These forums have been archived and are now read-only.

The new forums are live and can be found at https://forums.eveonline.com/

Allgemeines

 
  • Topic is locked indefinitely.
12Next page
 

Devblog-Diskussion: "The Battle for Caldari Prime"

First post First post
Author
CCP Phantom
C C P
C C P Alliance
#1 - 2013-03-20 22:30:52 UTC
Kommentare, Fragen und Vorschläge zu dem Devblog The Battle for Caldari Prime sind hier herzlich willkommen.

Der 10. Geburtstag von EVE Online nähert sich, zudem rückt der Start von DUST 514 näher. DUST 514 ist unserer zweites Spiel im gemeinsamen EVE Universum, und während wir uns auf diese beiden Meilensteine vorbereiten, werden wir die tiefgreifende Verbindung zwischen DUST 514 und EVE Online aufzeigen.

Zwar können wir schon jetzt sagen, dass beiden Spiele auf demselben Server interagieren, aber es ist eine völlig andere Sache, die weitreichende Verbindung der Spiele – und der Spieler – tatsächlich zu verstehen und den daraus entstehenden Einfluss auf das bestehende EVE Universum zu begreifen.

Wir haben schon jetzt einige Events im Spiel durchgeführt, die die Ankunft der DUST 514 Söldner im EVE Universum erklärt und deren Rolle in der Hintergrundgeschichte von EVE erläutert. Diese Ereignisse, an denen sowohl Spieler aus DUST 514 als auch EVE Online teilgenommen haben, dienten alle der Vorbereitung auf ein großes Ereigniss.

Dieses Ereignis steht nun unmittelbar bevor.

Caldari Prime war schon immer Anlass für tiefgehende Konflikte und zwischendurch auch für Kriege zwischen der Gallente Federation und dem Caldari State. Caldari Prime ist die Heimt der Caldari und wird per Vertrag als Teil des Caldari State betrachtet, obwohl es sich in einem System der Gallente Federation befindet. Die Lage auf dem Planeten ist oft sehr angespannt, da Mitglieder beider Nationen dort leben und Gallente-Rebellen oft zu den Waffen greifen, um gegen die vermeintlich illegalen Caldari-Besatzer vorzugehen.

Im Orbit um den Planeten befindet sich ein Caldari Navy Titan der Leviathan-Klasse , welcher mit zerstörerischer Vergeltung im Falle kriegerischer Handlungen von Seiten der Gallente droht.

Dennoch wurde die letzten drei Tage von zahlreichen Kämpfen auf Caldari Prime berichtet. DUST- Söldner, sowohl von den Gallente-Rebellen als auch von Anhängern der Caldari-Besatzungsmächten angeheuert, kämpften tagelang brutal um jeden einzelnen Distrikt.

CONCORD, die Polizei im Spiel, hat eine allgemeine Warnung an alle Raumschiffpiloten ausgegeben, dass dieser Konflikt sich nicht auf die Oberfläche des Planeten beschränken wird.

Wie wir schon seit einiger Zeit andeuten, dienten die vergangenen Events im Spiel auch der Vorbereitung auf ein großes Ereignis und wenn man die Nachrichten dieser Woche verfolgt, dann scheint es nun so weit zu sein.

Wenn ihr EVE-Geschichte mitschreiben wollt, dann solltet ihr die Nachrichten die nächsten Tage aufmerksam verfolgen und euch für Freitagabend, 22. März, (UTC) freinehmen. Das Ergeignis wird live auf unserer twitch.tv-Site übertragen.


Das Schachtfeld ist vorbereitet, aber die Schlacht selbst gehört euch!

CCP Phantom - Senior Community Developer

CCP Phantom
C C P
C C P Alliance
#2 - 2013-03-21 18:37:03 UTC
Achtung!

Unsere Game Master weisen darauf hin, dass in Luminaire keinerlei Schadensersatz für Schiffe, Kapseln, Module etc. geleistet wird, sofern der Verlust im folgenden Zeitraum aufgetreten ist:

Anfang: Freitag, 22. März, 11:00 UTC
Ende: Samstag, 23. März, 11:00 UTC

Der Grund für den Verlust spielt keinerlei Rolle, der Verlust wird in keinem Fall ersetzt!


Spieler, die an der Schlacht um Caldari Prime teilnehmen wollen, tun dieses eigenes Risiko!

CCP Phantom - Senior Community Developer

Knorkor
Leipzig eSports
#3 - 2013-03-22 01:30:48 UTC
Und wie genau läuft das ab?
Würde ja nen Schiff riskieren, aber ohne genaue Infos isses halt schwer sich da richtig drauf vorzubereiten.
Wird Luminaire einfach mal eben lowsec?
l0rd carlos
Goryn Clade
#4 - 2013-03-22 06:53:05 UTC
Ich schaetzte mal das da NPCs oder Devs/GMs sein werden die auf die Spieler schiessen.

Nimm ein Skirmish/Nano Schiff, die gehen immer.

Youtube Channel about Micro and Small scale PvP with commentary: Fleet Commentary by l0rd carlos

CCP Phantom
C C P
C C P Alliance
#5 - 2013-03-22 13:47:06 UTC  |  Edited by: CCP Phantom
Der Konflikt um Caldari Prime erreicht einen neuen Höhepunkt; der Titan der Leviathan-Klasse names Shiigeru wurde näher an den Planeten verlegt.

Die Spannungen und Kämpfe auf Caldari Prime halten auch diesen Morgen an. Nachdem jegliche Verbindung zur Planetenoberfläche verlorenging, hat umgehend Admiral Visera Yanala die Verlegung der Shiigeru in einen planetennahen Orbit angeordnet.

In Algogille wurden erhöhte Aktivitäten des Federation Navy Hauptquartiers festgestellt, um diese neue Situation umgehend zu analysieren.

CCP Phantom - Senior Community Developer

CCP Phantom
C C P
C C P Alliance
#6 - 2013-03-22 13:55:13 UTC
Die Federation Navy hat als Reaktion auf die Verlegung der Shiigeru eine beachtliche Task-Force mobilisiert.

Soeben wurde berichtet, dass zahlreiche Schiffe der Capital-Klasse das Algogille System mit unbekanntem Ziel verlassen haben. Diese diesen Aktivität wurde kurzfristig die elektronischen Verkehrskontrollsystem überlastet, was die Caldari Navy umgehend nutzte, um vier Supercarrier der Wyvern-Klasse über die Grenze nach Luminaire zu springen, wo sie nun zusammen mit der Shiigeru eine Gruppe beachtlicher Kampfstärke bilden.

CONCORD hat inzwischen eine globale Warnung ausgegeben und das Luminaire-System als "gefährlich" eingestuft.

CCP Phantom - Senior Community Developer

CCP Phantom
C C P
C C P Alliance
#7 - 2013-03-22 16:40:51 UTC  |  Edited by: CCP Phantom
Ein CONCORD Battleship der Marshal-Klasse im Orbit um Caldari Prime wurde soeben durch die Caldari Navy zerstört. Zuvor war General Odo Korachi, ein hochrangiges Mitglied der Directive Enforcement Department, aus Yulai eingetroffen, um die Situation in Luminaire zu beobachten, die in den letzten Stunden zu einem direkten militärischen Konflikt eskaliert ist. Die Caldari Navy verlangte den sofortigen Rückzug des Schiffes aus dem tiefen Orbit und nachdem Odo Korachi mit dem Hinweis auf den Status der CONCORD Assembly den Rückzug verweigerte, eröffnete die Shiigeru das Feuer und zerstörte das Schiff.

CONCORD erklärte daraufhin den Notzustand in Luminaire und berichtete, dass jeder in diesem System in kürze als global suspect behandelt wird.

CCP Phantom - Senior Community Developer

CCP Phantom
C C P
C C P Alliance
#8 - 2013-03-22 17:01:44 UTC  |  Edited by: CCP Phantom
Eine Taskforce der Federation Navy mit Schiffen der Capital-Klasse wurde soeben in Luminaire gesichtet, die Caldari Navy reagierte umgehend.

Die exakte Position der Gallente-Flotte ist zur Zeit unbekannt, obwohl magnometrische Scans auf Dutzende Capital-Schiffe hinweisen. Nur Sekunden nach Ankunft der Gallente, konnte eine beachtliche Caldari Navy Flotte aus Kassigainen nach Luminaire springen, bevor die Federation Navy die Cynojammer des Systems wieder aktivieren konnten.

Die Caldari Navy Flotte besteht aus einer Gruppe Dreadnoughts der Phoenix-Klasse und Carrier der Chimera-Klasse, die sofort mit der Shiigeru Kontakt aufnahmen.

CCP Phantom - Senior Community Developer

CCP Phantom
C C P
C C P Alliance
#9 - 2013-03-22 17:22:21 UTC
Ein massiver Angriff der Federation Navy auf die Caldari Navy Flotte in Luminaire ist in vollem Gang.

Auf allen GalNET-Kanälen wird über diesen Angriff berichtet, der möglicherweise die größte Offensive der Gallente gegen die Caldari seit dem Krieg in YC12 darstellt. In der gesamten Federation wird über diesen überraschenden Angriff berichtet. Inwzischen hat CONCORD erneut alle Piloten gewarnt, das Luminaire-System anzufliegen!

CCP Phantom - Senior Community Developer

eXeler0n
ZERO T0LERANCE
RAZOR Alliance
#10 - 2013-03-22 17:27:44 UTC
Leider ist das System wohl überlaufen :-(

eXeler0n

============================

Quafe:  http://quafe.de

Blogpack:  http://eveblogs.de

ISD Eshtir
ISD Community Communications Liaisons
#11 - 2013-03-22 17:57:34 UTC
eXeler0n wrote:
Leider ist das System wohl überlaufen :-(


Ist laut meines Wissenstandes auf 1000 Spieler beschränkt!

ISD Eshtir

Captain

Community Communication Liaisons

Interstellar Services Department

CCP Phantom
C C P
C C P Alliance
#12 - 2013-03-22 18:18:24 UTC
Die Shiigeru, der Leviathan-Titan im Orbit um Caldari Prime, wurde durch eine kombinierte Flotte aus Gallente Navy und Kapselpiloten in einem massiven Angriff auf das Luminaire System nach heftigen Gefechten zerstört.

Tausende Kapselpiloten kämpften sowohl für Gallente als auch für Caldari, wobei hunderte Schiffe zerstört wurden. Die Verluste an Menschenleben, hauptsächlich Schiffscrews, gehen in die hunderttausende. Die Situation spitzt sich dramatisch zu, da Trümmer des zerstörten Titans auf Caldari Prime stürzen und verheerende Zerstörung anrichten.

Umfangreiche Notfall-Evakuierungsmaßnahmen wurden auf Caldari Prime eingeleitet, obwohl die Kämpfe im Orbit nach wie vor anhalten und die Situation alles andere als friedlich ist.

CCP Phantom - Senior Community Developer

CCP Shiny
C C P
C C P Alliance
#13 - 2013-03-22 18:42:39 UTC
Da schlägt mein Gallente-Herz doch gleich etwas höher!

CCP Shiny \ Producer NES Localization Services \ @ccp_shiny

Don Elandor
Legion der Nacht
#14 - 2013-03-22 19:26:24 UTC
Ahm... ich hätt da noch n Rocket-Skillbook liegen^^

Darf ich's noch schnell holen? What?
ra773
Dirty Diggers Inc
#15 - 2013-03-22 19:37:25 UTC
Die grösste Verarschung die ich in EVE erlebt habe.

danke für meine kostbare Zeit die ich dafür aufgebracht habe um Stunden am Gate zu stehen.
Nachdem ich mich am morgen schon vorsorglich von Branch nach Lumi gebracht habe um dann nicht ein einziges mal im System sein zu können.

Wo ist denn da die Sandbox. Das ist doch nichts anderes als bei WOW.

Nicht auf dem Server oder eben nicht im System.

Dann lasst den Mist einfach, wenn nur 2% der Leute die online sind ins System gelassen werden.


ra773
Dirty Diggers Inc
#16 - 2013-03-22 19:42:41 UTC
CCP Phantom wrote:
Ein massiver Angriff der Federation Navy auf die Caldari Navy Flotte in Luminaire ist in vollem Gang.

Auf allen GalNET-Kanälen wird über diesen Angriff berichtet, der möglicherweise die größte Offensive der Gallente gegen die Caldari seit dem Krieg in YC12 darstellt. In der gesamten Federation wird über diesen überraschenden Angriff berichtet. Inwzischen hat CONCORD erneut alle Piloten gewarnt, das Luminaire-System anzufliegen!



wovor gewarnt ? zu sterben oder am gate vor Luminaire zu verhungern?

Dann spielt doch mit offenen Karten macht nicht so ein riesen Trara. sondern sagt ehrlich es lohnt nicht hinzufligen, weil eh fast niemand mehr ins system kommt.
eXeler0n
ZERO T0LERANCE
RAZOR Alliance
#17 - 2013-03-22 20:47:51 UTC
Hättest du die News verfolgt, dann hättest du gewusst, dass das System maximal 1000 Spieler +- etwas Spielraum zulässt.

eXeler0n

============================

Quafe:  http://quafe.de

Blogpack:  http://eveblogs.de

Kira Hhallas
Very Drunken Eve Flying Instructors
Brotherhood Of Silent Space
#18 - 2013-03-22 21:10:12 UTC
Oida,,..... CCP nur einen Titan für die Caldari ?
Die Hätten sich lieber TEST zu unterstützungen kaufen sollen..... di würden jetzt drinnen stehn wie ah bock.....

Kira Hhallas - Austrian EvE Community - ingame =Österreich= - StoryPage - https://oneshotstorys.wordpress.com/ -


Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare

ra773
Dirty Diggers Inc
#19 - 2013-03-22 22:11:08 UTC
eXeler0n wrote:
Hättest du die News verfolgt, dann hättest du gewusst, dass das System maximal 1000 Spieler +- etwas Spielraum zulässt.



tja. das kleingedrucke ist vielleicht etwas klein gewesen.

nervte nur, das man selbst im system nicht einloggen konnte.

für die grösse die es angekündigt war, war das limit lächerlich.
Sweet Snowflake
Doomheim
#20 - 2013-03-23 03:57:57 UTC
Ich kam lediglich bis nach Algogille, allerdings wurde ich dort sofort von einer Large Graviton Smartbomb zerlegt. Lol Am Luminaire-Gate warpte ich in den Blob und ehe ich mich versah, saß ich im Ei und dann auf Station.

Ich verfolgte den CCP-Stream und war fasziniert von diesem Schachtfest, aber fand es schon schade, dass es in einem chaotischem "Jeder gegen Jeden" ausartete. Das war zwar zu erwarten, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.^^

Es war ein großes Spektakel, das leider aufgrund begrenzter Kapazitäten nur einen Teil der Community ermöglichte sich aktiv einzubringen.
12Next page