ist allemal ehrlicher als dieses verstümmeln auf raten.
Kaiser Rotbart
State War Academy
Caldari State
#14 - 2015-02-28 00:45:16 UTC
Ich für meinen teil finde es gelinde gesagt eine sauerei. Mein bisherige eve leben und skillen zielte darauf ab mit dem einen Acc eine tengu zu fliegen und dem anderen einen Carrier um so beim ratten genug ISK zu verdienen um an PvP roams teil zu nehmen und bei verlust der schiffe nicht sofort in der existenz bedroht zu sein. Des weiteren hatte der carrier damals mit seiner sprungreichweit den vorteil das man das man seinen kram zu sammen packte und jederzeit umziehen konnte. ich habe also viel zeit und auch Geld in das skillen einnes Carriers auf dem einen und tengu auf den anderen Account Investiert. doch dann hat man den carrier in seiner reichweite Kastriert vin 15 LJ auf 5 Lj was schon sehr pervers ist, 10 Lj hätte ich noch ok gefunden und alles größere 5 LJ , aber naja man hat es hin genommen aber jetzt auch noch die zuweißung von Jägern auf zu heben ist nicht mehr witzig. Wenn das passiert kann ich meinen carrier verschrotten da ich keine verwendung mehr dafür habe und habe 1 JAHR skill zeit und 240€ für PLEX für umsonst verblasen. Statt euch auf echte Probleme zu konzentrieren wie zb. das große Coalitionen mit ihren 64er Monden quasie ISK druken nerft ihr dagegen Carrier und T3 schiffe die viele Player zeit und Geld gekostet haben. Wenn der nerf weiter geht frag ich mich wozu es noch T3 schiffe gibt wenn ich mit weniger zeit ein T2 HAC vliegen kann der die selbe Leistung bringt und wo ich bei verlusst keine Skills Verliere.
Atlan Dallocort
Know your Role
#15 - 2015-02-28 01:20:11 UTC
Kaiser Rotbart wrote:
Ich für meinen teil finde es gelinde gesagt eine sauerei. Mein bisherige eve leben und skillen zielte darauf ab mit dem einen Acc eine tengu zu fliegen und dem anderen einen Carrier um so beim ratten genug ISK zu verdienen um an PvP roams teil zu nehmen und bei verlust der schiffe nicht sofort in der existenz bedroht zu sein. Des weiteren hatte der carrier damals mit seiner sprungreichweit den vorteil das man das man seinen kram zu sammen packte und jederzeit umziehen konnte. ich habe also viel zeit und auch Geld in das skillen einnes Carriers auf dem einen und tengu auf den anderen Account Investiert. doch dann hat man den carrier in seiner reichweite Kastriert vin 15 LJ auf 5 Lj was schon sehr pervers ist, 10 Lj hätte ich noch ok gefunden und alles größere 5 LJ , aber naja man hat es hin genommen aber jetzt auch noch die zuweißung von Jägern auf zu heben ist nicht mehr witzig. Wenn das passiert kann ich meinen carrier verschrotten da ich keine verwendung mehr dafür habe und habe 1 JAHR skill zeit und 240€ für PLEX für umsonst verblasen. Statt euch auf echte Probleme zu konzentrieren wie zb. das große Coalitionen mit ihren 64er Monden quasie ISK druken nerft ihr dagegen Carrier und T3 schiffe die viele Player zeit und Geld gekostet haben. Wenn der nerf weiter geht frag ich mich wozu es noch T3 schiffe gibt wenn ich mit weniger zeit ein T2 HAC vliegen kann der die selbe Leistung bringt und wo ich bei verlusst keine Skills Verliere.


Du kannst mit deinem Carrier einfach in die Anomalie warpen und damit die Ratten abschießen. Soll gut funktionieren.

Was für PvP macht ihr denn, dass du 40mil Ticks brauchst um nicht in deiner Existenz bedroht zu sein, wenn du ein Schiff verlierst? Super Cap small scale Roams durch feindliche Sov?

Was die Vormachtstellung der großen Allianzen angeht, so bleibt abzuwarten, was die Änderung der Sov Mechanik bringt. Die Änderungen an den Caps haben die Supercap Fleets der großen Allianzen jedenfalls auch ordentlich genervt. Darum gibt es auch und nicht darum, dir dein Carebearleben zu erschweren.
Lux Nimrod
Deep Core Mining Inc.
Caldari State
#16 - 2015-02-28 10:49:56 UTC
Atlan Dallocort wrote:
Du kannst mit deinem Carrier einfach in die Anomalie warpen und damit die Ratten abschießen. Soll gut funktionieren.


Ich weiß ja nicht, wo genau Du Dich mit Deinem Carrier rumtreibst um das so machen zu können, aber bei uns geht das nicht ganz so einfach. Ich denke wenn Du schon einmal einnen Carrier an Neuts verloren hättest, würdest Du nicht so große Töne spucken. Die Dinger sind auch nicht unbedingt sooooo leicht für jeden zu ersetzen.
Atlan Dallocort
Know your Role
#17 - 2015-02-28 12:35:59 UTC  |  Edited by: Atlan Dallocort
Lux Nimrod wrote:
Atlan Dallocort wrote:
Du kannst mit deinem Carrier einfach in die Anomalie warpen und damit die Ratten abschießen. Soll gut funktionieren.


Ich weiß ja nicht, wo genau Du Dich mit Deinem Carrier rumtreibst um das so machen zu können, aber bei uns geht das nicht ganz so einfach. Ich denke wenn Du schon einmal einnen Carrier an Neuts verloren hättest, würdest Du nicht so große Töne spucken. Die Dinger sind auch nicht unbedingt sooooo leicht für jeden zu ersetzen.


Jedes andere Schiff musst du auch aufs Grid warpen, wenn du es nutzten willst. Warum solltest du die ganz großen Ticks haben, ohne dafür auch die ganz großen Schiffe zu riskieren? Profit bei EVE steigt mit dem Risiko, da sollten Carrier nicht die einzige Ausnahme darstellen.

Wenn euch das Risko zu hoch ist, lasst es sein oder erhöht die Sicherheitsmaßnahmen in euren Systemen. Oder nehmt euch ein Beispiel an den Brave Newbes, die docken einfach ne Fleet ab und deffen ihre Carrier. Nullsec ist nämlich auch PvP-Area.
Aurora Thesan
#18 - 2015-02-28 14:15:03 UTC  |  Edited by: Aurora Thesan
Nennt mich ruhig gehässig aber an dieser Änderung wird es wohl kein Vorbeikommen geben, findet euch damit ab.

Edit:
Nach reiflicher Überlegung habe ich den letzten Teil meines Beitrags entfernt.
Hätte wohl mal vorher mein Hirn anstrengen sollen. Cool

Wer Stress macht, muss Stress abkönnen. Wenn Du Frieden willst, bereite Dich auf den Krieg vor. Die größte Leistung besteht darin, den Widerstand des Feindes ohne einen Kampf zu brechen. EVE = PvP

July Manson
Vision Inc
Hole Control
#19 - 2015-02-28 15:50:26 UTC  |  Edited by: July Manson
Mist, und das wo gerade eine Fighter assistierende Revenant geplatzt ist :)...

Wohl bekomms, das nervt ja nur noch wenn man mal im FW-Gebiet jemanden angehen will,... sofort Fighter am Pelz.
Asketus
#20 - 2015-02-28 20:32:43 UTC
Hmm macht für mich (bzw.) Pizzakiller die schöne Archon im WH zwecks POS Verteidigung ziemlich nutzlos. Wird da nicht wieder was verschlimmbessert ?!?

Asketus (asketischer Schürfer mit seltenen Wutanfällen)
123Next pageLast page